Fujifilm FinePix Real 3D W3 black

Ratings and opinions for Fujifilm FinePix Real 3D W3 black

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 67%
3.71 of 5
based on 15 ratings and 5 user reviews.
Product recommendations:
73.33% recommend this product.
Showing 5 user reviews
  • negative rating
    oluv on 02/29/2012, 15:28
    Ich muss Johnxxx recht geben. Die W3 wäre eigentlich ein echt nettes Spielzeug, das Fuji leider komplett versaut hat.
    Bei den meisten Kameras sind beide Objektive unterschiedlich justiert, ausserdem auch unterschiedlich unscharf, teilweise gegeneinander verdreht usw. Fuji-Service konnte trotz mehrmaliger Nachfrage keine Lösung anbieten.

    Abgesehen von den Qualitätsproblemen werden die Photos extrem schlecht. Der Sensor hat mit Sicherheit keine native 10mp Auflösung, eher 5mp, die dann unnötigerweise in der Kamera hochskaliert werden. Die W3 produziert zwar selbst bei iso800 akzeptabel rauschfreie Bilder, dafür sind Fuji-Sensoren bekannt, jedoch sind die Bilder selbst bei iso100 bereits extrem ausgelutscht, detaillos und matschig.

    Das einzig wirklich besondere an der Kamera ist das autostereoskopische 3D-Display, das extrem gut funktioniert und jeden, dem es gezeigt wurde, in Staunen versetzt hat. Auch ich habe mir teilweise stundenlang die Fotos darauf angeschaut, bis sogar eine Warnmeldung auf dem Display erschien, dass langes 3d-schauen ungesund wäre hahaha...

    Die W3 ist ein Auslaufmodell und das zurecht. Schade nur, dass für ein Nachfolgemodell wohl kaum Hoffnung besteht.

    Sich jetzt noch schnell und günstig eine W3 zu holen ist vielleicht nicht verkehrt, aber man spielt ein wenig Roulette, ob man ein wirklich gutes Exemplar erwischt, was aus meiner Erfahrung eher unwahrscheinlich ist.
    reply
  • negative rating
    Johnxxx on 01/20/2012, 12:31
    Ich habe einen laengeren Testbericht geschrieben. Leider ist der bisher nur auf Englisch. Ich werde an einer deutschen Version arbeiten. Aber wer etwas Englisch versteht sollte sich diese Site ansehen:

    http://review-fujifilmfinepixreal3d.weebly.com/

    Fuer nicht englischsprachige Leute kurz zusammengefasst. Diese Kamera ist ein voelliger Albtraum wo sogar die Garantiereparatur verweigert wird. Es geht dabei um eine neue Kamera, welche zur Reparatur geschickt wird. Eine voellig unbrauchbare Kamera welche zurueckkam (nicht mal Fujifilm konnte sie danach reparieren) und um eine Ersatzkamera, welche ebenfalls nicht funktionert aber nicht mehr repariert wird. Fujifilm verweigert die Garantiereparatur einfach.

    Ich kann nur sagen - haette ich diesen Schrott bloss nie gekauft. Jetzt liegt die Kamera unbrauchbar in einer Ecke obwohl sie noch mehr als 9 Monate Garantie haette.

    Wer mehr Infos will kann mich ueber den Link auf meiner Site kontaktieren.
    reply
  • positive rating
    StrengGenommen on 03/08/2011, 00:39
    Was mir gefällt:
    wirklich guter 3D Effekt

    Was ich nun schon hasse:
    echt schwacher AKKU, oder extrem hoher Stromverbrauch!?
    KEIN standardisierter USB Anschluß, warum wissen (nach Nachfrage) nicht einmal die Fuji-Leute!!
    Probleme mit der Wiedergabe des SD-Card's Inhaltes (im PC), die SD-Card in der Kamera funktioniert, nur leider im PC wird sie nicht erkannt!!
    reply
  • positive rating
    ArthurD63 on 12/16/2010, 18:06

    erstaunlich lichtstark

    Overall rating: (4.75)
    hab mir die Kamera vorige Woche zugelegt und war - vor allem nach den teilweise schlechten Wertungen zum Vorgänger W1 - verblüfft über das gute 3D Display, vor allem aber über die extrem gute Lichtstärke. Man kann auch bei diffusem Licht noch ohne Blitz fotografieren, da hätten alle meine Vorgängerkameras schon lange aufgegeben.

    Nachteile gibts natürlich auch:
    + sehr kleiner Akku, der dann auch nicht allzu lange hält (Ersatzakku anzuraten)
    + keine vernünftige Bearbeitungssoftware, zumindest für Mac
    + Printservice mit >4,50Euro pro 3DFoto ziemlich teuer
    + Noch kein Unterwassergehäuse, zumindest in Europa

    Mein Fazit: Fujifilm hat dazugelernt und mit der W3 eine brauchbare Kamera am Markt. Hoffentlich ziehen andere Hersteller nach, damit bald bessere Software bzw. preisgünstigere Prints verfügbar sind





    Was ich mir ,
    reply
  • positive rating
    IndianaX on 09/24/2010, 12:05
    Wer einen 3D-TV besitzt wird damit auf jeden Fall seinen Spaß haben! Die 3D-Videos und Fotos haben ordentliche tiefe. Leider ist die Bildqualität nicht wirklich überzeugend, eher grottig schlecht :-( 2D Fotos und Videos kann man total vergessen. Bei 3D ist man von Effekt so geblendet das man auf die Bildqualität nicht so achtet. Von mir ist meist der rechte Finger im Bild. Kamera also immer ordentlich am Rahmen halten ;-)

    pro:
    - guter 3D Effekt in Fotos und Videos

    contra:
    - sehr schlechte Bildqualität
    - schlechter Bildstabilisator
    - mangelhafte Software
    - kein HDMI-Mini Kabel dabei
    - Spezial USB-Kabel

    Fazit: In Ermangelung an bezahlbaren alternativen im 3D Bereich kann man sie schon nutzen.
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG