Panasonic TX-P46VT20

Ratings and opinions for Panasonic TX-P46VT20

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 87%
4.50 of 5
based on 5 ratings and 1 user reviews.
Product recommendations:
100.00% recommend this product.
  • 5 stars
    1
  • 4 stars
    0
  • 3 stars
    0
  • 2 stars
    0
  • 1 star
    0
Showing 1 Nutzerkritik
  • Andi1973 on 11/01/2010, 08:08
    positive rating

    Super Fernseher!

    Overall rating: (5.00)
    Nach langen Überlegungen habe ich mich für diesen TV entschieden, gekauft und prompt geliefert von Redcoon:

    + natürliche Farben
    + kein Ruckeln, auch nicht bei schnellen Bewegungen
    + alle 4 HDMI Anschlüsse sind 3D fähig
    + Fernbedienung mit großen und übersichtlichen Tasten
    + Netzwerkfähig
    + WLAN Modul und 2 3D Brillen sind dabei
    + Analogtuner / DVB-S2 / DVB-C* / DVB-T / Tuner integriert
    + USB Aufnahmefunktion
    + gute Verarbeitung und Design (die Farbe Bronze fügt sich sehr gut bei dunklen Holzmöbeln ein).
    + TV lässt sich im Standfuß 15° nach links und 15° nach rechts drehen
    + die Tonqualität ist für so kleine Lautsprecher sehr gut, allerdings bei sehr hoher Lautstärke ist ein "scheppern" manchmal zu hören.

    - Leichtes Surren wenn man ca. 1m davor steht - je nach Helligkeit des TV. Die 3 Lüfter auf der Rückseite sind aber praktisch nicht hörbar.
    - Fernbedienung - Wirkungsgrad ist gut aber könnte trotz 2 Sendedioden besser sein.

    * DVB-C ist bei Standort Österreich nicht aktivierbar (Panasonic will sich wahrscheinlich Anfragen / Reklamationen ersparen, wegen der bescheuerten und "zwangsverheirateten" UPC Boxen in Wien - die kein Standard DVB-C Signal ausstrahlen. Bei UPC Tirol funktioniert es aber einwandfrei, ebenso sollte es bei privaten anderen Kabelbetreibern in Ö. keine Probleme geben).

    Einfach den Standort Deutschland einstellen (eine CI Conax Einschubkarte ist erforderlich und dann die KabelTV Smartcard einstecken) und schon funktioniert es mit DVB-C - man muss halt ein paar Sender händisch sortieren :)


    Der Stromverbrauch ist technisch bedingt etwas höher, aber das ist bei normalem Gebrauch uninteressant. Wenn der TV als Beispiel 50W mehr verbraucht, als ein vergleichbarer LCD, dann sind das bei 20 Stunden Betrieb eine KW/h die max. 30 Cent kostet.

    Eine Beleuchtung über viele Stunden sinnlos einschalten oder auch eine einzelne unnötige Fahrt mit dem Auto kostet weit mehr!
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG