Sony Ericsson G700

Ratings and opinions for Sony Ericsson G700

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 73%
3.94 of 5
based on 17 ratings and 2 user reviews.
Product recommendations:
68.75% recommend this product.
Showing 2 user reviews
  • negative rating
    Avantageux on 11/27/2009, 16:10
    Kann dem vorherigen Kommentar nur bezüglich der Startzeit nur zustimmen, Handy nicht ausschalten. Ich benutze dieses Handy jetzt über ein Jahr und es funktioniert ohne Abstürze, vielleicht weil es eine belgische Version ist. Genutzt wurde das Handy weitestgehend als Organiser (neben Telefonieren), d.h. Synchronisation mit Outlook inkl. der Erinnerungsfunktionen, stressfrei!
    Problem unter Vista: Fotos sind nicht auf PC übertragbar.
    Problem mit Windows 7: Synchronisation und Übertragung Fotos nicht möglich. Eine Anfrage bei Sony-Ericsson ergab: Keine Ahnung ob und wann jemals für Windows 7 eine PC-Suite zur Verfügung stehen wird, dies bei einem Business-Handy. Es wurde empfohlen, auf der Webseite öfters nach Aktualisierungen zu suchen!
    reply
  • negative rating
    @b on 02/01/2009, 18:10
    Das Modell ist unter jeder Kritik langsam.

    Wenn man es echt eilig hat - Finger weg. Beginnt schon beim Aufdrehen. Geschlagene 37 Sekunden wartet man, bis das Handy betriebsbereit ist.

    Ich hatte bereits zwei "Bluescreens" - da war das Handy einfach nicht mehr ansprechbar. Mitten unter einem Telefonat. Abgesehen davon erscheint regelmäßig die Meldung - "Nur Notruf möglich" und das schiebt dann der eine auf den anderen. (Netzbetreiber auf Hersteller und vize versa). Fakt mit anderem Handy - Empfang. Komisch...

    Die Notizfunktion ist nett - wer aber T9 zum Schnellschreiben mit einer Hand per Tastatur für SMS auf diesem Handy erwartet, wird auch seine blauen Wunder erleben.

    Beim Laden telefonieren halte ich für ungesund. Das Telefon wird so warm, dass es einem das Ohr ganz schön aufheizt.

    Die Abdeckung für den Accu ist billig und quieckt manchmal, wenn man das Handy in der Hand drückt, dieses Phänomen ist aber Temperatur- und Feuchtigkeitsabhängig, und meiner Meinung nach auch von den "Launen" des Handies.

    Ich verwende dieses Handy mit DREI.

    Umtauschen bringt hier nichts - die beschriebenen Mankos hat die gesamte Produktionslinie - habe ich ausprobiert.

    kleines getrübtes Pro: Alle SonyEricsson Ladegeräte sind verwendbar! (Nur die Ladestation nicht - weil der Anschluß seitlich vor dem Sony-MiniSD-Slot liegt, statt unten, sodass er ein Wechseln der Karte während des Ladens schwer behindert... )

    Gesamt habe ich den Eindruck guter Absichten aber miserabler Umsetzung. Was wiederum den Verdacht nahe legt, dass es sich hier um ein in Windeseile entwickeltes Gerät handelt, dass mehr einem Prototypen entspricht. Vielleicht sind die höheren Modelle (G900) besser?

    Ich hoffe, diese Erfahrungswerte helfen bei der Entscheidung.
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG