Lian Li PC-A05NB black, aluminum

Ratings and opinions for Lian Li PC-A05NB black, aluminum

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 81%
4.25 of 5
based on 11 ratings and 4 user reviews.
Product recommendations:
70.00% recommend this product.
Showing 4 user reviews
  • positive rating
    DasMeinungsbild on 04/01/2013, 14:37

    P/L Sieger

    Overall rating: (4.50)
    Lian Li steht seit jeher für größte Qualität. Diese hat idR auch einen hohen Preis. für 70€ ist dieses Gehäuse für mich gerade so an der Schmerzgrenze.

    Es hat aber die für Lian Li übliche super Qualität und bietet alles was man benötigt.
    Der Nachfolger A05Fxx besitzt leider keine USB-Buchse mehr im Deckel, sondern in der Front, was bei auf dem Boden stehenden Geräten die Gefahr des Abbrechens mit sich bringt, gerade wenn Kinder in der Nähe sind.

    Ich würde dieses Gehäuse jederzeit wieder kaufen.
    reply
  • negative rating
    VIP1 on 11/05/2010, 23:10
    Extrem dünne Seitenwände und extrem dünner Deckel es neigt sehr stark zu Vibrationen. Netzteil wird saugend unter dem HDD Käfig montiert, dreht somit auf, der Weg zum Netzschalter ist im Notfall durch die Frontblende blockiert. Die Front besteht unten und oben aus Plastik dies ist weniger zu Entkopplung gedacht als zum einsparen vom Aluminium. Im zerlegten Zustand wird das Alu Skelett deutlich das sehr dünn ist. Dünn und klapperig.

    Die dicke der Seitenwände beträgt 0,8mm die vom Dekcel 0,7mm das ist sehr sehr dünn.

    Im Vergleich dazu mein Lian Li A16B (nirgends mehr zu kaufen) ist Top Stabil Deckel dicke 2mm und Seitenwände 1,7mm keine Vibrationen.

    Habe das Case für einen Bekannten in seinem Auftrag gekauft mir persönlich sagt es nicht zu.

    Mein Größter Kritikpunkt der Lüfter hinten saugt die Luft an und ist zwei Zentimeter zu tief montiert somit kühlt er nur den dritten HDD Schacht, der volle Luftstrom zielt auf das Netzteil. Die CPU wird dadurch gut gekühlt aber die VGA überhaupt nicht.

    Im Bereich der VGA ist kein Luftstrom messbar, VGA Karten werden somit sehr heiß.

    Die maximale Länge der VGA darf 27,5cm betragen dann stößt diese an den VGA Käfig an.

    Mein zweiter Kritikpunkt die drei HDDŽs die man einbauen kann werden nur saugend von einem Lüfter gekühlt, der hinten eingebaute Lüfter ist zu niedrig moniert und bläst direkt auf das NT aber nicht auf die Festplatten.

    Ich stelle Fest das LianLi immer dünneres Alu verwendet und die Gehäuse werden immer dünner und klapperiger in der Preisklasse. Erst ab 250,- wird dickes Alu verbaut. Früher war das anders, mein LLA16B hat früher nur 99,- Euro gekostet. Jetzt lässt sich Lian Li die Gehäuse besser bezahlen.
    reply
  • RENZOR on 05/06/2010, 21:27
    Hab das Teil schon letztes Jahr gekauft. Gibt nur 1 auszusetzen, was aber heftig stört.
    Es ist mir gar nicht mal möglich mit diesen Spezialschrauben 3.5 HDD intern zu fixieren ! Stattdessen nutze dafür den externen Schacht. Denn da braucht man diese Schrauben nicht !
    Warum müssen die auch solche behinderten Schrauben und Schächte erfinden !? Schade weil ansonsten nix zu bemängeln ist. Optik, Design, Qualität ist das Beste.
    reply
  • positive rating
    _oP on 10/31/2009, 12:20

    Gutes soliedes Gehäuse

    Overall rating: (4.75)
    Bin voll und ganz zufrieden, okay die Lüfter sind hörbar aber dafür gute Kühleigenschaft.

    3000 Athlon 2,200 @ 2,500 bei Vollast 40 C
    Mainboard Umgebungstemperatur 30 C

    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG