BitFenix Colossus black (BFC-CLS-600-KKLB1-RP)

Ratings and opinions for BitFenix Colossus black (BFC-CLS-600-KKLB1-RP)

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 76%
4.06 of 5
based on 4 ratings and 2 user reviews.
Product recommendations:
50.00% recommend this product.
Showing 2 user reviews
  • negative rating
    Tanail on 11/07/2012, 16:01
    Ich habe mich nach langer Zeit einmal durchgerungen, den Colossus zu bestellen. Insgesamt hat es sich gelohnt, auch wenn ich nicht mit Allem zufrieden bin.

    Fangen wir mit den positiven Aspekten an:

    - Es ist groß. Mit einem ATX-Board ist mehr als genug Platz, auch für sehr lange Grafikkarten.
    3.5"-Schächte sind 7 Stück vorhanden (die ich kurfristig sogar ausgenutzt hatte) und damit auf jeden Fall ausreichend.
    Ein Kabelmanagement ist prinzipiell sehr gut möglich, da die Kabel hintenrum verlegt werden können. Dadurch ist es aufgeräumt und die Luft kann ungehindert durch das Gehäuse fließen.

    - Das Design ist geschmackssache, ich persönlich finde es sehr ansprechend. Die Beleuchtung ist sehr einfach komplett auszuschalten und weiß auch zu gefallen.

    - Das Gewicht ist für die Größe relativ klein.

    - Die Montage von Festplatten geht schnell und einfach


    Nun zu den negativen Punkten:

    - Der Abstand zur rechten Seitenwand ist so klein, dass ein Mainboard-Stromkabel fast zu dick ist - wer wie ich wirklich alle Kabel hinten verlegen will bekommt sehr schnell Platzprobleme. Bei mir biegt sich sogar die Seitenwand ein wenig durch.

    - Die Festplattenhalterung ist eine einzige Fehlkonstruktion. Diese ist so wackelig, dass manche Festplatten mit einer Seite einfach herunterfallen und ist definitiv das größte Manko an diesem Gehäuse. Etwas wichtiges wie die Festplattenhalterung muss nicht unbedingt revolutionär sein in dieser Preisklasse, aber es darf sicher nicht so stark negativ auffallen.

    - Die Abstandshalterungen für das Mainboard waren nur mit einer Zange festzuschrauben, was ziemlich mühselig ist.

    - Außerdem ist die Lüftersteuerung absolut nicht zu gebrauchen. Bei voller Drehzahl ist noch alles in Ordnung, aber sobald man auch nur ein wenig runterdreht klackern die angeschlossenen Lüfter. Sowohl die verbauten 230mm Lüfter, als auch von mir montierte. Das Klackern ist lauter als alles andere am PC und kann nur mit relativ lauter Musik überspielt werden. Vollkommen unbrauchbar.


    Insgesamt ist es ein noch akzeptables Gehäuse, allerdings würde ich für den Preis definitiv mehr erwarten - vor Allem eine brauchbare Festplattenhalterung, und eine (wenn schon enthaltene) Lüftersteuerung.
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG