Netgear ProSafe GS105, 5-Port

Ratings and opinions for Netgear ProSafe GS105, 5-Port

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 80%
4.20 of 5
based on 33 ratings and 10 user reviews.
Product recommendations:
71.43% recommend this product.
Showing 10 user reviews
  • negative rating
    itburnsburnsburns on 07/13/2012, 20:57
    War in der Rev 1 und 2 ein super, günstiger Switch.
    Nun habe ich gleich 2 Geräte (Rev. 4) bekommen, die nicht richtig funktionieren. Sobald man an den Kabeln ankommt blinken die LEDs irgendwie und es kommt keine Verbindung mehr zustande, bis man den den Switch und die Kabel absolut bewegungslos hält & den Switch resettet.
    Das ist leider absolut kein Einzel-Phänomen, siehe auch die Bewertungen auf Amazon und in diversen Foren.

    Also in der aktuellen Ausgabe: FINGER WEG!!!

    Statt dessen die 8-Port Ausführung verwenden, die scheint die Probleme nicht zu haben (zumindest bei mir gehen 3 Geräte absolut problemlos).
    reply
  • negative rating
    Martin M. on 05/01/2011, 20:09

    Nicht immer 1000Gbit

    Overall rating: (1.00)
    Leider gibt es auch bei der V2 die bekannten Problem mit der Verbindungsgeschwindigkeit. Manchmal gehen nur 100MBit, trennt man den Switch kurz vom Strom, geht es wieder einige Zeit. Das Problem tritt bei mir mit verschiedenen Kabel und Rechnern auf.
    reply
  • positive rating
    Validator on 12/28/2010, 18:42

    Qualitätsprodukt

    Overall rating: (5.00)
    Verrichtet seine Aufgaben ohne Probleme.
    ++ Metallgehäuse!
    reply
  • positive rating
    |)aywalker01 on 08/03/2009, 09:31
    Also ich habe Reellen Datentransfer von 40MB/s zusammengebracht.
    Die beiden endgeräte waren ein ProLiant DL380 und ein ProLiant ML370 (beide G3)
    Einmal von SCA auf SATA, und einmal von SCA auf SCA. Dies bezüglich kein unterschied.

    Probleme gab es allerdings beim abstecken und wieder anstecken auf einem anderen Port. Ich musste dazu den kompletten switch vom Strom nehmen bis die beiden server sich wieder gefunden haben.
    vieleicht behebt das ja ein firmware update. ansonsten, sehr zu empfehlen, da robust und doch schnell.

    Gruß
    |)aywalker
    reply
  • negative rating
    honi on 05/11/2009, 10:39

    Firmware v3 gbit Probleme

    Overall rating: (3.50)
    Es gibt in der V3 Version dieses Switches ein Problem mit dem erkennen von Gbit. GS108 arbeitet ohne Probleme mit derselben Kabel-/Netzwerkkonfiguration. V2 dürfte ohne Probleme funktionieren lt. Netgear Support und div. Foren.
    reply
  • positive rating
    R0MAN on 07/21/2008, 22:54

    quadratisch, praktisch, gut

    Overall rating: (5.00)
    Alles was ein SoHo Switch braucht.
    pro:
    +Gute verarbeitung (Metallgehäuse)
    +Klein und mit inkludierter Wandhalterung
    +Geringe Leistungsaufnahme/Wärmeentwicklung
    kontra:
    -Empfindlich bei schlechten Netzwerkkabeln

    Erreicht bis zu einer Framesize von 1518 sauber einen Durchsatz von 1GBit (über 2 Ports) bidirektional.

    Selbst bei der Back-to-Back Messung schafft er durchgängig bis zu einer Framesize von 1518 125MBit.

    Auch bei der Latency (Round Trip im Store an forward Mode) war der schlechteste Wert bei einer Framesize von 1518 gerade mal 26,543µS

    Wer will kann sich das komplette Messprotokoll hier Downloaden; http://217.29.146.9/GS105.pdf
    reply
  • negative rating
    gerry.b on 01/12/2008, 09:56

    Na, ja

    Overall rating: (2.25)
    Toll das der Netgear mit Du Meter 25 Mbps macht, der 3Com Gigabit Switch macht lockere 82Mbps.
    reply
  • positive rating
    Alleskenner on 08/02/2007, 20:00

    Prima Switch

    Overall rating: (5.00)
    Sicherlich bekommt man auch für ein paar Euro weniger einen 1000er 5port. Ich habe mich für diesen hier entschieden weil ich von der robusten Verarbeitung und dem Design begeistert war und immernoch bin. Vor allem die NEUE Bauform ist der Hit. Die Abbildung hier auf der Seite zeigt noch die alter Variante. Die neue Version ist inzischen nämlich nur noch Handflächer gross und somit das ideale LAN-Party-Zubehör. Das Gehäuse besteht aus blaulakiertem Metal und ist quasi unzerstörbar.
    Jeder Port hat grüne LED's welche woran man den Status der jeweiligen Verbindungen ablesen kann. Auf der Rückseite befinden sich zwei Löcher um dem GS105 an der Wand befestigen. Optinal kann man diesen allerdings auch auf seine vier Gummifüßchen abstellen. Klasse Teil, dass ich hiermit weiterempfehlen möchte.
    reply
  • positive rating
    PEPImx5 on 06/08/2007, 12:04

    Solides Ding

    Overall rating: (5.00)
    Beim Installieren kann man ja nicht wirklich viel falsch machen. Da das Ding aber keinen Lüfter hat, sollte man dafür Sorge tragen, dass es nicht mit Decken oä zugedeckt wird. .. Meine Frau hats trotzdem getan. Nix ging mehr. Vom Steckernetzteil getrennt, 3 Minuten abkühlen lassen, wieder angesteckt - Funzt wieder !!
    reply
  • positive rating
    dadaniel on 10/08/2005, 22:30

    Super Gerät! Fetzt voll ab!

    Overall rating: (4.25)
    Ich hab diesen Switch nun seit einem halben Jahr ohne Probleme im Einsatz.
    Alles in allem ein tolles Ding, habs damals bei Comdat.at gekauft.

    Ich hab leider keine High-End-PCs zuhause, deshalb geht die Übertragungsrate auch nie über 25 Megabyte pro Sekunde hinaus (gemessen mit DUMeter).
    Im 100Mbit-Netzwerk bei nem Freund komm ich maximal auf 12 Megabyte pro Sekunde.

    Und wie ich immer sage:

    Netgear blau = gut
    Netgear weiß, grau, silber = schlecht
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG