ASRock M3N78D, nForce 720D (PC3-10667U DDR3)

Ratings and opinions for ASRock M3N78D, nForce 720D (PC3-10667U DDR3)

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 88%
4.53 of 5
based on 8 ratings and 3 user reviews.
Product recommendations:
85.71% recommend this product.
  • 5 stars
    0
  • 4 stars
    3
  • 3 stars
    0
  • 2 stars
    0
  • 1 star
    0
Showing 3 user reviews
  • positive rating
    ^^mario30^^ on 05/11/2012, 20:58

    günstiges Board

    Overall rating: (4.00)
    Seit einem halben Jahr hab ich das Board mit einem X4 850 und 8 GB Ram und als Graka HD6450 1GB auf Win7 64 Home laufen ohne Probleme.
    reply
  • positive rating
    Michael Streck @FB on 09/19/2011, 16:48
    die verarbeitung dieser platte ist sehr gut, habe sie schon seit sehr vielen monaten (wie viele genau weis ich nicht mehr) und sie läuft immer wie am ersten tag.

    habe 2x 2GB kingston value ram und nen phenom x4 955BE reingesteckt und wurd ohne probleme automatisch erkannt.

    man kommt sehr gut ins bios rein und lässt sich gut überschaubar konfigurieren.

    ja selbst eine SSD (Crucial m4 64GB) läuft auf dem ding nachdem ich den AHCI modus aktiviert habe. angeblich soll es mit einem nVIDIA chipsatz NICHT möglich sein ne SSD zu betreiben.

    tja, bei der platte habe ich eine sehr günstige und vorallem SSD taugliche alternative zu den teureren teilen ergattert.
    reply
  • negative rating
    happyjambo on 01/07/2011, 12:28

    Kurzes Vergnügen

    Overall rating: (4.00)
    Ich habe diese Mainboard am 04.01.2011 erhalten. Die Montage der Komponenten funktionierte problemlos und auch die Erkennung von CPU und Arbeitsspeicher bereitete dem Board keine Probleme. Nach dem Zusammenbau des PCs erfolgte die Installation des Betriebssystemes (Win7 Home Premium 64 Bit) ebenfalls ohne Probleme. Der Rechner funktionierte einige Stunden einwandfrei ohne Auffälligkeiten. Dann plötzliches Auschalten des Rechners und nichts ging mehr. Es war auch nicht mehr möglich ins BIOS zu kommen. Nach Überprüfung aller Komponenten (einschließlich Netzteil) blieb nur noch das Board als Fehlerquelle übrig. Ich habe das Board mittlerweile an den Verkäufer zurückgeschickt und mir ein anderes bestellt. Fairerweise muss ich sagen, das ich bis jetzt noch nie Probleme mit Asrock Boards hatte und ich die Qualität trotz des geringen Preise als gut empfinde. Trotzdem würde ich dieses Modell nicht weiterempfehlen.
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG