Panasonic Lumix DMC-LX5 black

Ratings and opinions for Panasonic Lumix DMC-LX5 black

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 87%
4.52 of 5
based on 31 ratings and 2 user reviews.
Product recommendations:
88.89% recommend this product.
Showing 2 user reviews
  • tth on 10/28/2012, 00:16
    Hab' die LX5 2 Jahre lang gehabt und viel fotografiert.

    Vorteile: sehr gute Optik, 24-mm-Weitwinkel bei echtem 16:9-Sensor ergibt ein ca. 30 % breiteres Bild als bei 4:3-Sensoren mit 28 mm Brennweite, der 16:9-Sensor macht Spaß, weil das Bildformat einen spannenderen Eindruck erlaubt, 4:3 ist fad, 16:9 spannender, vor allem in Innenräumen und bei Landschaftsaufnahmen

    Das lichtstarke Objektiv ist top!

    Mit RAW-Aufnahmen kann man Dinge aus dem Gerät rausholen, das manche Spiegelreflex-Kameras mit jpgs nicht aus den Geräten rausholen können.

    Nachteil: Leider rauscht der Sensor meines Erachtens stärker, als in den Testberichten gemessen wird.

    Die Bedienung ist nicht so gut wie bei der Leica D-Lux-3, sie ist einfach weniger logisch und unübersichtlicher, bietet aber die gleichen Funktionen wie eine Leica - man muss sie halt nur finden.

    Sie ist nicht mehr die schnellste Digicam, bewegt sich meines Erachtens im besseren Mittelfeld was die Geschwindigkeit betrifft.

    Alles in allem ist die LX5 eine high-end-Kamera deren USP eindeutig das 24-mm-Objektiv und dessen Lichtstärke gepaart mit der RAW-Verarbeitung ist.
    reply
  • negative rating
    wild_thing on 04/16/2011, 14:11
    Bin mit der Camera im großen und Ganzen zufrieden.
    Bildqualität ist ok bis gut, nicht hervorragend. Bei schwierigen Lichtbedienungen (Gegenlicht, starke Kontraste) oft unterbelichtet.
    Wichtigster Vorteil der Camera ist die Lichtstärke. Aus der Hand knipsen klappt auch bei schwierigen Lichtverhältnissen ohne Blitz. In alleren anderen Belangen ist sie "nur" gut. Aber nicht so gut, wie es der hohe Preis vermuten läßt. Meine alte Minolta x10 lieferte tw bessere Fotos.
    Ist keine Jackentaschencamera.
    Schwierig, geeignete Camerataschen zu finden.
    Makro funktioniert (wie bei fast allen anderen aktuellen kleinformatigen Cameras) nur im Weitwinkelmodus. Schwachsinn eigentlich, da man mit der Linse wirklich mit dem Objekt auf Tuchfühlung geht. Kaum ein Tier läßt sich das gefallen. In der Praxis also nur bei unbewegten Objekten brauchbar.

    Hauptnachteile sind:
    Bilder können via USB nicht gelöscht werden. Jede Popelcamera kann das, Panasonic nicht. Das nervt im Alltag ziemlich.
    Makro nur im Weitwinkelmodus.
    Videos finden sich in einem anderen, nicht einfach findbaren Verzeichnis.

    Wer viel fotografiert und alle paar Tage Bilder herunterlädt, für den sind diese beiden Punkte frustrierend.

    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG