Samsung Omnia2 i8000 8GB

Ratings and opinions for Samsung Omnia2 i8000 8GB

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 75%
4.01 of 5
based on 45 ratings and 4 user reviews.
Product recommendations:
77.50% recommend this product.
Showing 4 user reviews
  • negative rating
    mm225 on 07/30/2010, 11:59

    Nie wieder Samsung...

    Overall rating: (2.50)
    Ich kann mich erinnern, vor vielen, vielen Jahren war mein erstes Handy ein Samsung. Mit dem war ich voll zufrieden, ein super Ding.

    Das Omnia 2 (Win Mobile 6.5) ist meiner Meinung nach ein Desaster. Ich habe als zweites Handy ein HTC (Win Mobile 6.0) und die Bedienung ist kein Vergleich. Ich liebe die ordentlich, strukturierte Oberfläche des HTC, beim Samsung kennt sich kein Schwein aus.

    Auf Eingaben reagiert es zum Teil sehr träge.

    Der kapazitive Bildschirm ist zum Sch... Es ist wahnsinnig schwer, den Bildschirm genau zu bedienen, obwohl ich das Handy fast 5 Monate habe. Beim HTC (druckempfindlicher Bildschirm) kann man mit dem Stift (im Gehäuse untergebracht) oder mit dem Fingernagel sehr genau schreiben und drücken.

    Um eine Applikation zu starten, gibt es 3 Möglichkeiten:
    1. man klickt links oben auf das Windows-Symbol. Es öffnet sich eine laaaaange Liste mit allen Applikationen. Viel Spaß beim Suchen... Allerdings kann man wenigstens einzelne Applikationen ganz nach oben schieben, das ist aber nur ein Tropfen auf den heißen Stein.
    2. man klickt auf den mittleren Button. Die Apllikationen sind nach Themen sortiert (Organizer, Multimedia,...) und man kann nach links/rechts jeweils das Thema wechseln.
    3. und schlechteste Möglichkeit: Beim Drücken auf den Bildschirm klappt von links eine Leiste mit den Applikationen ("Widgets") auf, die man nach unten und oben scrollen kann. Von dort muss man eine Applikation erst auf den Bildschirm ziehen, erst dann kann man sie starten. Diese Widgets sind am Bildschirm völlig chaotisch dargestellt, manche haben große Symbole, manche kleine, andere sind rund, wieder andere eckig. Ein totales Durcheinander.

    Es gibt auf der Vorderseite (aber auch nirgends anders) eine LED, die einem anzeigt, ob man eine SMS bekommen hat, online ist, einen Anruf verpasst hat, Bluetooth/WLAN,... eingeschaltet ist. Das hat HTC super gelöst.

    Die Menüstruktur für Einstellungen ist sehr unübersichtlich, man sucht lange, bis man etwas gefunden hat und oft ist es nicht dort, wo man es erwartet. Beispiel: Was machen die Zertifikate bei den Netzwerkeinstellungen?? Warum sind sie nicht unter "Sicherheit" zu finden? Dort sucht man vergeblich. Ehrlich gesagt sind sogar die original Windows-Mobile-Menüstrukturen übersichtlicher und besser...

    Die Verbindung über Bluetooth zum PC war sehr kompliziert herzustellen, sowas habe ich noch bei keinem anderen Handy erlebt.

    Meine Frau hat auch ein Samsung, aber nicht mit Win Mobile, sondern dem Samsung-eigenen OS. Sieht aber nicht viel anders aus, das Choas ist genau so groß wie beim Omnia 2. Lässt also wohl darauf schließen, dass alle Samsung-Handys so ein Desaster sind.
    reply
  • bigfreeze on 02/15/2010, 03:11

    weder + weder -

    Overall rating: (2.25)
    Habe im Oktober 09 das handy gekauft händler her habe ich nichts zu sagen war alles ok.
    Ich bin voll und ganz unzufrieden mit dem gerät.
    - Opera stürzt dauernt ab
    - Gerät hängst sich auf geht nichts mehr ob wohle der cpu aud hochtouren eingestellt ist
    - irgenwie habe ich ein staub teil unter dem oberen drittel des displays wie es da gekommen ist fraglich habe immer die tasche benutzt :((
    - youtube videos uber stream kleines bild :((

    + software paket schön und gut aber solange ich das opera nicht 100 % benutzen ist der rest für mich un interessant.
    + display qualität und grösse 1a
    +telefonie bis jetzt kein zummen oder knirschen
    + akku hält dem entsprechend lange nach bedarf

    meine persönliche ansicht ist das handy geschmack sache aber ich werde demnächst das iphone 3gs zulegen. wie gesagt samsung ist ein handy zwischen entertainmanmt und business
    reply
  • negative rating
    markoooo on 11/03/2009, 20:59
    Pro:
    guter Akku
    stellt Internetseiten super da
    Display sehr sehr gut
    super audiqualität bei headset
    Videos sehen perfekt aus
    verschiedene Möglichkeiten der texteingabe

    contra:
    regiert träge auf Eingabe
    Menüs zu bunt und sehr unübersichtlich
    Musikplayer lässt sich nicht über headset oder eine schnellbedienung bedienen
    keine navi Software installiert
    nur zu 70 Prozent mit fngerbedienbar , Rest nur mit Stift
    reply
  • positive rating
    Telebaer on 10/25/2009, 10:04
    Das OLED-Display ist hell und kontrastreich, die Touchscreen-Tastatur arbeitet recht genau, die WLAN-Verbindung klappt super. Probleme habe ich sporadisch beim abholen der E-Mails: sie werden einfach nicht abgeholt, ich muss manuel alle Verbindungen trennen und wiederholt online gehen - das scheint ein Softwarefehler zu sein (Windows 6.5). Negativ sind die auch in einigen Bereichen (z.B. beim Internet Explorer oder in den Konfigurationsmenü von WM 6.5) nicht zuende gedachte Touchscreen Bedienung - es kann nicht mit dem Finger gezoomt werden bzw. man hat das altbackene bekannte Windows Mobile Feeling wie ich es schon von Pocket PC2003 kenne - Stillstand in der Entwicklung. Der Akku hält bei etwa 2stündiger Benutzung am Tag von morgends bis abends - das könnte ruhig länger sein und enttäuscht ein wenig da doch laut Werbeaussage ein OLED weniger Energie benötigen soll. Daher habe ich mir einen Zweitakku besorgt. Die Fotos sind auch recht gut, für ein Handy völlig ausreichend. Alles in allem: empfehlenswert, aber ich hoffe das es doch noch ein paar Updates für WM6.5 geben wird.
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG