AustriaEUGermanyUK (active)Poland Skinflint (UK) » Hardware » Hard Drives & SSDs » Hard Disk Drives (HDD) » Western Digital RE3 1TB, SATA 3Gb/s (WD1002FBYS)

Western Digital RE3 1TB, SATA 3Gb/s (WD1002FBYS)

Ratings and opinions for Western Digital RE3 1TB, SATA 3Gb/s (WD1002FBYS)

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
Support:
Overall rating: 92%
4.70 of 5
based on 27 ratings and 4 user reviews.
Product recommendations:
96% recommend this product.
Showing 4 user reviews
  • positive rating

    3 Stück, 7 Jahre, 0 Probleme

    Overall rating: (5.00)
    Schon ganz schön teuer, aber ich hatte noch nie eine langlebigere Platte als diese RE3 1TB und davon sogar 3 Stück. Unglaublich!

    P.S. Minimaler Luftstrom notwendig, sonst wird sie zu warm und schaltet automatisch ab!. Lautloser Lüfter auf 5V reicht!
    reply
  • positive rating

    ...besser ist das!

    Overall rating: (4.75)
    Nachdem mich nun die vierte Samsung Platte im Stich gelassen hat, habe ich mich nun für eine Platte mit gutem Ruf entschieden und bin zuversichtlich, dass die auch noch in 3 Jahren ohne Probleme Ihren Dienst verrichtet.

    Leider muss ich sagen, dass Sie extrem laut ist. Wenn Sie mal richtig arbeiten muss, ist sie lauter als mein CPU-, Grafikkarten-, und Gehäuselüfter zusammen! Vergleichbar mit einer elektrischen Zahnbürste. Das ist mir eigentlich zu laut. Allerdings nehme ich das in Kauf, wenn ich nicht ständig fehlerhafte Cluster oder Datenverluste beklagen muss. Kaufempfehlung!
    reply
  • positive rating

    absolut ihr Geld wert

    Overall rating: (4.75)
    habe seit Kurzem 4 Stück in meinem PC verbaut und wenn man nicht genau hinhört, weiß man gar nicht, dass da Platten drin sind. Der Preis mag am Anfang zwar abschrecken, aber wenn man liest, welche Probleme andere billigere Platten machen, zahlt es sich durchaus aus. Und 5 Jahre Garantie sind ja auch nicht gerade wenig, obwohl ich glaube, dass man die Garantie nicht wirklich ausnutzen wird können :-).
    reply
  • positive rating
    Nachdem ich mit den letzten Samsung F1 Platten nur angeschixxen war, egal ob normale oder RAID Version, alle produzieren mit Intel Controllern verschiedener Serien iaStor Fehler & Systemabstürze (na ja fast alle, mit zwei 640ern hab ich das Problem nicht, aber sämtliche einscheibigen Platten scheinen das Problem zu kennen), hab ich doch zu den teuren WDs gegriffen, und zumindest diese Probleme gibts nimmer ;) Eine hat mich zwar am Anfang auch etwas erschreckt, da sie deutlich stärker vibriert hat, aber auch das ist nach ein paar Tagen Dauerlauf besser geworden, gibts halt ein RAID 1 aus 2x1TB statt einem RAID 5 aus 3x320ern, und dafür keine unerklärlichen Abstürze mehr, und was nützen 7 Jahre Samsung Garantie, wenn man das Teil binnen 2 Monaten nicht getauscht bekommt....
    reply
Powered by Translate
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG