Lian Li PC-A77FB black

Ratings and opinions for Lian Li PC-A77FB black

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 94%
4.76 of 5
based on 17 ratings and 2 user reviews.
Product recommendations:
94.12% recommend this product.
  • 5 stars
    0
  • 4 stars
    2
  • 3 stars
    0
  • 2 stars
    0
  • 1 star
    0
Showing 2 user reviews
  • positive rating
    Zwo-meter-Mann on 11/30/2010, 16:26

    Hervorragend mit kleinen Mängeln

    Overall rating: (4.25)
    Das Gehäuse ist generell seinen Preis wert, es gibt jedoch ein paar (sehr kleine) Mängel, die mir aufgefallen sind.

    der Test von PC-Experience ist schon sehr genau:
    http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=30283

    Das Gehäuse hat mehr als genug Platz für jegliche Hardware, selbst ein Crossfire mit zwei Ares wäre möglich^^

    Der Luftstrom ist top, die Lüftersteuerung ist ausreichend. Bei Einstellung "high" sind die Lüfter schon ziemlich laut, fördern dafür aber auch Unmengen Luft. Die Einstellung "low" reicht vollkommen aus (i7 950 zwischen 35 bis 40 Grad, hd 6870 zwischen 40 bis 60 Grad). Allerdings ist in leiser Umgebung auch auf "low" der Luftstrom noch deutlich zu hören. Da die Lüfter außerdem blau leuchten (was ziemlich stört wenn man den PC neben dem Fernseher stehen hat) werd ich mir andere Lüfter einbauen.

    Der SSD Einbau ist natürlich auch ein Problem, aber für nicht mal 4 Euro gibt es bei Amazon die erforderlichen Schienen um die SSD in einen 3,5" Einschub einzubauen.

    Kabelmanagement ist in diesem großen Gehäuse auch eine Freude. Ich hab es geschafft alle Kabel in den Ecken zu verstecken, so dass man nur noch die Kabel sieht die aus dem Netzteil herauskommen und bis zu den Laufwerken reichen. Dabei ist allerdings sehr auf die Wahl des Netzteils zu achten, da das Netzteil unten im Gehäuse eingebaut wird und deshalb die Stecker an den Kabeln für die Laufwerke falsch herum sind was bedeutet dass man das Kabel erstmal nach ganz oben ins Gehäuse führen muss, um es an das oberste Laufwerk und dann der Reihe nach an die darunter liegenden anschließen muss, so wie man es gewohnt ist wenn man das Netzteil oben einbaut. Eventuell gibt es Netzteile bzw Kabel die für den Einbau am Boden vorgesehen sind, ich hab mir nicht die Mühe gemacht danach zu suchen. Jedenfalls sollten die Kabel schon recht lang sein, damit man die Laufwerke ordentlich anschließen kann.

    Der Rest des Gehäuses ist gut konzipiert und ausgeführt. Überall Staubfänge vor den Lüftern, sehr einfacher, schneller und stabiler Einbau der Komponenten, elegantes, hochwertiges Äußeres und ausreichend Zubehör. Alles in allem sehr zu empfehlen.
    reply
  • positive rating
    watchover on 04/19/2010, 15:23

    schöner Test gefunden...

    Overall rating: (3.75)
    ...

    http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=30283

    wäre mir aber viel zu teuer
    dann kann man ohne zusätzliche Adapter nicht mal eine SSD einbaun, na danke
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG