Archos 7 Home Tablet (501521)

Ratings and opinions for Archos 7 Home Tablet (501521)

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 26%
2.04 of 5
based on 4 ratings and 2 user reviews.
Product recommendations:
0.00% recommend this product.
  • 5 stars
    0
  • 4 stars
    0
  • 3 stars
    2
  • 2 stars
    0
  • 1 star
    0
Showing 2 user reviews
  • negative rating
    krosenbohm on 03/07/2011, 13:52

    V2 - Nicht genug Leistung

    Overall rating: (3.25)
    Ich habe die V2 des Gerätes getestet (A7BHT mit 800MHz-Prozessor). Man bekommt wofür man bezahlt. Audio und Video funktionieren, der Klang mit den internen Lautsprecher ist allerdings unterirdisch. Der WLAN-Empfang ist so lala. Die Touchscreen-Bedienung funktioniert nach Eingewöhnung sehr gut.
    Der AppsLib-Store bietet einiges, aber halt nicht alles an.
    Von der Akkulaufzeiten her ist auch nichts auszusetzen wenn man surft, liest oder Musik hört. Videowiedergabe leert den Akku natürlich schon schneller.
    Für mich arbeitete das Gerät insgesamt zu langsam, insbesondere bei mehreren geöffneten Programmen, also geht es zurück.
    reply
  • negative rating
    musarati on 11/27/2010, 09:53

    Nein Danke!

    Overall rating: (3.33)
    Wertig verarbeitet, Rückseite aus Aluminium federt leicht, ist aber nicht instabil.
    Leicht bilig wirkt der Übergang vom Touchsreen zum Gerät, da dieser nicht eben ist.

    Die Bedienung und Konfiguration ist denkbar einfach, sehr übersichtlich und dürfte auch kompletten Neueinsteigern (z.B. Senioren) leich fallen.

    Der W-Lan Empfang ist mittelmäßig bis mäßig, auf keinen Fall vergleichbar mit einem Laptop.

    Akkulaufzeit ist ganz ordentlich (spiele immer mal wieder damit rum, nach 5 Stunden bei voller Helligkeit noch "Halbzeit")

    Im Gegensatz zu den meisten Berichten scheint nicht Android sondern Ubuntu zum Einsatz zu kommen, zumindest steht das im Menüpunkt Telefoninfo.

    Sehr negativ fällt mir auf das viele Apps nicht laufen, bzw sich einfach nicht installieren lassen. Im Auslieferungszustandt ist so gut wie nichts brauchbares dabei, es muss erst alles nachinstalliert werden.

    Des weiteren scheint das Gerät kein Multitouch zu unterstützen, was aber nicht weiter tragisch ist, die Bedienung geht auch ohne locker von der Hand.

    Alles in allem ein auf jeden Fall geldwertes Gerät, dass, im Gegensatz zum iPad, auch mal runterfallen darf, ohne das man gleich Angst bekommen muss das dass Jahresbudget für Spielereien weg ist ;)

    So, heute mal draußen getestet:
    Sobald man auch nur ein bisschen Sonneneinstrahlung hat, sieht man gar nichts mehr.
    Die AppLib hängt sich immer wieder auf, mittlerweile nervt das richtig -,-

    So hatte heute mal endlich wieder Zeit mich mehr mit dem Gerät zu beschäftigen:
    - W-LAN ist grottig - ob das an (anscheinend doch Android) liegt, mag dahingestellt sein, aber auf rund 5 Meter Entfernung hab ich mit den Tablett gerade 25% Empfang, hier hat mein Nokia e51 vollen Empfang!
    Es liegt auch nicht am W-Lan Router - Habs sowohl mit einer Web'n'Walk Box, als auch mit einem Modifizierten WRT54G versucht!

    - PDF Viewer gibts gleich 2 im AppShop, um eine Seite zu laden brauchts 2 Sekunden - toll, also "durchblättern" kann man vergessen, der 2. Viewer bombadiert einen mit Werbung, umblättern kann man nicht mit "wischen" dafür muss man ins Menü -> Schrott (der Adobe Reader ist nur für Version 2.1)

    - Surfen ist naja... Flash und Java läuft bei mir schlecht bis gar nicht. Dadurch das dass ganze ein Google OS ist, läuft Google Mail natürlich perfekt, Facebook läuft auch. Bei beiden allerdings _nicht_ der Chat, was für mich auch wieder nervig ist! Wenn ich auf der Couch liege und _keinen_ Laptop habe sind solche Sachen eigentlich Pflicht! (Der Facebook Chat geht anscheinend per App in nem Messenger, habs aber nicht getestet!)

    - Der Touchscreen ist auch nach kalibrieren mit einer Spitzen Pinzette nicht dazu in der Lage den Finder auf rund 5mm zu erkennen... Das ist bei kleinen Links nervig - ranzoomen und nochmal probieren...

    Tipp: Wenn man 2 kleine Links übereinander hat, einfach (beim oberen z.B.) darüber klicken... Android erkennt das dann und nimmt den oberen!
    Selbe Bewertung hab ich auch schon im Amazon gegeben:
    Naja... ich werd ihn noch n paar Tage testen, aber er geht ziemlich sicher zurück! Evtl. bestell ich ihn mir nochmals wenn Android 2.1 läuft, würde bestimmt einiges an Fehlern und Unschönheiten beseitigen.
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG