Sony PMW-EX1R

Ratings and opinions for Sony PMW-EX1R

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 66%
3.65 of 5
based on 5 ratings and 5 user reviews.
Product recommendations:
80.00% recommend this product.
Showing 5 user reviews
  • wiamp on 09/17/2009, 17:56
    positive rating
    Hab hier gekauft :
    http://stores.hdewcameras.com/StoreFront.bok

    Mittlerweile hab ich ein Austauschbody bekommen.
    Sehr kulant ! Ok ok ... der alte war 2 Monate in Deutschland unterwegs und noch 7 Wochen in Japan.
    Im Endeffekt bekam ich ihn dann so zurück wie ich ihn vor 15 Wochen losgeschickt hab.
    Mitlerweile gabs aber ein Austausch.

    Zu Homedis (URL oben) kann man sagen das die jede Email spätestens nach 24 Stunden beantworten.
    Die Firma kann man per Telefon anrufen.
    Man gebe mal "homedis" in google ein und sehe sich beim ersten Link die Ebay Bewertungen an.

    Also ich trau dem Laden.
    Da gibts die EX1 grad für 4100 Pfund , das sind so 4600-4700 Euro.
    Einziger Nachteil : Japanische Serial , Menüführung in der Kamera auf Englisch. Kein Service von Sony Deutschland. Mir WURSCHT. Dafür 1500 Euro billiger.
    Ich bevorzuge letzteres. ;-)
    reply
  • wiamp on 06/12/2009, 02:10
    negative rating
    Meine PMW EX1 hat ein Störrauschen das immer wieder periodisch auftritt.
    Auf der Aufnahme erscheinen dabei im Abstand einiger Sekunden sichtbare horizontale Streifen die kurz darauf wieder verschwinden und nach einigen Sekunden wieder an anderer Stelle auftreten.
    Das Problem ist umfangreicher als ich es hier einfach erklären könnte.
    Die Firma AVC kann das Problem nicht beheben.
    Jetzt ist meine Kamera in Köln.

    Seit 7 Wochen :

    Keine Kulanz
    Kein Austausch
    Kein Leihgerät

    Einfach unter aller Sau.
    Sony meint wohl eine EX1 ist eine Urlaubskamera die man 2 Wochen im Jahr benutzt.
    Ich verdiene mit Kameras mein Geld
    aber da gibt Sony nix drauf.

    Service ist MIES !
    WiA

    Ich hab jetzt meinen Kostenvoranschlag bekommen .. die Kamera ist nun fast 9 Wochen bei AVC und Sony Köln unterwegs.
    ca 2900 Euro wollen sie. Die Kamera ist 1/2 Jahr alt , Japanische Serial
    daher lehnt Sony Deutchland jegliche Gewährleistung ab !

    Ganz großes ACHTUNG FALLE bei Kauf von Gebrauchtgeräten.
    Keine Deutsche Serial = Keinerlei Gewährleistung
    Das muss man sich mal vorstellen !
    reply
  • wiamp on 03/11/2009, 04:54
    positive rating
    Ich habe meine EX1 mitte Dezember für 4700 Euro aus
    England bei dem Händler "homedis" über Ebay bestellt.
    Die Kamera ist sowieso , anderst wie bei Panasonic , ein Modell für die ganze Welt , d.h es gibt keine Amerikanische , Chinesische oder Türkische Version.

    Homedis verkauft die Kamera jetzt für 5150 Euro inkl. Versand. Auch bei anderen , deutschen , Händler kann man die Kamera für 5200-5300 mit 8 GB Karte kaufen.
    Die Margen die manche Händler für diese Kameras aufschlagen sind teilweise unverschämt.

    Mit der Kamera bin ich insgesamt zufrieden.
    Auf Youtube gibt es von mir einige Low-Light Beispielvideos , Suchbegriff : "wia ex1 lowlight"
    reply
  • lukse on 12/15/2008, 21:56
    positive rating

    ziemlich okay

    Overall rating: (4.33)
    das bild is für die klasse in der sie spielt schon recht gut. verglichen mit der älteren fx1 ein deutlicher schritt nach vorne, vor allem im dunkeln. besonders neben der jvc 200 klasse oder canon xh-a1 wirkt das bild bei hoher gain fast rauschfrei.
    scharf finde ich das bild nicht wirklich, hat auch eine leicht unwirkliche qualität, bissi wie plastik. gegen professionelle kameras stinkt sie natürlich ab. schaut halt aus wie höchaufgelöstes mini-dv. hdv halt. und das auf speicherkarten aufnehmen ist der teufel. jedes mal auf stopp drücken is ein neuer clip, nix ganzes tape capturen. kein backup auf tape mehr, immer angst ob mal alles kopiert hat, abstürze des clip browser.... ich weiss von 2 firmen denen so enorme schäden entstanden sind und das wird noch weiter viele tränen fordern. das makro is übrigens ein witz, das eingebaute mic zierde. xlr eingang=super. was nervt is das man das signal von einem mic nicht auf beiden kanälen in unterschiedlichen levels recorden kann. slowmotion is gut, der shutter im wertebereich ein wenig eingeschränkt. autofocus im dunkeln verloren. was cool is is, das man bei 720p eine blende gewinnt.
    reply
  • tiger46 on 09/21/2008, 23:05
    positive rating

    Test in Videoaktiv 4/2008

    Overall rating: (4.00)

    + vollmanuelles Objektiv
    + sehr gute Bildqualität, sehr Lichtstark
    + Zeitlupe in HD-Qualität möglich
    + Intervall- und Einzelbild in HD

    - Auto-Weißabgleich driftet ab

    Bildtest (max. 30 Punkte)
    Schärfe: sehr gut
    Farbwiedergabe: sehr gut
    Kontrastumfang: hervorragend
    Bildfehler: sehr gut
    Bildrauschen: hervorragend
    Autofokus: sehr gut
    Stabilisator: sehr gut
    Lowlight: hervorragend
    Urteil: sehr gut 26 Punkte

    Tontest (max. 11 Punkte)
    Klangqualität Sprache: gut
    Klangqualität Musik: sehr gut
    Räumlichkeit: hervorragend
    Eigengeräusche: gut
    Rauschen: sehr gut
    Urteil: gut 11 Punkte

    Bedienung (max. 10 Punkte)
    Ergonomie: sehr gut
    Benutzerführung: sehr gut
    Bedienungselemente: sehr gut
    Menü: gut
    Fernbedienung: sehr gut
    Bedienungsanleitung: sehr gut
    Urteil: sehr gut 8 Punkte

    Messlabor (max. 25 Punkte)
    Urteil: sehr gut 19 Punkte

    Ausstattung (max. 20 Punkte)
    Urteil: gut 15 Punkte

    Gesamturteil: sehr gut 79 Punkte

    Preis/Leistung: sehr gut
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG