Samsung SyncMaster 2233BW black, 22" (LS22CMKKFV)

Ratings and opinions for Samsung SyncMaster 2233BW black, 22" (LS22CMKKFV)

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 92%
4.71 of 5
based on 33 ratings and 5 user reviews.
Product recommendations:
96.77% recommend this product.
Showing 5 user reviews
  • positive rating
    Greigra on 11/17/2008, 11:42
    Ich habe diesen Monitor vor ca. 1 Monat bei MM für 199€ erstanden.

    Zuerst muss ich sagen, dass er wirklich ein sehr gutes Bild liefert! Die Farben sind kräftig und satt und das Bild gestochen scharf.

    Mein Exemplar hat keinen einzigen Pixelfehler, worüber ich sehr froh bin ;)

    Er verfügt über eine Reaktionszeit von 5ms und einem dynamischen Kontrast von 20000:1!
    Ich konnte beim Spielen und Filme schauen keinen Ghostingeffekt beobachten.
    Es ist eine VGA- und eine DVI-Schnittstelle vorhanden und die jeweiligen Kabel liegen auch bei.
    Ein Putztuch ist auch im Lieferumfang enthalten.
    Wenn der Monitor ein komplett schwarzes Bild zeigt kann man am oberen und unteren Rand leicht helle Ränder sehen, die auf die Hintergrundbeleuchtung zurückzuführen sind.
    Das OSD empfand ich am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig, aber man gewöhnt sich schnell dran.

    Außerdem ist er extrem Glossy! Sogar ein ziemlich großer Teil der Rückseite ist in Klavierlack gehalten. Die blaue LED-Beleuchtung am unteren, durchsichtigen Rand verleiht ihn zusätzlich einen extrem eleganten Touch. Pures Understatement!
    Er ist also schon extrem sexy und optisch kaum von einem modernen Flatscreen-TV zu unterscheiden, weshalb er auch in jedem Wohnzimmer eine gute Figur machen wird.

    Er verbraucht zwischen ca. 30-40 W im aktiven Zustand. (mit einem billigen Energiekostenmessgerät gemessen)

    Was mir nicht gefällt ist der Standfuß. Der Standfuß wird nämlich mit dem Monitor durch eine Kugelgelenkkonstruktion verbunden. Dadurch lässt er sich neigen. Allerdings bestehen die Berührungsstellen aus weichem Gummi. Dies führt dazu, dass schon einiges an Kraft aufgewendet werden muss um den Monitor überhaupt erstmal auf den Standfuß zu bekommen. Ist er aber einmal drauf, wirkt es so, als würde man ihn nie wieder runter bekommen. Aber das Gummi führt auch dazu, dass man den Monitor nur ungenau und relativ schlecht im Neigungswinkel verstellen kann. Die Flächen reiben aneinander, es knirscht und richtet sich nach dem neigen wieder etwas auf... Ich habe mir Abhilfe geschaffen, indem ich das Gelenk eingefettet habe. Dann klapt es wunderbar!Achtung nicht zuviel Fett verwenden, sonst kippt er von selbst nach hinten ;)

    Abeschließend kann ich sagen, dass es sich beim Samsung Syncmaster 2233BW um einen sehr schicken Monitor mit einer sehr guten Bildqualität handelt, der aber einigen schwächen beim Standfuß aufweist, was aber für Leute, die ihn sowieso an die Wand hängen wollen kein Nachteil sein dürfte.

    Kann ihn also nur empfehlen!
    reply
  • positive rating
    .:$n@k€:. on 10/15/2008, 01:29

    astrein

    Overall rating: (5.00)
    hatte vorher nen 19" widescreen und muss sagen das dies echt der oberburner in meiner laufban bisher iss , also meiner meinung nach P/L 110%ig.
    Habe diesen Bei mediamarkt erworben inclusive Wandhalterung 189€ .affengeil Kaufen Kaufen Kaufen
    reply
  • positive rating
    HonkiPonk on 10/04/2008, 18:39

    besser als gedacht

    Overall rating: (4.75)
    Ich hatte jetzt den 2253BW und den T220 (alle von Samsung). Musste die anderen beiden zurückgeben, da sie teilweise Defekt waren. Habe mir dann bei Mediamarkt diesen Monitor hier für 199€ gekauft. Eigentlich ister T220 teurer und von der Ausstattung her besser, aber ich finde den 2233BW besser. Denn der Plastik-Deko-Rahmen befindet sich nur unten, was den Monitor nicht so klobig erscheinen lässt. Ausserdem empfand ich die abnehmbare Abdeckung beim T220 hinten mehr als störend, als es praktisch wäre. Bei dem 2233BW ist der hintere Teil mit einem modernen Muster gestaltet worden und man kann die Stecker einfach hineinstecken. Bei der Bildqualität konnte ich bei keinem der drei Monitore einen Unterschied bemerken = alle haben ein klasse Bild.
    reply
  • positive rating
    HonkiPonk on 10/04/2008, 18:38

    besser als gedacht

    Overall rating: (4.75)
    Ich hatte jetzt den 2253BW und den T220 (alle von Samsung). Musste die anderen beiden zurückgeben, da sie teilweise Defekt waren. Habe mir dann bei Mediamarkt diesen Monitor hier für 199€ gekauft. Eigentlich ister T220 teurer und von der Ausstattung her besser, aber ich finde den 2233BW besser. Denn der Plastik-Deko-Rahmen befindet sich nur unten, was den Monitor nicht so klobig erscheinen lässt. Ausserdem empfand ich die abnehmbare Abdeckung beim T220 hinten mehr als störend, als es praktisch wäre. Bei dem 2233BW ist der hintere Teil mit einem modernen Muster gestaltet worden und man kann die Stecker einfach hineinstecken. Bei der Bildqualität konnte ich bei keinem der drei Monitore einen Unterschied bemerken = alle haben ein klasse Bild.
    reply
  • positive rating
    HonkiPonk on 10/04/2008, 18:36

    besser als gedacht

    Overall rating: (4.75)
    Ich hatte jetzt den 2253BW und den T220 (alle von Samsung). Musste die anderen beiden zurückgeben, da sie teilweise Defekt waren. Habe mir dann bei Mediamarkt diesen Monitor hier für 199€ gekauft. Eigentlich ister T220 teurer und von der Ausstattung her besser, aber ich finde den 2233BW besser. Denn der Plastik-Deko-Rahmen befindet sich nur unten, was den Monitor nicht so klobig erscheinen lässt. Ausserdem empfand ich die abnehmbare Abdeckung beim T220 hinten mehr als störend, als es praktisch wäre. Bei dem 2233BW ist der hintere Teil mit einem modernen Muster gestaltet worden und man kann die Stecker einfach hineinstecken. Bei der Bildqualität konnte ich bei keinem der drei Monitore einen Unterschied bemerken = alle haben ein klasse Bild.
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG