NZXT phantom red (PHAN-001RD)

Ratings and opinions for NZXT phantom red (PHAN-001RD)

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 84%
4.38 of 5
based on 2 ratings and 1 user reviews.
Product recommendations:
100.00% recommend this product.
  • 5 stars
    0
  • 4 stars
    1
  • 3 stars
    0
  • 2 stars
    0
  • 1 star
    0
Showing 1 Nutzerkritik
  • positive rating
    Daniel.K on 10/16/2010, 12:46
    Habe das Gehäuse in gedämmter Form in weiß gekauft. Der erste Eindruck nach dem auspacken ist sehr gut, sehr ansprechendes Design mit dezenten Highlights. Das Gehäuse hat eine 5-Kanal (5x 20W) Lüftersteuerung integriert, welche sehr gut zugänglich oben am Gehäusedeckel verbaut ist. Diese Steuerung erkennt an welchen Kanal Lüfter angeschlossen sind, und signalisiert dies mit blauen LEDs neben den Steuerungselementen. An Kanälen ohne Lüfter leuchtet keine LED. Das Gehäuse bringt bereits folgende Lüfter mit:

    - 1x 120mm hinten
    - 2x 120mm linke Seitenwand vorne
    - 1x 200mm Deckel hinten

    ootinal kann man noch Lüfter an folgenden Positionen verbauen:

    - 1x 200mm Linke Seitenwand mittig
    - 1x 120mm Front unten
    - 1x 200mm Deckel vorne


    Das gesamte Design/Layout erscheint durchdacht, genügend Öffnungen um Kabel usw. hinter dem Mainboard nicht sichtbar zu verlegen. Die HDDs werden gedreht verbaut, sprich die Anschlußseite der HDDs sind auf der rechten Seite des Gehäuses, da wo auch die Kabel verlegt werden sollten. Das hat zwar den Vorteil das man die Kabel nicht sieht, allerdings muss so wenn man eine HDD wechselt oder etwas umstecken will die rechte Seitenwand geöffnet werden.

    Genau an dieser Stelle ist leider schon ein Fehler, die Konstrukteure haben zwar alles bedacht um die Kabel kompllet hinter dem Mainboardtray zu verlegen, allerdings haben Sie einen vertikelen Steg durchgängig gemacht, über den die Kabel für die HDDs gelegt werden müssen. Damit ist das schließen der rechten Seitenwand etwas "eng". Die mitgelieferte Dämmmatte für die besagte Seite kann somit nicht verklebt werden, da man die rechte Seite sonst nicht mehr schließen kann.

    Ansonsten gibt es bis dato nichts zu bemängeln, die werkzeugfreie Installation von Laufwerken geht sehr gut, wobei das biegen der HDD Tray, um darin HDDs zu verbauen doch etwas skuril ist. Die Kabel zum Fronpanel wie USB, HD-Audio und eSata sind genügend in der Länge dimensioniert. Was noch auffiel war, das der HDD-LED Pfostenstecker nicht markiert ist bezüglich +/- Pol. Bei dem POWER-LED-STECKER hat man dies nicht vergessen.

    Alles in allen kann ich sagen das dieses Gehäuse spaß macht. Sieht optisch (geschmackssache) sehr gut aus und ist größtenteils sehr gut durchdacht. Allerdings empfinde ich den Preis (meine gedämmte Version kostete ca. 185,-€) für die gebotenen Materialien (Kunststoff/Blech) doch als etwas zu hoch.
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG