AustriaEUGermanyUK (active)Poland Skinflint (UK) » Hardware » PC-Video » TV-tuner » TerraTec Cinergy HTC Stick HD (10723)

TerraTec Cinergy HTC Stick HD (10723)

Ratings and opinions for TerraTec Cinergy HTC Stick HD (10723)

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
Support:
Overall rating: 45%
2.79 of 5
based on 5 ratings and 3 user reviews.
Product recommendations:
60% recommend this product.
Showing 3 user reviews
  • negative rating

    Grottenschlechte Software

    Overall rating: (2.00)
    Zwar ist die Qualität der DVB-C-Kanäle prinzipiell gut, allerdings ist die firmeneigene Software gar nicht in der Lage, die von dem Stick gelieferten Signale zu verarbeiten. Die Terratec-Software hat nicht nur 3 DVB-C-Kanäle gefunden (komplette Frequenzband abgesucht), sondern konnte diese aufgrund angeblich zu schlechter Signalstärke nicht einmal anzeigen. Dumm nur, dass eine kostenlose Drittsoftware alle zu erwartenden DVB-C-Kanäle gefunden und auch problemlos anzeigen kann.

    Immerhin ist die Terratec-Software mit den analogen Daten etwas weiter gekommen. Sie hat alle Sender gefunden und konnte diese auch anzeigen - mehr schlecht als recht. Obwohl hier sicherlich die Empfängereinheit des Sticks selbst Probleme bereitet, könnte man zumindest mit etwas Feintuning in der Software ganz schlechte Bildqualitäten etwas abfangen. Aber auch das ist in der aktuellen Version der Software nicht mehr möglich. Daher nutze ich auch für die analogen Kanäle eine kostenlose Drittsoftware.

    Fazit:
    Software: 1 von 5 Punkten (Null geht ja leider nicht)
    Hardware: 3 von 5 Punkten
    reply
  • positive rating

    Passt alles

    Overall rating: (1.00)
    System: Windows 7 64 bit

    Bei DVB-C ist alle palleti.
    Radio funktioniert auch.

    Was will mann mehr ?

    reply
  • negative rating

    Im Analogbetrieb unbrauchbar

    Overall rating: (2.50)
    Der Stick ist nur für DVB-T verwendbar. Bei analogem TV ist das Bild kontrastarm und hat ausgeprägtes Moire (trotz 100% Empfangsqualität). Überspielungen von S-VSH ergeben starke, wellenförmige Verzeichnungen an senkrechten Kanten und zueinander unregelmäßig verschobene Halbbilder.
    Mit meiner Vorgängerkarte Hauppauge WIN-TV PVR350 waren die analogen Empfangsleistungen bei sonst gleicher Hard- und Software einwandfrei
    (nachdem aber für die Hauppauge kein Windows7-Treiber zur Verfügung steht, wollte ich wechseln und später auf Windows7 umsteigen).
    reply
Powered by Translate
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG