Toshiba 46SV685

Ratings and opinions for Toshiba 46SV685

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 88%
4.54 of 5
based on 23 ratings and 1 user reviews.
Product recommendations:
89.47% recommend this product.
  • 5 stars
    1
  • 4 stars
    0
  • 3 stars
    0
  • 2 stars
    0
  • 1 star
    0
Showing 1 Nutzerkritik
  • positive rating
    Bitbauer on 05/17/2010, 09:11

    Gutes Gerät!

    Overall rating: (4.75)
    Habe den TV bei Mediamarkt gekauft für 1700,- €. Ich weiß, online kann man das Gerät wesentlich günstiger (zu der Zeit ca. 1520,-) bekommen, aber mir war es wichtig bei Supportfragen oder Mängeln jemanden Vorort zu haben, ohne gleich 50€ Transportkosten für den Versand zu bezahlen.

    Mittlerweile habe ich das Gerät 1,5 Monate und bin sehr zufrieden. Da ich das Gerät an meinem HTPC (Shuttle XPC M1000 mit Teufel Magnum E Power Edition Lautsprechern, Hauppauge WinTV DVB-S2 Karte, DVBViewer) betreibe, nutze ich die Lautsprecher nicht und kann dazu keine Aussage treffen. Ansonsten läuft der Fernseher sehr gut an einem PC (über HDMI per ATI HD4670). Der zuletzt eingestellte HDMI-Eingang bleibt eingestellt, so dass man nicht jedesmal beim Einschalten den Eingang wählen muss. Das Bild der Grafikkarte passt (nach kurzer Konfiguration) pixelgenau nativ auf den TV und erscheint glasklar wie beim Monitor(keine Interpolation oder Wascheffekt).

    Das Bild ist insgesamt sehr gut. Einzig den Rot-Wert sollte man etwas rausnehmen, da das doch etwas zu kräfig eingestellt ist. Das fiel mir aber auch nur manchmal auf.

    SD-Sender werden sehr klar wiedergegeben. Teilweise fällt mir bei SD-Sendern (z.B. ARD) der Unterschied zum HD-Bild auf der Entfernung von 3 Metern gar nicht auf, die Kanten sind super scharf und Artefakte sind kaum zu sehen. Erst wenn man näher rangeht, fällt einem der Unterschied auf.

    Bei anderen Sendern sieht man dagegen schon die schlechte Qualität (n-tv, Eurosport), Aber auf 3 Meter Entfernung ist in dem Fall das Bild trotzdem gut.

    An das spiegelnde Display musste ich mich erst gewöhnen. Bei mir wäre es aber bei jedem Fernseher ein Problem, da ich beim Fernsehen ein Fenster hintermir habe und sich diese "Lichtquelle" bei jedem TV als Reflexion bemerkbar machen würde. Das Spiegeln ist aber auch nur ein Problem bei dunklen Szenen und wenn man tagsüber bei Sonnenschein guckt.

    Anfassen des Gerätes an der Acrylglasscheibe sollte man verhindern, da man sofort die Fingerabdrücke sieht.

    Ansonsten kann ich den TV nur empfehlen.
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG