EVGA GeForce GTX 560 Ti FPB, 1GB GDDR5, 2x DVI, mini HDMI (01G-P3-1561)

Ratings and opinions for EVGA GeForce GTX 560 Ti FPB, 1GB GDDR5, 2x DVI, mini HDMI (01G-P3-1561)

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 62%
3.49 of 5
based on 108 ratings and 13 user reviews.
Product recommendations:
64.65% recommend this product.
Showing 13 user reviews
  • positive rating
    white6855 on 11/23/2011, 11:18
    Hallo,
    ich hatte kurz ein SLI System mit zwei EVGA GeForce GTX 560 Ti FPB, 1GB GDDR5. Allerdings reicht bei 1920*1080 der Grafikspeicher nicht aus um Battlefield 3 mit 4x MSAA geniesen zu können. Die Rechenleistung der Karten im SLI ist brachial, keine Frage, aber der 1GB Speicher limitiert ziemlich schnell.

    Aus diesem Grund habe ich mir jetzt 2GB Karten bestellt, damit läuft BF3 super flüssig! Es handelt sich um diese hier: http://geizhals.at/685107 (Auch EVGA bietet 2GB Karten an, aber viel teurer: http://geizhals.at/642850)

    Ich würde jedem, der ein SLI System aus zwei GTX 560ti bauen will, raten sich gleich die 2GB Karten zu holen!! Neue Games werden es euch danken (BF 3 belegt bei meinen Settings etwas über 1600MB Speicher je Karte)
    Sys: Core i7 2600k, MSI P67 Mainboard, 8GB RAM
    reply
  • positive rating
    Hinti71 on 11/08/2011, 14:14
    ...he he. also ich habe echt mega lange gesucht, tausend tests gelesen und selber ein paar ausprobiert, die ich wieder zurückgeschickt habe, weil zu laut oder sonstiges.

    Bei diesem genialen Teil ist alles Top. Ich habe gleich 2 davon im SLI Betrieb. Muss mich allerdings noch mit den Einstellungen spielen. Beim FSX erreiche ich je nach Intensität der Szenerie, bei Ultrahochen Einstellungen und 1680x1050 zwischen 35 und 75 fps :)))))

    Bin mir aber sicher da is no mehr drinnen. Habe festgestellt, das im NVidia Treiber eine Menge Einstellungen sich imens auswirken. Aber es macht einfach nur Spaß damit zu spielen.

    Wenn ich mit meinem neu zusammengestellten PC nur Office mache oder surfe, dann zieht mein GESAMT-System (i7 2600K auf Asrock extreme4 gen3 Motherboard etc) gerade mal 90 bis 100 Watt aus der Steckdose (ohne Monitor natürlich). Das ist echt gut.

    Und leise sind die Karten, a Hammer. Mit OC Tools etc etc.
    Meine uneingeschränkte Kaufempfehlung.

    Gekauft bei Alternate (ebenfalls uneingeschränkt Empfehlenswert)
    reply
  • positive rating
    Threader on 10/29/2011, 14:31

    perfekte Karte

    Overall rating: (2.00)
    Eine wunderbare Grafikkarte. Angenehm leise (fast nicht hörbar) und leistungsstark. Für mich gab es nur ein kleines mechanisches Manko, da das Kartengehäuse direkt auf einem Mainboard-Kühlkörper aufliegt. Dennoch funktioniert alles reibungslos.
    reply
  • positive rating
    Xan27 on 07/13/2011, 21:17

    Endlich Ruhe im Kasten!

    Overall rating: (5.00)
    Hab eine Weile gebraucht die optimale Karte zu finden, aber jetzt hab ich sie. Ich hab zuerst 2 DualFan-Modelle ausprobiert (Gigabyte und MSI) und ein Drittes (Gainward) bei einem Bekannten hören können. Alle diese Karten waren mir unter Last deutlich zu laut. Die EVGA ist dagegen eine Offenbarung, selbst nach 2 Stunden spielen bei 25°C Raumtemperatur hört man nur ein ganz leises Rauschen. Kein aufdringliches Surren oder Fauchen wie bei den DualFan-Karten.
    Die Leistung ist ebenfalls super, ich hab jetzt endlich eine Grafikkarte mit der man S.T.A.L.K.E.R. - Call of Pripyat in 1650x1080 bei komplett voll aufgedrehten Qualitätseinstellungen und DX11 unter allen Bedingungen absolut flüssig spielen kann. Meine alte Grafikkarte (GTX460) war dazu noch nicht in der Lage, da musste ich einiges ziemlich weit runterdrehen.
    Ich hatte zuerst Bedenken ob mein 500W Seasonic die Karte noch packt, da sie ja doch ca. 30W mehr verbraucht als die GTX460 - läuft aber Bestens. Die GPU-Temperatur geht unter Last zwar bis auf 72°C, aber da der Lüfter selbst dann noch nicht voll aufdreht wird das wohl noch im grünen Bereich sein.
    reply
  • garfield36 on 07/13/2011, 03:48
    Habe die Karte vorige Woche bei Caseking.de bestellt. In Österreich hatte sie zu der Zeit kein Händler lagernd. Gestern wurde sie geliefert. Bin absolut begeistert, sie ist sehr schnell und dabei wirklich leise.
    Caseking war zwar etwas teurer als andere deutsche Händler, dafür waren aber die Versandspesen wesentlich niedriger und die Bezahlung per Kreditkarte möglich. Ein wirklich empfehlenswerter Händler.
    reply
  • positive rating
    3Dog on 05/13/2011, 12:55
    und es war nicht leicht!
    aber die EVGA GeForce GTX 560 Ti FPB stellt mich perfekt zufrieden. sie ist spürbar! schneller als meine Zotac GTX 260 216 AMP!, welche sie jetzt ersetzt.
    sie ist dank dem nvidia referenzdesign viel viel leiser (unhörbar!) als die custom designs von gigabyte und msi. temperaturen soweit in ordnung, leistung in aktuellen spielen umwerfend gut!
    dann nochwas: der customer service von EVGA ist unglaublich schnell und gut. binnen weniger stunden hat man antwort auf alles, und man bekommt im monat mai und juni 10 (ZEHN) jahre garantie geschenkt, plus einen key für 3dmark11. leider sind die mafia2 keys alle, da hätte man auch einen geschenkt bekommen. aber gut, als progamer besitze ich das spiel eh schon seit release ;)
    ich bin echt verblüfft, dass EVGA gpus zB nie in der Gamestar Bestenliste auftauchen. verschwörung?
    reply
  • AuroraALX on 05/09/2011, 13:52

    Super leise!

    Overall rating: (4.50)
    Hab die Karte meinem Nachbarn empfohlen und der ist vollstens zufrieden!
    reply
  • positive rating
    urga on 04/02/2011, 23:40

    gutes teil

    Overall rating: (4.50)
    hab die karte seit 2 wochen. kann alles auf full HD mit maximalen einstellungen spielen. die karte bleibt für mich unhörbar. und wenn sie nix zu tun hat , dann verbraucht die < 20W.
    klare empfehlung!
    reply
  • positive rating
    ds0505 on 03/18/2011, 23:44

    sehr zu empfehlen

    Overall rating: (4.75)

    Hallo,



    Preis/Leistung stimmt für die EVGA GTX560Ti

    Ist die beste Referenz Karte da das Zubehör sehr hochwertig ist und bei der Registrierung bekommt einen Key für 3DMark 2011 "ist ja kostenlos " und einen Mafia 2 Key als Steam Download.



    Gruß

    Dieter
    reply
  • positive rating
    raptorx on 03/14/2011, 19:42

    TOP Karte!

    Overall rating: (5.00)
    " leise und schell"

    Refernce PCB- wegen WaKü.
    reply
  • positive rating
    diepille on 02/09/2011, 18:26

    bin sehr zufrieden

    Overall rating: (5.00)
    Kann die schlechten bewertungen hier nicht ganz verstehen. War dadurch auch zuerst etwas abgeschreckt, habe die karte dann aber doch bestellt um meine hd4850 zu ersetzen. Bin wirklich sehr zufrieden! Die karte ist wirklich sehr leise! Kann sie nur empfehlen...
    reply
  • positive rating
    watchover on 02/02/2011, 07:18

    Test gefunden

    Overall rating: (5.00)
    ...
    http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=31370

    klasse Karte
    wenn der Preis noch etwas rutscht, kriegt die mein Zweitsystem
    reply
  • positive rating
    MrDick on 01/31/2011, 12:59

    Sehr leise Referenzkarte

    Overall rating: (5.00)
    Nach gerade mal 4 Monaten musste meine EVGA GTX460 schon wieder einem neuen Mittelklassemodell - wieder von EVGA - weichen. Optisch gefällt mir die Karte dank schwarzem PCB und dem formschönen Kühleraufbau noch einen Tick besser als die Optik der Referenz-GTX460. Der Leistungssprung ist jetzt nicht soooo groß, aber in dem einen oder anderen aktuellen Spiel schon merkbar. Ich denke dass die Karte alle Spiele auf einem 24er TFT (1920x1080) problemlos und ruckelfrei darstellen kann. Auf meiner Karte war leider ein falsches BIOS mit falschen Taktraten und zu hoch eingestellter Lüftersteuerung geflasht - Am Samstag bei EVGA bescheid sagt, am Montag ein neues BIOS erhalten! Der Support bekommt daher ebenfalls 5 von 5 Punkte. In 2D läuft der Lüfter bei 30% (1110 RPM) und die Temperatur liegt bei ca. 30-32°C. Unter Volllast (Furmark) können es aber dann schon mal 80°C werden, der Lüfter hingegen bleibt trotzdem unhörbar. Im Vergleich zur GTX460 werden die Spannungswandler und der RAM trotz Metallplatte aber doch ein ganzes Stück heißer. Die EVGA GTX560 Ti kann man problemlos kaufen. Gute Karte, Guter Kühler, ausreichende Ausstattung. Hier gibt es Bilder der Karte: http://www.taramba.de/gallery/default.html
    reply
    • granini on 02/16/2011, 11:12
      Re: Sehr leise Referenzkarte




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG