Tamron lens SP AF 28-75mm 2.8 XR Di LD Asp IF macro for Nikon (A09N)

Ratings and opinions for Tamron lens SP AF 28-75mm 2.8 XR Di LD Asp IF macro for Nikon (A09N)

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 77%
4.09 of 5
based on 21 ratings and 2 user reviews.
Product recommendations:
72.22% recommend this product.
Showing 2 user reviews
  • negative rating
    MiTi on 04/24/2007, 12:02
    Auch ich habe das Tamron 28-75 gekauft - und zwar im November 06.

    Das Objektiv liefert superscharfe Bilder - aber nur wenn es will. Ich besitze mehrere Objektive und alle fokusieren sauber und zuverlässig.

    Beim Tamron endet das fotografieren aber in einem Glücksspiel. etwa 50-60% der Fotos werden unscharf.

    Ähnlich wie bei meinem Vorposter hatte ich das Back-Fokus-Problem.

    Nach intensiven Tests und herumhören in diversen Foren entschloss ich mich das Objektiv einzuschicken.

    Nach 2 MONATEN (ja, ZWEI Monaten) bekam ich das Objektiv wieder zurück - angeblich neu justiert und repariert.

    Das stimmte - aber nur teilweise. jenseits der 40mm liefert das Objektiv auf F/2.8 superscharfe Bilder... Backfokus also weg, denn vorher war der immer da :(

    Dafür bekomme ich auf 28mm auch weiterhin absolut grausige Bilder geliefert - so etwas verwschwommenes und unscharfes hab ich noch nie erlebt - egal ob mit F/2.8 oder jenseits F/10. Es wird also wieder so enden, dass ich es einschicken und wieder 1-2 Monate warten muss.

    Es liegt aber nicht an der Kamera - ich hab mir vor 2 Wochen ein Tamron 90mm Macro gekauft und das fokusiert so präzise, dass es einfach nur ein Traum ist - genauso wie alle anderen Objektive auch...

    Ich habe aber gelesen, dass die 28-75er Objektive extrem schlecht geworden sind, nachdem der Produktionsstandort nach China ausgelagert wurde. Früher (wo das Objektiv auch die besten Wertungen erhalten hat), wurde es noch in Japan gebaut.

    Was an dem Gerücht dran ist weiß ich nicht, aber Fakt ist, dass meines "Assembled in China" drauf stehen hat, während das Tamron 90mm in Japan hergestellt wurde.

    Ich kann nur jedem raten es nicht so wie ich über einen Onlinehändler zu kaufen, sondern Vor Ort beim Händler intensiv zu testen. Der Support von Tamron ist leider nicht das Wahre - in Österreich musst du zuerst zu einem x-beliebigen Fotohändler gehen (da die Firma Slach keine Ware von Privatkunden akzeptiert)... der schickt das Ding zu Slach und Slach schickt es zu Tamron...

    dann ist wochenlang nix und keiner weiß so richtig was mit dem Objektiv los ist - und irgendwann kommt es dann wieder "repariert" zurück zum Händler... repariert eben unter Anführungsstrichen

    Ich hoffe das Teil wird irgendwann so funktionieren, wie es soll - ansonsten wärs Schade ums Geld - denn selbst das 18-55er von Nikon liefert bessere Bilder und kostet nur halb soviel
    reply
  • negative rating
    Fbear on 03/03/2007, 16:28

    massenware...

    Overall rating: (2.75)
    ich benutze das objekitv an meiner nikon d200...
    den kommentar "2/3 der hergestellten objektive sind mangelhaft" kann ich nur aus eigener erfahrung bestätigen. bei offenblende ein frontfocus von 2cm bei einer brennweite von 50mm...
    im portrait bereich is alles mehr oder weniger (eher weniger) scharf... nur nicht der gewünschte bereich...
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG