AustriaEUGermanyUK (active)Poland Skinflint (UK) » Hardware » Controller Cards » I/O Cards » Transcend USB 3.0 Card, 2x USB 3.0, PCIe 2.0 x1 (TS-PDU3)

Transcend USB 3.0 Card, 2x USB 3.0, PCIe 2.0 x1 (TS-PDU3)

Ratings and opinions for Transcend USB 3.0 Card, 2x USB 3.0, PCIe 2.0 x1 (TS-PDU3)

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
Support:
Overall rating: 76%
4.05 of 5
based on 12 ratings and 5 user reviews.
Product recommendations:
82% recommend this product.
Showing 5 user reviews
  • positive rating
    Treiber manuell installiert und ging (W7 64bit). P.S. Externe USB3.0 Festplatte statt in 6h in 1 1/4 h kopiert |-D
    reply
  • positive rating
    Den Treiber muss man vom Hersteller selbst herunterladen, installieren und schon läuft das Teil (Win 7 64-Bit). Das Teil hat auch zwei verschiedene Stromanschlüsse, 4-pin und sata Anschluss.
    Grund für meine Rückgabe:
    Bei mir war nur der Grund des Kaufes solcher extra USB 3.0 Karten, dass mein Mainboard was nur USB 2.0 hat, die Stromstärke anscheinend zu schwach ist, daher kaufte ich eine extra Karte mit USB 3.0 um zu testen, ob die billige mir das Problem löst - und nein.
    USB Kabel sind ja nur bis zu 3m konzipiert, ich brauch aber 5m, die aber bei einem anderen Laptop (Win 7 64-Bit) problemlos mit USB 3.0 funktioniert. Mein PC erkennt also somit auch samt dieser Karte (die extra Strom-Netzstecker besitzt) nicht mein Gerät, sobald ich über 3m fahre. Schade
    reply
  • positive rating
    Eigentlich sollte man eher das Gegenteil erwarten, unter WinXP gabs keine Chance die Karte zumLaufen zu Bringen, auch nach Ausbau und Deinstallation meckert XP über nicht erkannte USB Geräte und aktualisiert alle Sekunde den Gerätemanager.
    Unter Win7 mit 64 bit völlig problemlos, rein, Treiber drauf, läuft.
    Wohlgemerkt auf dem selben Board.
    reply
  • positive rating

    Praxistest

    Overall rating: (4.00)
    Nur eine kurze Info, da ich dazu nichts gefunden habe, bzw unsicher war, was der limitierende Faktor war. Der Controller macht bei 115 MB/s zu (RAID 5 Array, dass 170 MB/s schafft, i5-2500K, ASRock P67 im 4x Slot).
    reply
  • negative rating
    Habe mir die Karte zugelegt, um einen älteren PC USB 3.0 fähig zu machen.Leider funktioniert die Karte auf dem Mainbord Fujitsu-Siemens D2030-A1 nicht. Windows 7 meldet, Karte kann nicht initialisiert werden. Hab dann ein gelbes Ausrufezeichen im Gerätemanager. Mainboard hat nur PCIe 1.0 und die USB-Karte kann wohl nicht auf PCIe 1.0 zurückschalten. Habe verschiedene Treiber ausprobiert. Auf meinem AM2+ Mainboard läuft die Karte sofort mit voller Geschwindigkeit. Für ältere PCŽs kann ich deshalb die Karte nicht empfehlen, für neue Rechner uneingeschränk empfehlenswert.
    reply
Powered by Translate
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG