Canon PowerShot G12 black (4342B011)

Ratings and opinions for Canon PowerShot G12 black (4342B011)

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 81%
4.28 of 5
based on 21 ratings and 9 user reviews.
Product recommendations:
85.00% recommend this product.
Showing 9 user reviews
  • digisigi on 12/10/2011, 16:16
    positive rating

    Immer dabei! Ein Allrounder!

    Overall rating: (5.00)
    Ich habe mir die Kamera zugelegt, weil sie RAW kann. In CS5 habe ich die Möglichkeit das RAW zu entwickeln. Natürlich bringt die Kamera JPG in Vollautomaik ebensogut zu Stande wie Gleichwertige. Damit ist sie die Kamera die auch bei Spaziergängen und Bikeausflügen immer dabei ist.
    mfg
    reply
  • savikal on 08/29/2011, 10:10
    positive rating

    Hervorragend

    Overall rating: (5.00)
    Wir hatten überlegt, ob wir für unseren Abenteuerurlaub eien DSRL oder eine Kompaktkamera kaufen.

    Die Wahl auf die G12 gefallen, weil
    - nicht sehr schwer, man kann sie einfach mittransportieren
    - Einstellungsmöglichkeiten sind beeindruckend
    - Fotoqualität ist spitze
    - Viele Modi, d.h. auch für wenig erfahrene Fotografen geeignet.

    Nachteilig ist der nicht anwendbare Zoom bei den HD Video Aufnahmen zu bemängeln. Für war dies jedoch kein Kaufkriterium.
    reply
  • frankpat on 07/25/2011, 13:34
    positive rating

    gut

    Overall rating: (3.67)
    Wir suchten ein leichteres Gerät zu unserer 350D. Da bot sich die G12 an.
    Alles in Allem sehr zufrieden.
    Die Verstellung der Brennweite könnte exakter, griffiger und mit weniger Nachlauf sein. Also mit "Überbild" einstellen und am PC das Bild beschneiden. Genauso kann man das doch geringe Tele austrixen. Die hohe Aufklösung macht es möglich.
    Auch kann man das Zoom nicht beim Filmen verstellen. Stört mich nicht, da eine ruhige Zoomfahrt mit dem kleinen Hebelchen ohnehin nicht möglich wäre.
    Da gibt es die CHDK-Software, mit der man die Firmware problemlos erweitern kann. z.B. auch Zoom beim Video. Da ist aber der Motor sehr laut.

    Würde sie wieder kaufen.
    reply
  • dolcevita on 06/27/2011, 15:24
    positive rating
    Besitze seit ca. 4 Monaten die Powershot G12.
    Bin von G10 auf G12 umgestiegen. War vorher mit der G10 schon zufrieden, Die Canon Kompaktkamera ist als Alltagskamera auch im Urlaub aufgrund ihrer Handlichkeit sehr gut zu verwenden.

    Die G12 ist jedoch noch eine Nuance besser. Sowohl in der gefühlten Bildqualität als auch in der Auslösegeschwindigkeit - seitens Handling und Möglichkeiten lässt diese Kamera wirklich keinen Wunsch offen! Klappdisplay (bei G12) ist absolut zu bevorzugen.

    Die in Foren und Testberichten überzeugenden Bewertungen können nach Tests und Praxishandhabung voll bestätigt werden.


    reply
  • phoyd on 12/20/2010, 20:20
    negative rating

    Canon?? FFFFUUUUU...

    Overall rating: (3.00)
    Ich wollte von meiner G7 auf die G12 upgraden, aber:



    Canon kriegt es offenbar auch in der 12ten Iteration seiner Edel-ProSumer Kameras nicht hin, im Videomodus den optische Zoom zu verwenden. Die SX30 *kann* es und hat dafür extra einen USM Motor gekriegt, damit man den Zoommotor in der Aufnahme nicht hört. Die 450 Euro G12 dagegen: Pustekuchen, nur digitaler Zoom.



    Stattdessen wird das "Remote Capture" Feature rausgeschmissen (die G10 hatte es noch, bei der G11 fehlt es schon) mit dem man die Kamera über den Computer komplett fernsteuern konnte. Für Arbeiten am Mikroskop, Teleskop oder am Reprostativ/Diaduplikator war Remote Capture *das* Killerfeature. Es wäre noch verschmerzlich gewesen, wenn man es nur bei den Consumer-Powershots rausgenommen hätte, aber warum die G Serie? Wer jetzt "Remote Capture" haben will, muß sich eine Canon DSLR kaufen.



    Für mich ist das nix. Canon hat irgendwie ein Problem mit seiner Marketingabteilung und ich hab keine Lust mehr mir das anzutun.



    reply
  • finepixman on 11/26/2010, 12:39
    positive rating

    Ein der Besten

    Overall rating: (5.00)
    Nach langwierigen Recherchen und lesen von Reviews habe ich nun bei der G12 zugeschlagen. Nachdem auch eine Nikon P7000 in Frage kam und in Foren und Testberichten kleine Probleme auftauchten in Bezug auf Fokussierprobleme und einer scheinbar noch nicht ausgereiften Firmware wurde es doch die G12. Und was soll ich sagen - nach Tests und Praxishandhabung werden die positiven Reviews voll bestätigt. Ich kann nur sagen:
    Eine bessere kompakte Digitalkamera lässt sich derzeit am Markt kaum finden. Bravo an Canon !
    reply
  • aluminum-hansl on 11/25/2010, 10:38
    positive rating

    Super

    Overall rating: (4.75)
    Habe mit dem Kauf der Canon G12 endlich eine
    würdige Nachfolgekamera für meine Fuji F31fd gefunden.
    Die Bildqualität ist einfach spitze.
    Bedienung nach einer Eingewöhnungsphase leicht.
    Videos halbwegs brauchbar.
    Und sie passt noch in die Hosentasche.
    5-fachzoom reicht, denn bei der guten Bildqualität
    sind ja Bildausschnitte kein Problem.
    Blitz reicht für Aufnahmen in Räumen die bis zu 7x7 Meter groß sind.
    Bin sehr zufrieden damit!
    Jetzt muss ich nicht immer meine großen DSLR mitnehmen.
    Also von mir eine 100% Empfehlung.
    reply
  • Breitmaulfrosch on 11/20/2010, 11:46
    positive rating
    Seitens Bildqualität, Handling und Möglichkeiten lässt diese Kamera wirklich keinen Wunsch offen, hier wurde alles richtig gemacht. Etwas tut halt doch sehr, sehr weh - nämlich das Gehäuse, welches aus einem Werkstoff besteht, mit dem ich vielleicht ein Radio aus den 30ern umhüllt sehen möchte, aber niemals eine so tolle Kamera. Nach zwei Wohen beginnt es rechts zu knarzen, nach weiteren 3 Wochen auf der linken Seite. Außerdem fühlt sich das Material schrecklich billig an. Hätte den Mehrpreis für ein Magnesiumgehäuse in Kauf genommen - da hat sich wohl Canon die Werkzeugkosten für ein gescheites Gehäuse sparen wollen.
    Trotzdem meine Empfehlung, da alles andere einfach überragend gut ist.
    reply
  • pack_profi on 11/17/2010, 20:12
    positive rating
    War mit der G11 schon sehr gut als Alltagskamera zu meiner 7D zufrieden.
    Die G12 ist jedoch noch eine Nuance besser. Sowohl in der gefühlten Bildqualität als auch in der Auslösegeschwindigkeit.
    Die Funktionstasten sind nach wie vor intuitiv angebracht und wurden nur geringfügig in der Optik verändert.
    Das einzige was ich mir wünschen würde wäre ein Display mit den ca. 900.000 Bildpunkten.
    Bevorzuge jedoch das Klappdisplay !
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG