Fantec MR-SA1042-1 (1285)

Ratings and opinions for Fantec MR-SA1042-1 (1285)

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 75%
4.01 of 5
based on 8 ratings and 3 user reviews.
Product recommendations:
75.00% recommend this product.
Showing 3 user reviews
  • positive rating
    optokopplerfan on 08/12/2010, 19:21

    auch für 15 mm HDD's

    Overall rating: (3.33)
    Zu erwähnen wäre noch, dass auch Platten mit 12,5 und sogar 15 mm Höhe (Velociraptor, Constellation) passen. Ansonsten sollte man die Verriegelung vorsichtig schließen, weil sonst der Riegel verbiegen und brechen kann (ist mir noch ca. 10 Schließungen passiert). Die winzigen Schrauben, die den Lichtleiter an den Schubladen befestigen halten evtl. nicht (zuwenig Gewinde im Plastik), Lichtleiter besser mit Tesa fixieren, Schrauben entfernen. Das Teil wird unter meheren Namen vertrieben (Fantec MR-SA1042-1, Sunnytek/Jou Jye ST-1042SAS-D32 und andere)
    reply
  • positive rating
    kaufinator1 on 11/12/2009, 02:53

    Ganz ok!

    Overall rating: (3.75)
    Im großen und ganzen bin ich zufrieden mit dem Wechselrahmen. Leider gibt es keine möglichkeit die Platten entkoppelt zu montieren. Die Schrauben zum befestigen der Platten sind sehr kurz, da passt kein Gummi (oder Ähnliches) dazwischen, um die Schwingungen von mechanischen Platten abfangen zu können.
    Das ist bei SSDs selbstverständlich kein Problem, auch bei Festplatten mit 7200 Umdrehungen ist das nicht besonders schlimm. Allerdings würde ich meinen dass alles was mehr als 10.000 Umdrehungen hat, (wie zum Beispiel die Velociraptor, oder SAS Platten) ausserordentlich laut sein werden, da die Schwingungen direkt ans Gehäuse weiter gegeben werden.

    Die Möglichkeit die Wechselrahmen abzuschließen, ist ganz nett, und verhindert dass man den Öffnungsmechanismus unabsichtlich betätigt. Es ist aber nicht wirklich ein Hindernis für jemanden, der die Platten unbedingt entfernen will. Das Schloß lässt sich nämlich auch ohne Schlüssel mit einer Zange zb sehr leicht öffnen.

    Die Status LEDs tun ihren Zweck, und funktionieren bei mir einwandfrei. Es gibt ein Grünes das anzeigt ob die Platte läuft, und ein Orangenes, welches aufblitzt wenn auf die Platte zugegriffen wird.

    Die Lüftergeschwindigkeit lässt sich in 2 Stufen über einen Jumper auf der Rückseite regeln. Leider macht sich auch die niedrige Stufe durch ein ziemlich unangenehmes hohes fiepen bemerkbar. Das ist kein Problem wenn man den Wechselrahmen in einem Server verwendet, der in einem separaten Raum steht, aber in einem Desktop PC schon. Glücklicherweise kann man den Jumper auch entfernen und damit die 2 Lüfter deaktivieren.

    Zusammenfassend kann ich festhalten, dass ich diesen Wechselrahmen jederzeit wieder kaufen würde.
    reply
  • positive rating
    gargamel2212 on 05/08/2009, 12:02

    Einfach genial

    Overall rating: (4.00)
    Einfach genial 4 Stk 2.5" Festplatten in einen 5 1/4 Gehäuse zu stecken und damit richtig Platz zu sparen.
    Kühlung ist auch perfekt, nur etwas laut, aber man kann sie ja runterstellen.
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG