Fujitsu SL Line SL27T-1 LED, 27" (S26361-K1369-V160)

Ratings and opinions for Fujitsu SL Line SL27T-1 LED, 27" (S26361-K1369-V160)

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 96%
4.86 of 5
based on 12 ratings and 5 user reviews.
Product recommendations:
100.00% recommend this product.
Showing 5 user reviews
  • positive rating
    Wahntest on 02/10/2013, 12:38

    Günstig und gut ist immer gut

    Overall rating: (5.00)
    Ich habe das Gerät bereits vor einem halben Jahr erstanden und bin damit sehr zufrieden. Der direkte Vergleich mit dem nebenstehenden Zweitmonitor (22" FS 3 Jahre alt) macht die Vorüge des Fujitsu besonders sichtbar.

    Sternchen für den Kundendienst kann ich nicht geben, da ich ihn ja nicht in Aktion erleben brauchte.

    An einem "fehlenden" HDMI-Kabel soll meine 5-Punkte-Bewertung nicht scheitern. Ich habe damals gerade einmal 200,-€ bezahlt; da ist so eine 12,-Euro-Strippe nun wirklich nicht erwähnenswert.
    reply
  • positive rating
    Lept0pp on 06/08/2011, 13:29

    Geheimtipp!?

    Overall rating: (4.75)
    also aufgrund des sehr gᅵnstigen Preises und der enormen Grᅵᅵe / Leistung kann man ihn durchaus als Geheimtipp sehen. Mir wurde von ihm abgeraten aber nun bin ich sehr froh ihn doch genommen zu haben.
    Leider war kein HDMI Kabel dabei also nur 4 Punkte in Ausstattung^^
    reply
  • positive rating
    Receptor on 03/25/2011, 20:21

    Voll zufrieden!

    Overall rating: (5.00)
    Hab den Monitor seit gestern. Hier meine Erfahrungen:

    - 27" ist für den Schreibtisch bei ca. 80cm Abstand optimal
    - Bildquali und Farbwiedergabe sind gut bis sehr gut
    - Menü und Sensortasten find ich gelungen
    - ansprechender Preis
    - wichtig bei 27": gute Blickwinkel
    - voll Game tauglich, kein/kaum Input-Lag, 3ms
    - hat 3 Eingänge, ein ac3 optischen Ausgang
    - einziger (?) 27" LED mit VESA Halterung, am Neo-Flex sehr praktisch und stylish
    - relativ niedriger Verbrauch

    Nachteile... tja ich suche noch danach. Bin eben echt VOLL zufrieden!

    Anscheinend ein Geheimtipp von Fuj.S.
    reply
  • positive rating
    fresh_thing on 01/11/2011, 15:03

    sehr guter LED Monitor

    Overall rating: (5.00)
    Er hat meinen alten EIZO 22" TFT mit S-PVA Panel ersetzt.
    Klar das ein TN Panel nicht ganz mit einem S-PVA mithalten kann was den Blickwinkel und die schärfe angeht aber die LED Technik im Fujitsu kann sich echt sehen lassen.

    Man muss sich zwar am Anfang etwas hinsetzten um die Farben usw etwas einzustellen aber das Resultat ist 1A :)
    Sehr schöne Farben,nicht zu grell und ein tolle Ausleuchtung !

    War am Anfang sehr unsicher, ob 27" nicht zu groß wären aber nun bin ich froh das ich mich dafür entschieden habe.

    Hier ein kleiner Sammelthread incl. einigen Settings:
    http://www.hardwareluxx.de/community/f111/fujitsu-sl-line-sl27t-1-a-771084.html

    Gruß
    reply
  • positive rating
    GottTS on 12/22/2010, 01:13

    Mit Bauchweh empfehlenswert

    Overall rating: (4.00)
    Ich habe das Ding jetzt seit einigen Tagen und der Gesamteindruck ist etwas durchwachsen.

    Klar, es ist beeindruckend, wenn man von einem alten 22" Monitor auf so ein Riesenteil umsteigt, das Bild ist wirklich gestochen scharf, HD-Inhalte machen wirklich Spass und auch die Ausleuchtung ist dank LED spitze. Ebenso ist das Design einsprechend (sieht noch aus wie ein Monitor und nicht wie ein Fernseher). Auch die Farbwiedergabe ist zumindest für diese Preisklasse top.

    ABER

    Jetzt kommen die weniger tollen Dinge... am meisten nervt, dass bereits nach wenigen Tagen zwei Pixelfehler aufgetaucht sind (einer war glaube ich von Beginn an da, der zweite dürfte heute neu dazu gekommen sein). Zwei Pixel werden nicht mehr ganz schwarz sondern leuchten durchgehend blau (fällt aber nur auf komplett schwarzem Hintergrund und unbewegten Bildern auf). Wenn ich nicht zu faul wäre alles wieder abzubauen und einzupacken, hätte ich das Ding in jedem Fall zurück geschickt - ohne Vorabaustausch ist das aber doppelt nervig, weil man dann auch noch einen Ersatzmonitor braucht usw. usf.

    Was auch sehr anstrengend ist (vor allem, wenn man sehr oft die Bildquelle wechseln muss, weil man mehrere Geräte gleichzeitig am Monitor betreibt o.ä.) sind die Sensortasten. Sie reagieren zum Teil bereits wenn der Finger noch ein paar mm davor ist und man eigentlich noch gar nicht drücken möchte - abgesehen davon sind richtige Tasten einfach praktischer. Als vorerst letzten Kritikpunkt (damit war aber zu rechnen) möchte ich noch anführen, dass aufgrund der Paneltechnik und der großen Fläche die Farben usw. sehr Blickwinkel abhängig sind - man sollte also nicht zu sehr im Sessel hin und her rutschen damit alles paßt.

    Ach ja - der Standfuß ist zwar etwas billig aber trotzdem relativ stabil - der Monitor ist übrigens super leicht - man kann das Ding sogar mit zwei Fingern (vorsichtig) hochheben - versucht das mal mit einem 14" Röhrenmonitor *ggg*...
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG