Microsoft X360 controller for Windows, USB (PC/Xbox 360) (C8G-00001)

Ratings and opinions for Microsoft X360 controller for Windows, USB (PC/Xbox 360) (C8G-00001)

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 89%
4.59 of 5
based on 35 ratings and 11 user reviews.
Product recommendations:
100.00% recommend this product.
Showing 11 user reviews
  • N8walk3r on 03/01/2011, 18:19
    positive rating
    Habe den Controller nun über 2 Jahr in Benutzung. War auch alles bestens. Aber als nach einigen Monaten der linke Analog-Stick anfing ständig nach rechts zu ziehen hätte ich mal gleich einen Garantiefall daraus machen sollen. Hatte mir gedacht, den muss ich nur mal von innen reinigen dann wirds schon wieder. Leider war dem nicht so. Habe mich aber dennoch entschlossen wieder einen solches Gamepad zu kaufen.
    reply
  • deveto on 09/08/2009, 09:13
    positive rating

    Sehr guter Controller

    Overall rating: (5.00)
    Habe mir das schöne Stück gestern beim Alternate geholt. Liegt super in der Hand, schöne Rumblefunktion (darauf habe ich lange gewartet), sehr gut verarbeitet.

    Stand vorerst vor 2 Produkten: Logitech Rumble 2 oder Xbox360 Controller. Habe mich für den entschieden, weil er überall besser bewertet ist. Einen Vergleich kann ich nicht anstellen, jedoch bin ich nach paar Std GRID spielen damit sehr zufrieden, vor allem weils auch Rumble Funktion unterstüzt (die kann man im GRID einfach unter Optionen einstellen ;) )!

    Wenn ihr jedoch gemoddeten Treiber haben wollt, auch kein Problem. Ich habe bei computerbase darüber einen Beitrag verfasst:
    http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?p=6587280#post6587280

    So und nun viel Spaß damit!
    reply
  • Reaping_Ant on 02/11/2009, 16:32
    positive rating
    Grundsätzlich bin ich mit dem Controller sehr zufrieden, sowohl die Ergonomie als auch die Qualität sind sehr gut.

    Er verrichtet bei mir seit nun mehr drei Jahren seinen Dienst sowohl am PC als auch an der X-Box und funktioniert nach wie vor einwandfrei. In der selben Zeit sind einige andere Gamepads schon über den Jordan gegangen.

    Auch die Softwareunterstützung lässt bei aktuellen Spielen am PC nichts mehr zu wünschen übrig: Einstecken und fertig.

    Was ich aber für ein Gamepad dieser Qualität einfach nur schrecklich finde ist das D-Pad. Dadurch, dass ich am PC gerne NES und SNES Spiele per Emulator spiele, lege ich recht viel Wert auf eine präzise Acht-Richtungs-Steuerung, wozu sich dieses D-Pad überhaupt nicht eignet, da es keinerlei Rasterung besitzt und man so kaum zwischen den Richtungen differenzieren kann.

    Will man beispielsweise mit diesem Ding Street Fighter zocken, verkommt das zu einer lächerlichen Hüpforgie, da man unweigerlich mit dem Daumen nach schräg oben abdriftet.

    Das Problem tritt übrigens auch an der XBox 360 auf, selbst das bloße Scrollen durch Listen ist mit dem D-Pad kaum möglich.

    Um einen Defekt handelt es sich dabei nicht; das D-Pad meiner beiden anderen XBox 360 Controller ist keinen Deut besser.

    Wer das D-Pad also nicht oder nur selten benötigt, dem kann ich dieses Gamepad uneingeschränkt empfehlen. Für die nicht-analoge Steuerung geht aber auch heute nichts über den guten alten SNES Controller.
    reply
  • general amon on 12/12/2008, 18:19
    positive rating

    super, EMPFEHLUNG

    Overall rating: (5.00)
    ich habe mir das pad vor ca 3 Wochen gekauft und bin begeistert.
    Das pad hat mein Rumblepad von Logitech abgelöst. Im direkten Vergleich lässt sich das 360 Pad, da es größer ist, besser halten. Ich verwende es für FIFA/PES 09 und GRID. Eine super Sache sind vorallem die Analogen Trigger hinten rechts und links, dadurch kann man viel genauer fahren.

    Klare Empfehlung.
    reply
  • MagicGogt on 06/04/2008, 00:11
    positive rating

    Mitlerweile vernünftige Treiber

    Overall rating: (4.00)
    Zumindest unter Vista(zu XP kann ich nichts sagen) gibt es Dank Treiberupdate nun auch Rumble.
    Großer Vorteil des Gamepads ist, dass die Spiele meistens auf das Gamepad optimiert sind.
    Colin McRae Dirt, Sega Rally, Pro Evo 2008 und Grid um nur ein paar zu nennen. So muss der Controller nicht mal mehr konfiguriert werden.

    Punktabzug gibt es für den Support. Mein Bruder hatte beim Transport den Stolperschutz verloren. Der unfreundliche Telefonsupport zeigte nur unverständnis.
    Haben dann für 10€ ein langes Stolperschutzkabel erworben.
    reply
  • Isengard412 on 09/30/2007, 00:42
    positive rating

    Genial

    Overall rating: (5.00)
    Das Gamepad ist besser, als jedes andere! Man kann es an PC und X-Box benutzen und kann damit Spiele aller Genres bequem spielen. 5 Sterne, alles perfekt!!!
    reply
  • aelo on 04/01/2007, 16:33
    positive rating

    super

    Overall rating: (4.50)
    das Beste Gamepad dass ich je hatte für den PC!
    35€ sind zwar etwas viel, aber das Pad ist es Wert!
    hoffe dass der schwarze Controller der XBOX 360 ELITE auch für den PC kommt!

    mfg
    aelo
    reply
  • virtualcai on 12/06/2006, 10:55
    positive rating

    no rumble

    Overall rating: (4.00)
    super verarbeitung und ergonomische Form, aber auch mit dem xbcd-treiber ist das mit dem rumble so eine sache ...
    wer rumble will, sollte sich ein anderes Gampad besorgen
    cai
    reply
  • Z3R0B4NG on 08/22/2006, 21:06
    positive rating
    Die Rumblefunktion lässt sich mit gemoddeten treibern aktivieren, habe jedoch in Juiced und Flatout 2 das problem gehabt das die Spiele auf Lenkräder ausgelegt sind und es sofort *losrumbled* wenn man nach links oder rechts lenkt (kann auch an dem moddet treiber liegen, aber ohne funktionierts ja garnicht...) hab es also wieder ausgeschaltet, bis auf weiteres.

    hier gibt es infos zu den modded treibern!
    http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=196316
    http://xbcd360guide.myboard.info/

    und hier sind die treiber:
    http://xbcd360guide.50webs.com/
    http://www.redcl0ud.com/xbcd.html
    http://redcl0ud.1.forumer.com/index.php?showforum=2

    für Leute die kein englisch können und/oder sich nicht sehr gut mit PCs auskennen FINGER WEG!

    Dazu sei noch gesagt dass das X in der Mitte 4 LEDs hat, an der X360 angeschlossen zeigt das Pad danut an welches Pad von 1 bis 4 es ist.
    An einem PC leuchtet somit nur die erste LED was ein wenig bescheuert aussieht wenn nur die Ecke links oben von dem X grün leuchtet.

    da gibts aber auch *abhilfe* muss man nur in der lage sein folgendes durchzuführen (trifft auch mich übrigens nicht zu ^^):
    http://www.llamma.com/xbox360/mods/xbox%20360%20Controller%20LED%20Mod.htm


    ansonsten wenn man das Pad treibermäßig erstmal im griff hat ist es wirklich nur geil.
    Die Sticks sind super präzise, die knöpfe sind beinahe alle leicht erreichbar und die analogen schultertasten funktionieren auch sehr gut beim gas geben.

    Jetzt wünsch ich mir nur noch einen Treiber + Software die der von den alten Sidewindern ebenbürtig ist!

    Von mir gibts Kaufempfehlung an Pro's und ein Finger weg für englischmuffel und n00bs ;P
    reply
  • rick-nash on 02/06/2006, 22:56
    positive rating

    Suoer Gamepad

    Overall rating: (4.50)
    Das beste Gamepad, dass ich jemals für den Pc hatte.
    Es liegt sehr gut in der Hand.
    Es hat auch einen Stolperschutz.
    Der Widerstand der Analog Tasten ist auch sehr gut und es lässt sich genau damit spielen.

    Leider funktioniert die Rumble Funktion nicht in allen Spielen.
    reply
  • Schwingi on 12/21/2005, 16:08
    positive rating
    Hab bis jetzt den Saitek P2500 benutzt, nur hat mir das Prinzip der analogen Schultertasten sehr gut gefallen. Somit ist jetzt dosiertes Gas geben bei Rennspielen möglich - das war auch der Kaufgrund!
    Verarbeitung ist sehr gut, auch die Anordnung der Tasten. Das ist der Vorteil, dass das Gamepad für die Konsole entwickelt wurde. Das Pad liegt gut in der Hand, dürfte aber nich kleiner sein (habe durschnittlich große Hände). P2500 ist ein wenig größer. Das ist alles jedoch Gewöhnungssache.

    Nun aber zu einem wesentlichen Kritikpunkt: Bislang wird die Rumblefunktion nicht unterstützt. Ich hoffe Microsoft reicht in Kürze noch einen passenden Treiber nach! Denn das kann man von einem 30 euro-pad durchaus verlangen.

    Folgende PC-Spiele wurden mit Pad bis dato angetestet und liefen ohne Probleme: NFS:MW, PES5, ColinMcRae4, GT Legends;

    Preis/Leistung ist OK, aber nicht überragend. Aber alles in allem ist es ein sehr gutes pad, welches für xbox360 und pc verwendet werden kann!
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG