ASUS P8H67 (90-MIBE00-G0EAY0GZ)

Ratings and opinions for ASUS P8H67 (90-MIBE00-G0EAY0GZ)

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 68%
3.75 of 5
based on 1 ratings and 1 user reviews.
Product recommendations:
100.00% recommend this product.
  • 5 stars
    0
  • 4 stars
    1
  • 3 stars
    0
  • 2 stars
    0
  • 1 star
    0
Showing 1 Nutzerkritik
  • positive rating
    to_markus on 01/20/2011, 02:42
    Nachdem mich der Spieltrieb überkommen hat, hab ich mir, statt meiner EP45 & Q8400s Kombi, einen i5-2400S, und dazu, weil es kurzfristig lieferbar war und auch eine halbwegs vernünftige Lüfterregelung hat (ein Intel P67 hab ich schnell wieder abbestellt), diese Mainboard bestellt. Eingebaut hab ichs auch gleich. Windows7 hat es bisher auch ohne Neuinstallation geschluckt - zumindest da nützt der Realtek Einheitsbrei.
    Zum Board selber, es kommt mir wieder etwas besser verarbeitet vor, als meine letzten ASUS Boards von vor 1-2 Jahren. Vorallem ist der Kühler auf dem H67 Chipsatz nicht mehr mit einem 3mm Gummipad gegen die Wärme isoliert, sondern ist mit dem üblichen pickerten Klumpert montiert und kann, da geschraubt, auch relativ schnell abgenommen werden. Der Kühler hat jetzt auch wieder ein paar Kühlrippen, und auf überflüssige Heatpipe Konstrukte wurde verzichtet. Die hinteren Anschlüsse sind bei meinem Board etwas schief geraten, die USB Stecker wollten zuerst gar nicht durch die Blende passen. Lüftersteuerung ist gut gelungen, das UEFI Bios ev. etwas gewöhnungsbedürftig, bis man mal die richtige Stelle findet, um eine bestimmte HDD in der Bootreihenfolge richtig zu ordnen, braucht es schon mehr als einen Versuch. Leider sollte man auch wieder eine gute alte PS2 Tastatur bereithalten, die USB Tastatur soll zwar im Legacy Modus funktionieren, tut es aber an manchen Stellen nicht. Soweit ein ganz nettes Board, ev. noch ein wenig teuer und mit ein paar überflüssigen Features (div. Leuchtdioden zur Fehlersuche, Onboard Ramtest mit Taste) ausgestattet. Geld, das besser in eine wirklich solide Verarbeitung der hinteren Anschlüsse investiert wäre.

    p.s.: die ganze Latte ASUS Tools hab ich auch mal installiert, die Übersetzungen sind einer so großen Firma unwürdiger denn je > z.B. der Auswahldialog beim Fan-Xpert <Abbrechen> <Anmelden>

    Update: da beim Ab-/Ummelden immer eine Fehlermeldung gekommen ist, hab ich die AI-Suite wieder aus der Aufgebenplanung gelöscht
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG