PowerColor AX4870 1GBD5, Radeon HD 4870, 1GB GDDR5, 2x DVI, TV-out (A77F-TI3)

Ratings and opinions for PowerColor AX4870 1GBD5, Radeon HD 4870, 1GB GDDR5, 2x DVI, TV-out (A77F-TI3)

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 82%
4.31 of 5
based on 28 ratings and 4 user reviews.
Product recommendations:
81.48% recommend this product.
Showing 4 user reviews
  • positive rating
    Groovespy on 10/27/2008, 18:18
    Die Karte läuft sehr gut in meinem System und ist von der Lautstärke auch ertragbar, ein einigermaßen gut gelüftetes Gehäuse vorausgesetzt.

    Probleme gab es bei mir nur, als ich die Karte mit einem Accelero S1 Rev2 kühlen wollte, ohne Turbo-Module zu verwenden. Die Karte sprang mit einem Lüfter, der an eine externe Lüftersteuerung angeschlossen war, NICHT an. Das ganze System hing somit beim booten nach der RAM Anzeige fest.

    Fürs erste habe ich meine Umbauaktion auf Eis gelegt und suche nach anderen möglichen Lösungen.

    Auf http://topasc.com/tag/hd4870/ halte ich weitere Ergebnisse fest.

    Fazit: Gute Karte, aber beim Umbau kann es Probleme geben.
    reply
  • positive rating
    scotty86 on 10/27/2008, 16:33

    Preis/Leistung Top

    Overall rating: (4.33)
    Ich hab diese Karte mal intensiv getestet und muss sagen sie ist sehr leise im Vergleich zu anderen, v.a. wenn man CCC8.10 drauf hat. Wenn man Mit CCC den Lüfter ganz runter stellt ist sie in meinen Ohren weit unter Zimmerlautstärke also nicht raushörbar.

    Zur Leistung:
    Ich konnte meine auf folgende Taktraten bringen:
    GPU: 806.25
    RAM: 956.25
    Damit ist die GraKa auch unter Volllast über 3h absolut fehlerfrei und flüssig gelaufen.
    Crysis is mit der Auflösung 1680x1050 mit 8xAA und allen Details auf hoch (mit den OC-Settings von oben) absolut flüssig spielbar.
    Beim Crysis Benchmark kommt sie mit diesen Settings beim ersten Durchlauf im Schnitt auf 36,2fps und bei allen weiteren in Schnitt auf 39,1 FPS.

    Ich bereue es, dass ich die GraKa für eine PCS+ umgetauscht habe, diese ist langsamer und teurer :(

    Also ich kann dies Karte mit gutem Gewissen empfehlen.
    reply
  • positive rating
    monster23 on 10/23/2008, 19:00

    Sehr gute Karte, aber!

    Overall rating: (4.75)
    Die Karte ist natürlich nicht schlechter als die 512 MB Version, für 1 bis 5 Frames mehr (durchschnittlich) ist die Karte aber auch derzeit für den Mehrpreis nicht wirklich empfehlenswert. Wer jedoch eine Karte mit 1024MB Speicher umbedingt will soll sich diese kaufen
    reply
  • positive rating
    Zizi86 on 10/07/2008, 16:02

    Top Karte !

    Overall rating: (4.75)
    Bin von meiner Sapphire 4870 512 MB auf diese mit 1GB umgestiegen..
    Unterschiede merkt man eigentlich kaum in gewöhnlichen Spielen ..
    Bei Crysis Warhead hab ich auf 1680x1050 ohne AA in höchster einstellung 30 fps mit der 512 hatte ich 27fps ...
    also fällt kaum ins gewicht !
    Der aufpreis auf die 512er ist bis jetzt bei keinem Spiel wert ..
    ATi nutzt auch den VRAM viel besser wie Nvidia dh das man mit den 1024 RAM bei 22 Zollern kaum bis garnicht benötigt ! 512 reichen in allen Spielen locker aus !
    Karte ist im IDLE kaum hörbar und unter last kaum über 40 dB !
    Stromverbrauch ist bei Nvidia besser ..
    Ich hatte auch beide im Crossfire verbund ..
    Warhead lief mit 5-1ß Fps mehr und dafür mit Mikroruckler !
    Ich empfehle diese Karte auf jedenfall weil man für 230 euro nichts besseres bekommt !
    Nvidias 260 GTX ist kaum besser und kostet mehr ..
    Mehr info unter :
    www.zizis-blog.com
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG