Brother HL-2270DW, B&W-laser

Ratings and opinions for Brother HL-2270DW, B&W-laser

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 100%
5.00 of 5
based on 2 ratings and 2 user reviews.
Product recommendations:
100.00% recommend this product.
Showing 2 user reviews
  • positive rating
    doan23 on 03/18/2011, 20:33

    guter drucker

    Overall rating: (5.00)
    zur bestellung:
    habe den HL-2270DW by mylemon am mittwoch bestellt, donnerstags morgen den betrag überwiesen (vorauskasse) und am freitag vormittag das paket entgegengenommen :) besser kann's gar nicht gehen!

    zum drucker:
    ausgepackt, aufgestellt, und anhand der beigelegten anleitung eingerichtet. ich verwende den HL-2270DW über das WLAN. die einrichtung hat ohne probleme funktioniert. wenn man den drucker für das WLAN konfigurieren will und wie bei mir nicht die möglichkeit eines verkabelten netzwerks besteht, benötigt man ein USB kabel, welches im lieferumfang nicht enthalten ist (wie üblich).

    bei der installation des druckers auf einem weiteren pc habe ich zunächst die treiber verzweifelt im treiber installationswizard gesucht. ein klick auf "windows update" (unter windows 7) und nach einer längeren wartezeit wurden die verfügbaren treiber aktualisiert und ich konnte den richtigen drucker auswählen und schließlich die installation ohne probleme abschließen. die treiber sind natürlich auch auf der mitgelieferten cd verfügbar, allerdings steht nicht immer ein cd/dvd laufwerk zur verfügung.

    von der druckqualität her bin ich zufrieden. der drucker ist wirklich flott (26 seiten pro minute). bei duplex druck benötigt er etwas länger, weil das papier zunächst oben herauskommt, dann aber für die bedruckung der rückseite erneut in den drucker zurückgezogen wird, bevor der drucker das blatt schließlich ausspuckt.

    fazit: flotter s/w-laser drucker mit duplex und wlan zu knapp 150€ ist für mich der absolute preis-/leistungssieger.
    reply
  • black-dove on 10/24/2010, 21:57
    In den USA kostet der Drucker ca. 137$. Das sind keine 100 EUR. Die hier verlangten knapp 200EUR scheinen dadurch völlig überzogen zu sein.
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG