KeySonic KSK-3201RF, USB, DE (13103)

Ratings and opinions for KeySonic KSK-3201RF, USB, DE (13103)

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 84%
4.40 of 5
based on 5 ratings and 2 user reviews.
Product recommendations:
100.00% recommend this product.
Showing 2 user reviews
  • positive rating
    Chiblonsky on 08/30/2011, 23:33

    Für seinen Zweck ideal!

    Overall rating: (4.67)
    Mal im Ernst: Wer wirklich was für Schreibdienste sucht, sucht sich ein anderes Produkt aus.
    Die Tastatur ist echt günstig und die Bedienung ist meist problemlos. Mal ist der Empfang nicht so gut, z.B. wenn man das Teil auf dem Schoß hat und die Beine aber aufstellt.
    Mal hakelt die Maussteuerung ein bisschen. Aeer wie bereits unten geschrieben: man muss die Maussteuerung etwas anpassen im OS.
    Wirklich gut ist die zweihändige Bedienung der Maustasten und Trackball. Man klemmt sich sozusagen die Tastatur zwischen die Hände.
    Der Druckpunkt der Tasten ist voll in Ordnung. Für kleinere Texte geht's echt flüssig.
    Schön wären extra Tasten für die Mulimediasteuerung gewesen, zumindest Play, Stop, Forward, Backward und Laut/Leise. Also ohne die FN-Taste drücken zu müssen, denn das stimmt: die Beschriftung ist im Dunkeln kaum zu entziffern.
    Für den schicken kleinen HTPC im Wohnzimmer einfach genau das Richtige. Wer was edleres will, muss deutlich mehr bezahlen und bekommet meist eine deutlich größere Tastatur dafür, was ich gar nicht wollte.

    Meine Empfehlung!
    reply
  • positive rating
    coxon on 03/10/2011, 15:08

    schreibe grade von der couch ...

    Overall rating: (3.00)
    ... mit der tastatur auf dem schos, daher einfach mal stichpunktartig alles was mir auffällt. :-)

    - leicht. inkl batterie ~300g
    - relativ verwindungssteif
    - verarbeitung gesammt brauchbar
    - beim schütteln minimmales geräusch
    - maustasten brauchbar mit opera mausgesten (vor/zurück)
    - lediglich fürs surfen von der couch aus tauglich
    - für präzise arbeiten semi- bis unbrauchbar
    - trackball ist spürar plastik auf plastik
    - erzeugt leicht knartschiges gefühl beim bedienen
    - dabei zu schnell und unpräzise
    - nix für kalte finger ^^
    - unter win7 maximal auf strich 3 im maustreiber brauchbar
    - vrnl schwenks manchmal hakelig, werden nicht ausgeführt
    - anschlag ist knackig, spürbar, definiert
    - fühlt sich allerdings auch an wie plastik
    - mit blauzahn empfänger im usb slot daneben bedingt kompatibel
    - 2x fn tasste mehr oder weniger brauchbar positioniert
    - schreibgefühl auf dem tisch okay
    - trackball bedingt nutzbar dabei, unpräzise
    - imho nichts für längeres schreiben
    - beim ersten nutzen fällt die orientierung etwas schwer (was ist wo), wie bei einem laptop
    - kleinere tasten als die tastatur von apple (siehe bilder)
    - dadurch schnellere ermüdung
    - größter nachteil: weiße schrift auf schwarzem grund
    - dadurch im dunkeln fürs tippen nur brauchbar wenn man sie gegen das monitor/tv-licht hällt
    - blaue schrift auf schwarzem grund im dunkeln bei monitor/tft licht unlesbar
    - tippt manche buchstaben doppelt
    - pfeil- und entertatsten hätten nen tick größer sein dürfen = leichtere navigation mit den pfeiltasten
    - hat keine probleme bei ~2,5m durch meinen nicht störungsfreien lg tft zu funken
    - wirkt definitiv nicht so wertig wie die tastatur von appple, man merkt halt die plaste ...

    das wäre es mal ... die quali, lebensdauer und kompatibilität mit personen jenseits der 50 lenzen werden noch getestet und ergänzt ... ;-)

    gallerie: http://www.abload.de/gallery.php?key=jwlJ3mQ9
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG