LG Electronics BD570 black

Ratings and opinions for LG Electronics BD570 black

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 73%
3.95 of 5
based on 5 ratings and 3 user reviews.
Product recommendations:
75.00% recommend this product.
Showing 3 user reviews
  • Postler on 01/19/2011, 00:56
    positive rating
    +Spielt (beinahe) alles ab
    +Einfaches WLAN-Setup, gute Signalstärke der eingebauten Antenne
    +Youtube und Streamen vom Heimnetzwerk geht 1A
    +Lüfterlos
    +Preis

    -Zeigt nur Dateien mit bekannten Erweiterungen an (M4V wird z.B. nicht erkannt)
    -DVD-Verzeichnisse auf Festplatte bringe ich nicht zum Laufen
    -Laufwerkslade und USB-Anschluß hinter Frontblende "versteck", diese muß also immer offenstehen
    -Nur Komponentenkabel im Lieferumfang

    Ich besitze erst eine BD-ROM, die problemlos und mit überzeugendem Bild und Ton wiedergegeben wird, über Kompatibilitätsprobleme kann ich also noch nichts berichten.
    Für den Preis jedenfalls ein rundum stimmiges Gerät.
    reply
  • mscode on 01/02/2011, 23:19
    positive rating
    zwei ernsthafte Sachen wären.
    A) große Bilder im üblichen jpeg Format (ich glaube es liegt an der Datei-Größe, nicht an der Auflösung) werden nicht dargestellt, 30% meiner 7,2MP kamera zeigt er nicht an, bei meiner 10MP/14MP zeigt er so gut wie keine mehr an

    B) MKV Dateien mit DTS-HD Tonspur machen starke Probleme oder starten einfach nicht.

    Punkt A ist eine gravierende und nicht akzeptabel. Punkt B ist nicht soo gravierend aber ärgerlich. Beide Punkte sind sicherlich per firmware upgrade korrigierbar. Bleibt zu hoffen, dass sich LG dieser Probleme annimmt.

    Allgemein ist er auch nicht so "tollerant" bei Filmdateien, insbesondere bei MKV wie zum Beispiel das WD TV Live Gerät. Die meisten funktionieren aber.
    reply
  • D-Man on 12/23/2010, 18:54
    negative rating
    Nachdem mein BD390 nach nur einem Jahr den Geist aufgegeben hat und ich drei Geräte anderer Hersteller wieder zurückgeschickt habe, da sie meine Anforderungen nicht erfüllten bin ich also wieder bei LG gelandet.

    Anfangs war auch alles wunderbar. Der Zugriff auf Netzwerkfreigaben erfolgte wie beim "Vorgänger" auch schon ohne irgendwelche nervige DLNA Software installieren zu müssen. Er spielt einfach alles ab, was man sich nur wünschen kann und auch BDs und DVDs sehen einfach super aus.

    Leider leider musste ich dann bei einigen Filmen feststellen, dass es Probleme mit dem Kopirschutz gibt. Filme bei denen es mir aufgefallen ist sind z.B. Inception, A-Team oder Knight and Day.
    Es treten immer an den selben Stellen Sprünge nach vorne auf. Anfangs sind diese sehr selten und groß und liegen im zehnminuten Bereich. Gegen Ende werden diese dann häufiger und kürzer.

    LG hat mir das Problem bestätigt und meinte nur, dass dran gearbeitet wird.

    Inzwischen hat der Player genau wie der alte auch schon wieder Signalaussetzer, die alles was am A/V Receiver hängt zum spinnen bringt.

    Da ich normalerweise keine Bewertungen schreibe und mich auf das Wesentliche beschränken will wars das auch schon.
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG