Amplicomms PowerTel 680

Ratings and opinions for Amplicomms PowerTel 680

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 37%
2.50 of 5
based on 1 ratings and 1 user reviews.
Product recommendations:
0.00% recommend this product.
  • 5 stars
    0
  • 4 stars
    0
  • 3 stars
    0
  • 2 stars
    1
  • 1 star
    0
Showing 1 Nutzerkritik
  • negative rating
    smart-bomb on 08/28/2011, 15:29

    Nette Idee, miserable Ausführung

    Overall rating: (2.50)
    Große Tasten, beleuchtete Anzeige, besonders laut im Hörer und beim Klingeln, letzteres wird auch mit einem sehr hellen Blinken signalisiert, sogar ein Armband mit Vibrationsalarm und Taste für Notfälle liegt bei - ein ideales Seniorentelefon, möchte man meinen.

    Leider entpuppen sich die Geräte bei genauerer Betrachtung aber als typische China-Produkte: In der Beschreibung hui, tatsächlich pfui. Die billige Aufmachung ist sicher Geschmackssache, über die teils haarsträubenden Rechtschreibfehler in den Anzeigen kann man auch hinwegblicken.

    Die Bedienung aber driftet schon ins Konfuse, Unbrauchbare ab. Angezeigte Texte werden mangels Platz abgeschnitten. Die Tasten sind teils mit zwei, drei verschiedenen und zudem nichtssagenden und viel zu kleinen Symbolen markiert. Für die tägliche Benutzung vollkommen unnötige Optionen wie die Einstellung der Flash-Zeit müllen die Menüs schon auf erster Ebene zu, anderes wie die Bedienung des Anrufbeantworters vom Mobilteil aus, ist tief versteckt.

    Ich halte mich für technisch versiert, aber mir ist es ohne Handbuch nicht gelungen, am stationären Telefon das Telefonbuch zu füllen (und hatte mit Handbuch nach der zweiten Nummer die Nase voll). Die Möglichkeit, das Telefonbuch vom Mobilteil zum stationären Telefon zu kopieren, gibt es -wie sollte es anders sein- nicht.

    Das stationäre Telefon ist, sobald am Mobilteil telefoniert wird, vollständig blockiert, keine einzige Taste funktioniert mehr. Oma schaut ins Telefonbuch ode hört den Anrufbeantworter ab, während Opa telefoniert? Nicht bei diesen Geräten.

    Das Annehmen von Gesprächen wird zur Sportleistungsschau, denn der Anrufbeantworter ist selbst im abgeschalteten Zustand nicht abgeschaltet. Jedes Gespräch wird allerspätestens nach dem achten oder neunten Klingeln mit der Ansage "Es ist niemand erreichbar" abgebrochen - während mein Opa mitsamt Gehwagen noch aus dem Garten herankommt.

    Nicht angenommene Gespräche werden zwar in den Anzeigen aufgeführt, aber bei beiden Telefonen getrennt. Ist die Liste an einem Telefon abgearbeitet, blinkt auf dem anderen Telefon noch "Neue Anrufe".
    Meine zwei ISDN-Telefone hier schaffen das gegenseitige Austragen sogar, obwohl sie _nicht_ zusammen verkauft werden.

    Alles in allem ist diese Telefonkombi eine teure, sehr große Enttäuschung. Von einem Seniorentelefon erwarte ich einfache Bedienung und für ältere, in elektronischen Sachen nicht so geduldige Menschen nachvollziehbare Funktion. "Große Tasten" und "hohe Lautstärke" reichen nicht und nützen nichts, wenn der Rest nicht stimmt.
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG