Intel Celeron G530, 2x 2.40GHz, boxed (BX80623G530)

Ratings and opinions for Intel Celeron G530, 2x 2.40GHz, boxed (BX80623G530)

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 92%
4.68 of 5
based on 22 ratings and 7 user reviews.
Product recommendations:
95.45% recommend this product.
Showing 7 user reviews
  • Roger_Tuff on 07/15/2012, 00:36
    positive rating

    Wie bei dem Preis zu erwarten gut

    Overall rating: (4.00)
    Moin,
    man bekommt so viel Leistung, wie man bezahlt. Soll nicht negativ verstanden werden, denn ich, in meinem Fall habe mit ein File-Server/NAS für schmalen Taler zusammen geschraubt. Dafür mehr als ausreichend, für Office und Co. auch zu empfehlen. Startet mit ner 60GB-SSD (Corsair Force Series GT 60GB) Win7x64 in nur 14 Sekunden! Aber erwartet bitte keine Leistung seitens Foto/Video-Bearbeitung. Spiele würd ich auch nicht ohne anständige Grafikkarte ausprobieren, meine nicht Solitär!!!
    reply
  • Poseidon007 on 06/27/2012, 15:35
    positive rating

    Hätte ich nicht gedacht!!!

    Overall rating: (4.50)
    läuft als server cpu bei mir mit sagenhafter geschwindigkeit.
    man soll sich nicht täuschen lassen von dieser cpu.
    das P/L ist mehr als gut. die cpu wäre auch das doppelte wert im vergleich zu den vorgänger.
    Grafik ausreichend, temperatur mit original kühler im unteren bereich, sprich sie wird kaum warm.

    kann auch zwei hd filme über den server streamen ohne das es aussetzer noch sonstiges gibt.
    die auslastung ist immer unter 70% last beim zweifachen hd streamen.
    läuft auf einem intel DB65Al board und 2x4GB DDR3-1066 cl7.
    idle um die 27Watt mit einer 7200platte und zwei 5400er platten. (richtig eingestellt)
    Also für den preis absolut empfehlenswert!
    ach, wer glaubt eine cpu mit T (35W) unbedingt zu nehmen wegen des verbrauches, vergesst das, die nehmen sich nichts.
    reply
  • Schlepptop-User on 04/21/2012, 20:16
    positive rating

    Besser als gedacht!

    Overall rating: (5.00)
    Ursprünglich als "Überbrückung" für Ivy Bridge auf mein Z77-Mainboard gepackt, überzeugt der Prozessor nahezu auf ganzer Linie und könnte spgar länger im Rechner bleiben als angedacht!
    Man sollte sich nicht von der Produktbezeichnung "Celeron" abschrecken lassen, die Leistung entspricht in etwa den schnellsten Dual-Core Prozessoren der Core 2 Duo Ära (vergleichbar mit Core 2 Dua E8400).

    + super Effizienz
    + sehr gute Leistung, vor allem zum Preis -> P/L TOP!
    + brauchbare Grafik (HD 1080p Beschleunigung, Internet, Flash, etc. läuft butterweich)

    Es ist "DIE" CPU für preisbewusste Käufer, 100% tauglich für Office, Videos, Internet, usw. und sogar, eine brauchbare Grafikkarte vorausgesetzt, zum spielen aktueller Titel geeignet.
    Für ~35€ kriegt man aktuell nichts besseres :)
    reply
  • fr4gg4 on 02/05/2012, 13:50
    positive rating
    Habe diese CPU in Verbindung mit einem ASUS P8H61-M LE und einem Riegel Kingston ValueRAM DIMM 4GB DDR3-1333 für meine Eltern als Office-PC verbaut.
    Das Preis\Leistungsverhältnis ist unschlagbar. Die Einzelkern-Leistung entspricht grob der Einzelkernleistung meines Q6600 @ 3Ghz.
    Mit Gehäuse, BeQuiet NT und einer 320GB Platte haben meine Eltern jetzt für 250€ (!) einen vollwertigen, flotten und leisen Stromspar-Rechner.

    Idle-Verbrauch liegt für das Gesamtsystem unter Win7 bei 30-35W. (der alte P4 mit 1GB Ram hat 140W gezogen - nach 3 Jahren hat man das Geld durch gesparte Stromkosten wieder drin!)
    reply
  • xbroster on 02/02/2012, 18:13
    positive rating

    Sehr gut

    Overall rating: (5.00)
    Ich habe bisher den G630, i5 2300 und i5 2500k verbaut.

    Dieser G530 ist selbst für eine SSD schnell genug. Um es mal zu vergleichen, der PC braucht beim Starten ca. 2 sek. länger als ein i5 und ich würde sagen 1 sek. länger als der G630. Für moderne schnelle Office, Datenaustausch und Surf Nutzung ist es die perfekte CPU.
    Der Preis ist unschlagbar und lässt sich problemlos in einem Mini-ITX Gehäuse passiv betreiben. Bleibt sehr kühl. Dem G630 P/L Verhältnis vorzuziehen.
    reply
    • m8k3d2 on 02/03/2012, 01:05
      Re: Sehr gut
    • m8k3d2 on 02/03/2012, 01:03
      Re: Sehr gut
  • Bemme90 on 01/27/2012, 17:05
    positive rating

    Die beste CPU für Low-Budget

    Overall rating: (5.00)
    Für rund 35€ ist das die beste CPU, welche man bekommen kann.

    Hab sie schon 2x verbaut (Office-Rechner + Mini-Server).

    Vorteile:
    + günstig
    + schnell genug
    + hat alle benötigten Feature's (VT, SSE, 64Bit, etc.)
    + Sparsam, dadurch kühl und leise

    PS: Gepaart mit einer Mittel-GPU kan man auch alle Spiele gut zocken.
    reply
  • Ganjaman on 12/23/2011, 00:24
    positive rating

    Leistungsfähige Stromspar CPU

    Overall rating: (4.50)
    Ich habe diese CPU für meinen TV-Server angeschafft. Aber testweise habe ich auch mal eine ATI HD5770 eingebaut um die Spieleleistung zu beurteilen. Spiele wie Dirt 2 liefen mit dieser Kombination absolut problemlos.
    Man muß dabei berücksichtigen, dass diese CPU zwar billig ist, aber mehr Power hat als alle C2D Prozessoren.
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG