Gigabyte MIB T3140, 65W external, mini-ITX (GZ-SPIM31)

Ratings and opinions for Gigabyte MIB T3140, 65W external, mini-ITX (GZ-SPIM31)

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 62%
3.50 of 5
based on 1 ratings and 1 user reviews.
Product recommendations:
0.00% recommend this product.
  • 5 stars
    0
  • 4 stars
    1
  • 3 stars
    0
  • 2 stars
    0
  • 1 star
    0
Showing 1 Nutzerkritik
  • negative rating
    Astra on 12/14/2010, 18:34

    Grottenschlecht

    Overall rating: (3.50)
    Also das Gehäuse sieht von außen ja gut aus. Aber schon nach dem ersten öffnen sieht man die Mankos. Die Kabel unterzubringen ist ein wahre Hossa, man muss ordentlich drücken und pressen, das DVD-Laufwerk presst man auch eher durch die Front-Öffnung. Zudem war kein Kabel für ein Slim-Line DVD dabei, muss also zwingend dazu gekauft werden, blöd wenn das nicht erwähnt wird und man dann wegen eines Kabels nochmal losrennen muss. Das Netzteil ist durch den 40mm-Lüfter einfach nur laut, nix silent. Genauso wenig ist der an der Seite verbaute Gehäuselüfter leise, ich konnte den Lüfter aber eh nicht in Betrieb nehmen, da die Kabel vom Netzeil und die Sata-Kabel den Lüfter berühren. Geht nicht anders, da man sonst 3 Hände von Kindergröße zur Installation bräuchte. Die Beigaben, wie erwähnt, fallen äußerst dürftig aus. Ein paar notwendige Schrauben, ein Stromkabel und eine 1-seitige Anleitung. Das war es. Ich habe das System mit einem CoreI3-540 und 4GB Ram mit Windows7 auf einem Gigabyte H55N-USB3 aufgesetzt. Laufen tutŽs, klar, aber es hat echt keinen Spaß gemacht. Nun steht das schöne Gehäuse auf dem Schreibtisch, 22"-Monitor drangeflanscht, aber einfach zu laut. Jetzt noch den Netzteillüfter austauschen und die Garantie dadurch verlieren hab ich kein Bock mehr zu. Gigabyte- gut gedacht - schlecht gemacht. Bitte einmal komplett überarbeiten!!
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG