PowerColor Radeon HD 4730 PCS, 512MB GDDR5, 2x DVI, TV-out (R77F-EC3)

Ratings and opinions for PowerColor Radeon HD 4730 PCS, 512MB GDDR5, 2x DVI, TV-out (R77F-EC3)

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 87%
4.50 of 5
based on 10 ratings and 2 user reviews.
Product recommendations:
77.78% recommend this product.
  • 5 stars
    0
  • 4 stars
    2
  • 3 stars
    0
  • 2 stars
    0
  • 1 star
    0
Showing 2 user reviews
  • positive rating
    Alexsis31 on 10/23/2009, 15:40

    Gute Karte mit leisem Lüfter

    Overall rating: (4.25)
    Diese Karte war bei mir eher ein Spontankauf, da ich mich vorher nicht großartig informiert habe.

    Leider hab ich wirklich überhauptnicht aufgepasst, denn die Karte hat 2 PCI-E Stromanschlüsse und mein aktuelles Netzteil bietet nichtmal einen.

    Nun hab ich mir noch 2 Adapter nachgekauft und alles läuft prima.

    Der Lüfter ist schön leise und auch unter Last nicht Lauter als mein CPU Lüfter (Intel Boxed).

    Leistungstechnisch ist diese Karte nicht der Hammer, die Preis/Leistung ist allerdings gut.

    Kaufempfehlung für alle die nicht allzuviel ausgeben möchten, aber trotzdem auf dem aktuellen stand der Technik bleiben möchten.
    reply
  • positive rating
    hongkongfui on 08/10/2009, 20:48

    starke karte mit pferdefuß

    Overall rating: (4.00)
    hatte diese karte knapp eine woche verbaut.
    war ein schnäppchen und ich konnte nicht widerstehen (MF-MS). ;)
    sollte meine 3850 erstzen, da empire-tw mit dieser nur mit niedrigsten details läuft, also überhaupt nicht erhebend. die leistung der 4730 hat mich sofort voll überzeugt, bei empire alles auf hoch möglich, sehr schööön!
    (alles mit einem x2 4800+)

    nun zum pferdefuß:
    daß diese karte viel strom braucht ist ja allgemein bekannt - hat mich aber nicht abgeschreckt (dafür war der preis (42€) zu gut. allerdings wird ein großteil der stromaufnahme nunmal in wärme umgesetzt, was bei mir zur folge hatte, daß cpu-, mobo-, und hdd-temps deutlich anstiegen, im idle schon um rund 7°. (in einem billig-gehäuse mit 2 80er lüftern).
    hdds lagen bei ca. 45-47°, im idle. das war mir dann doch zu heftig und ich habe die karte zurückgeschickt und mittlerweile eine 4770 geordert.
    schade eigentlich, weil die leistung war, wie gesagt, echt in ordnung.
    der lüfter war übrigens auch voll ok, für mich unhörbar im idle und sehr, sehr leise unter last.
    das aktuelle gpu-z funzte nicht mit meiner karte, ccc natürlich einwandfrei. auch 3dmark06 brachte keine große steigerung zur 3850, liegt aber wohl an meinem kleinen athlon, der sie dort ausbremst.

    mein fazit:
    wer einen guten airflow im gehäuse hat und die karte ähnlich günstig bekommen kann, der kann zumindest einen kauf in erwägung ziehen. bei normalpreis würde ich eher eine 4830/50 oder 4770 empfehlen.
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG