AMD Phenom II X4 965 Black Edition 125W, 4x 3.40GHz, boxed (HDZ965FBGMBOX)

Ratings and opinions for AMD Phenom II X4 965 Black Edition 125W, 4x 3.40GHz, boxed (HDZ965FBGMBOX)

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 78%
4.12 of 5
based on 215 ratings and 16 user reviews.
Product recommendations:
79% recommend this product.
Showing 16 user reviews
  • oldandy on 03/31/2013, 15:00
    positive rating

    Der Allrounder

    Overall rating: (5.00)
    Wer sich an der Leistungaufnahme nicht stört, hat hier einen super universellen Prozi, der noch lange von der Leistung ausreichen wird.
    reply
  • MachineHead on 06/10/2011, 23:48
    positive rating

    Gutes P/L

    Overall rating: (5.00)
    Preis/Leistung stimmt bei AMD.
    Man bekommt einen Quad der keine Probleme mit aktuellen Spielen hat.
    reply
  • damon1993 on 12/30/2010, 13:54
    positive rating

    Bärenstark

    Overall rating: (5.00)
    Super CPU, ich habe diese problemlos auf 4x4GHz hochgetaktet (200x20@1,450V-56°C-EKL groß Clock'ner)

    Damit schlägt man locker seinen großen bruder (x4 970) und ist nur leicht unter dem niveau des i7 930.
    Im Cinebench 4.33pkt, 0,3 punkte weniger als der X6 1050T meines freundes.

    Der mitgelieferte kühler sieht ganz vielversprechend aus, zumindest ist es der erste boxed-kühler den ich besitze der heatpipes hat.

    Der aufstieg von 2x3GHz auf 4x4GHz ist 120% sein geld wert. Hier bekommt man eine sehr gute CPU zum guten Preis.
    reply
  • Fabioff on 12/06/2010, 21:48
    positive rating

    Top Produkt - zu gutem Preis

    Overall rating: (5.00)
    Vorneweg: Ich mache hauptsächlich Bildbearbeitung, Videobearbeitung, surfen im Internet und ab und an aktuelle Spiele spielen.

    Bis jetzt gibt es nur ein Manko und das ist, wie immer bei boxed CPU's, der mitgelieferte Kühler. VIEL zu laut.
    Sonst ist nur Positives zu berichten, bis jetzt gab es noch kein Kritikpunkt seit dem Kauf (Anfang 2010). Wer noch mehr Leistung braucht/will hat dann noch den offenen Multiplikator als Spielraum. =)
    reply
  • Nocholas on 11/14/2010, 00:02
    positive rating

    super

    Overall rating: (5.00)
    hab den CPU in einem System zum spielen und wüsste nicht warum ich ihn übertakten sollte, läuft super.
    idle ca 25°C
    reply
  • Das_Hatti on 09/23/2010, 21:35
    positive rating
    Die Leistung für den 965 ist am Preis gemessen absolut top.
    Für alle, die mal einen Kühlertausch erwägen, sollten die Finger vom Standardkühler lassen!
    Bei Belastung dreht er irre hoch, und als ich ihn gerade gegen ein Corsair H50 tauschen wollte, hat die Wärmeleitpaste die CPU am Kühler derart festgeklebt, dass es sie aus dem Sockel gezogen hat beim Ausbau!

    Gut für den 965, dass er so stabil gebaut ist. Er hat keinerlei Schäden davon getragen, als ich ihn mit nem Messer vom Kühler gehebelt habe :)
    reply
  • Jack5d5d5d5d5d5d5d5d5d5d on 07/31/2010, 20:33
    positive rating

    Eine der Besten Spiele CPUs

    Overall rating: (5.00)
    Ich kann über den Phenom II X4 965BE @ 3.4 Ghz nur gutes berichten.
    Mit einem Scythe Yasya Kühler, einer ASUS EAH5870 V2 und einem Lian Li PC P50 Gehäuse bleibt diese CPU IMMER auf 25° idle und kommt nicht über 40° bei GTA IV oder Red Faction.
    Übertakten kann man diese CPU ebenfalls sehr gut. Kurze Zeit erhöhte ich die Taktrate auf 3.8Ghz. Da dadurch aber nur die Temperatur ansteigt, und keinerlei Leistungszuwachs zu spüren ist(weil der 965iger ohnehin so schnell ist), läuft er jetzt wieder auf 3.4Ghz.

    Ich wollte unbedingt ein AMD System mit dieser CPU haben, weil ich eine Quad Core CPU wollte. Mit dem 775 Sockel von Intel wollte ich keinesfalls aufrüsten und verkaufte deshalb mein Intel Core 2 Duo E8400 System.
    Keinen einzigen Tag habe ich den Wechsel bereut.

    Jederzeit würde ich diese CPU wieder kaufen.
    Ich hab sie noch für 150€ erstanden. Eine 150€ CPU mit solch einer Leistung findet man selten.

    Absolute Kaufempfehlung von mir.

    Grüße,
    Bernhard
    reply
  • fricklerzzz on 05/11/2010, 15:25
    positive rating

    Gute CPU für kleines Geld

    Overall rating: (4.50)
    Bei mir läuft die CPU mit 4 GB RAM zusammen mit einem Sata3 Stripeset. Performance gut. Weniger gut
    läuft das System bei vielen Prozessen. Der Phenom geht wesentlich schneller in die Knie als mein Intel Q6600@2,4GHz. nicht weil er langsamer wäre, sondern weil das Load-Balacing schlechter ist.
    reply
  • F R E A K Y on 03/18/2010, 05:53
    positive rating

    top !

    Overall rating: (4.50)
    CPU lauft auf einem Gigabyte 790XTA-UD4

    Standard Volt (1,37) => 3,8 GHz stabil nur mit Multiplikator
    mit 1,42v bekommt man 3,9 GHz sogar 20x IntelBurnTest MAX ! stabil

    siehe bild :
    http://666kb.com/i/bhl31re5wnibjyfg3.jpg

    gekühlt mit Noctua U12P
    http://geizhals.at/a295892.html

    jetzt mit noch besseren kühler in der neuauflage =>
    http://geizhals.at/a463337.html
    reply
  • Pusher on 03/14/2010, 18:37
    positive rating

    TOP!

    Overall rating: (5.00)
    Meiner läuft stabil @ 3,4GHz mit 1,216V und das mit einer mittelmäßigen Luftkühlung (Scythe Mine Cooler) mit maximal 42°C !!

    Hab die 4Ghz mal angetestet, laufen mit etwas über 1,4V. Aber die Leistung ist @ 3,4Ghz sowieso mehr als ausreichend :)
    reply
  • Pollus on 03/14/2010, 01:08
    positive rating

    Empfehlenswert

    Overall rating: (5.00)
    Montiert auf Gigabyte GA-MA785GT-UD3H mit 4 GB DDR3 1333 ohne zusätzliche Grafikkarte. Wenn er nichts (meistens) zu tun hat, regelt er auf 800 MHz runter. Der Boxed Lüfter ist sehr leise! Bei voller Leistung dreht der Lüfter hoch, bleibt aber angenehm. Ohne weitere Änderungen Multiplikator auf 19 = 3,8 GHz. Zum hochtakten braucht man also kein spezielles Mainboard oder speziellen Kühler. Das verwendete Gehäuse Midgard ist aber gut gekühlt mit nur 2 Lüftern. Sicher ist ein Intel 860 schneller, für den Preis um die 150 ? (hab selbst nur 142 ? bezahlt) aber klare Kaufmpfehlung.
    reply
  • Jangschindler on 01/20/2010, 20:20
    positive rating

    Klasse für Spiele!

    Overall rating: (3.75)

    Wen ein nicht professioneller Vergleich interessiert:

    http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=690324
    reply
  • shinzon on 01/13/2010, 14:14
    positive rating
    Ich habe mir diese Black Edition in Kombination mit MSI 790FX-GD70, 4GB Corsair Dominator RAM, Sapphire HD5770, WD Velociraptor, Coolermaster HAF922 und BeQuiet Straight Power 680W CM geholt.

    Das Gesamtsystem (Tower) läuft bei einer Multiplikatorübertaktung auf 3800MHz mit nur 70W Idle-Verbrauch bei 32°C Kerntemperatur.

    Unter CPU-Volllast (Folding@Home) gönnt sich das Gesamtsystem 180W und macht zirka 7000ppd unter Ubuntu Server x64 in einer VirtualBox.
    Cinebench x64 ergibt zirka 15500 Punkte im Multiprozessor-Benchmark (Win 7 x64).

    Die Lautstärkenkulisse ist sehr gut, da der Lüfter meines Towerkühlers im Idle-Betrieb mit nur zirka 500upm dreht und die großen Gehäuselüfter durch das Netzteil ideal gesteuert werden. Auch im Last-Betrieb dreht der Lüfter nur mit zirka 1000upm bei 54°C Kerntemperatur.

    Ich bin mit dem Setup bis jetzt sehr zufrieden.

    MfG
    reply
  • mhartung on 12/30/2009, 09:24
    positive rating
    Ich werde gar nicht erst versuchen die lustigen Trollkinder hier zu beruhigen :)

    Mit netten kleinen Tools wie PhenomMsrTweaker kann ich meine CPU übertakten und gleichzeitig bei niedrigerer Spannung laufen lassen. Das macht die Investition noch eine kleine Ecke besser und mich mit meiner Wahl zufrieden.
    reply
  • Poeci on 12/17/2009, 16:54
    positive rating

    Vorsicht bei Hardwareversand!

    Overall rating: (5.00)
    Habe diese CPU bei Hardwareversand bestellt und ein Exemplar im C2 Stepping mit 140W Verlustleistung bekommen, obwohl das angeblich gar nicht im Sortiment ist. Da die Hotline sich auf meinen Hinweis nicht sonderlich interessiert zeigte, ("Schicken Sie es einfach zurück") ist hier in Zukunft wohl die Aufmerksamkeit des Kunden gefordert. Anscheinend bin ich nicht der Erste; mir war der "abgegriffene" Zustand der Verpackung gleich suspekt..
    reply
  • phiber66 on 11/16/2009, 20:06
    positive rating

    AMDŽs neuer Gigant gegen Intel!

    Overall rating: (5.00)
    habe diese CPU mit frei wählbaren Multiplikator
    incl. einem GROSSEN AMD Boxed Kühler bekommen.
    Dieser hat sogar grosse Kupferheatpipes.
    Das Übertaktungspotential ist auch gut. Bei 4x 3,9Ghz dürften auch so mancher Intel Fan Boy schon anfangen das Heulen zu bekommen! ;-)
    Mehr als 3,9Ghz waren aber nicht mehr stabil!
    Die geringere Leistungsaufnahme u. Wärmeabgabe sind zum Vorgänger deutlich merkbar.
    Der Phenom 2 x4 965 125W bleibt angenehm kalt.
    Ein Hoch auf AMD wegen des hervorragenden Preis/Leistungsverhältnissses , der ACC OC Funktion und ein Super CPU Kühler ist auch mit dabei! was will man mehr, klare Kaufempfehlung!
    reply
Powered by Translate




Copyright © 1997-2015 Preisvergleich Internet Services AG