Gigabyte Radeon HD 5850 OC, 1GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (GV-R585OC-1GD)

Ratings and opinions for Gigabyte Radeon HD 5850 OC, 1GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (GV-R585OC-1GD)

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 80%
4.21 of 5
based on 9 ratings and 3 user reviews.
Product recommendations:
57.14% recommend this product.
Showing 3 user reviews
  • Blacktronix on 07/05/2010, 16:36
    positive rating

    find ich suppa :D

    Overall rating: (4.75)
    hab die Karte jetzt 1nen Monat im einsatz und kann nicht meckern... hab ein LianLi A05NB welches nicht gedämmt ist und höre die Karte kaum im Idle... sie ist zwar lauter wie der Rest des PC's aber immer noch leise... Power ist auch genug vorhanden um einen 24" Monitor mit hochauflösenden und detailgeträuen Inhalten zu füllen :)... Bin hauptsächlich Gamer und hab die 5850 noch nie ausgereizt bis dato.
    reply
  • Konfu on 04/28/2010, 12:55
    negative rating

    !!WICHTIG!! Hardwarefehler!

    Overall rating: (4.00)
    Hallo

    die Karte taktet im 2D Modus nicht runter, und so ist die Geräuschkulisse vom Lüfter immer vorhanden, da man ja praktisch immer im 3D Modus ist :)
    Auch Stomsparen ist nicht drin, da sie ja nicht runtertaktet.
    Hier mal 2 Links http://forum.gigabyte.de/index.php?page=Thread&threadID=907 und http://ht4u.net/reviews/2010/gigabyte_radeon_r585oc_1gd/ (letzte Seite durchlesen)
    Klar kann man die Karte trotzdem kaufen, die Leistung ist top und billig ist sie ja auch, aber aufgrund dessen, das sie nicht fehlerfrei ist ( Gigabyte hat es ja selber zugegeben) würde ich momentan ganz klar von einem Kauf abraten!
    reply
  • Nimsiki on 04/26/2010, 16:19
    ... mal ein Hinweis für Leute, die eine leise 5850 möchten/suchen.

    Ich bin selbst gerade auf der Suche nach einer 5850 und bin auf folgenden Thread gestoßen:
    www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=717622&page=2

    Der Preis ist aktuell verlockend, wer aber auf der Suche nach einer leisen Karte ist, sollte entweder ein anderes Produkt nehmen oder auf ein Bios-Update warten, welches die Problematik beseitigt.

    HTH

    Gruß
    Andreas
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG