ASRock H67M-GE/HT (B3)

Ratings and opinions for ASRock H67M-GE/HT (B3)

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 66%
3.67 of 5
based on 3 ratings and 2 user reviews.
Product recommendations:
66.67% recommend this product.
  • 5 stars
    2
  • 4 stars
    0
  • 3 stars
    0
  • 2 stars
    0
  • 1 star
    0
Showing 2 user reviews
  • positive rating
    Ganjaman on 06/20/2011, 22:48

    Genial

    Overall rating: (5.00)
    Das Board macht schon optisch einen guten Eindruck. Der hübsche Startbildschirm (Full Screen Logo ist abschaltbar) ist nur kurz zu sehen, dann geht es schon an den Windowsstart. Das dauert bei so manchem Asus oder Gigabyte Board länger. Das Bios (Entschuldigung, UEFI) gefällt mir sehr gut und die Lüftersteuerung umfasst 1 CPU und 2 Chassis Fans. Ein weiterer Lüfter kann am PWR Anschluß angeschlossen werden. Falls dieser bei 12v zu schnell ist, kann eine billige Fanmate abhilfe schaffen.

    Leider wurde mein Kingston HyperX 1333MHz mit CL 7 nicht unterstützt. Das Board lässt dann nur die Lüfter drehen und gibt kein Signal an den Speaker. Der Wechsel auf Kingston Value Ram hat das Problem behoben.

    Von der Ausstattung her kommt kaum ein mATX Board besser weg. Die USB 3.0 Frontanschlüsse werden sicher bald unverzichtbar sein. Die Fernbedienung ist wertiger als viele andere Billigfernbedienungen, die bei TV Empfängern beiligen. Es ist eine MCE kompatible Fernbedienung.
    Die 3D Brille wird man nur mit diskreter Grafikkarte richtig nutzen können (IZ3D). Aber mit den verfälschten Farben macht das auf Dauer auch keinen Spaß.

    Die Übertaktung von "K-Cpus" ist ja bekanntlich auf dem H67 Chipsatz nicht möglich.

    Alles in allem ein tolles Board und bestätigt meine gute Meinung zu ASRock.
    reply
  • positive rating
    masterfile on 03/28/2011, 12:31

    Sehr zufrieden mit dem Brettchen

    Overall rating: (5.00)
    Aufbau mit 2100T CPU, 4GB GSkill Eco Ram und passiv gekühlt mit Mugen 2 RevB. Alles wurde sofort anstandslos im Bios erkannt und die Timings und Volt der Ram stimmten auch. Ich habe von der CD nur die Tools installiert, die Treiber aber von der Website bzw. direkt bei Intel gezogen. Der Bootvorgang ist sehr schnell, die Einstellungen im UEFI Bios umfangreich (kein CPU OC möglich, nur HD Grafik!). Das Zubehör: Fernbedienung, IR Empfänger und die geniale Front USB3 Leiste mit SSD Halterung machen das Paket sehr wertig. Würde ich wieder kaufen! Temps durchschnittlich immer bei 30 Grad.
    reply
    • masterfile on 04/01/2011, 08:26

      Re: Sehr zufrieden mit dem Brettchen

      Kleiner Nachtrag:
      der Anschluss des IRC Empängers für die Fernbedienung via Front USB ist nur auf der Asrock Website unter FAQs dokumentiert (unbedingt lesen! sonst funktioniert der Empfänger nicht)
      Weiterhin sollte bei einigen Sandybridge CPU's beachtet werden, das die Stromspar Funktionen im Bios > C1E (zB C3) zu Hardwareinterrupts führen und die CPU Auslastung dauerhaft ansteigt. Hat eine Weile gedauert bis ich das rausgefunden hatte. Jetzt läuft das Board einwandfrei. Die Stromsparfunktionen C1E, EIST und Voltagestromspar funktionieren beim 2100T nun einwandfrei.
      reply
    • mcnavigator on 01/17/2012, 00:10
      Re: Sehr zufrieden mit dem Brettchen




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG