Nokia E66 grey steel

Ratings and opinions for Nokia E66 grey steel

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 75%
4.01 of 5
based on 19 ratings and 2 user reviews.
Product recommendations:
82.35% recommend this product.
  • 5 stars
    2
  • 4 stars
    0
  • 3 stars
    0
  • 2 stars
    0
  • 1 star
    0
Showing 2 user reviews
  • sick123 on 12/16/2008, 20:50
    positive rating

    Buisness Handy par excellence

    Overall rating: (4.67)
    Was will man viel zu diesem Handy sagen. Die Ausstattung spricht für sich selbst. Symbian läuft nach dem Update flotter als mit Standart Firmware. W-Lan, GPS etc. funktionieren auch tadellos.

    Ich selbst bin hin und weg vom Design und mag Slider Handys generell. Wer auch so denkt kann bei dem Handy einfach nichts falsch machen. Sowohl Hausfrauennutzer wie auch Technofreaks.

    Der einzige Kritikpunkt z.Z ist der doch relativ hoher Preis. Für 350 Euro doch schon einiges an Geld. Aber ich hatte Glück und kaufte es im "Sofortkauf"(bei ebay) um 225 (+25 Euro Versand). Bei diesem Preis sollte man nicht lange fackeln.

    Noch ein Review mit Bildern.
    http://www.inside-handy.de/handys/nokia_e66/1670_testbericht_1.html
    reply
  • oe9fkv on 09/18/2008, 14:03
    positive rating

    E65 reloaded

    Overall rating: (5.00)
    Das E66 ist der Nachfolger des E65 und ähnelt von den Funktionen her stark dem E71. Besonderheit dieses Modells ist ein integrierter Sensor, der das Bild von hoch auf Querformat umstellen kann. Zudem ist im Steuerkreutz ein LED integriert, das bei ausgeschaltenem Display alle 10 Sek. und bei eintgangenem Anruf oder einer neuen Mitteilung alle zwei Sekunden blinkt.

    Die Verarbeitung ist bis auf das Display, das beim draufdrücken gelegentlich knarzt, sehr gut und die Tastatur hat im Gegensatz zum E65 einen sehr guten und harten Druckpunkt. Ein estetisches Problem ist jedoch, dass die aus Metall bestehenden Teile des Gehäuses gerne Fingerabdrücke anziehen. Das Display liefert übrigens ein helles und kontrastreiches Bild und ist auch noch bei Sonnen-Einstrahlung gut lesbar. Der Akku reicht im Normalfall für 4 bis 5 Tage bei durchschnittlichem Gerbrauch. Der Bewegungssensor ist allerdings manchmal lästig, weil das Bild öfters, ohne dass man es will, auf Querformat umgestellt wird. Im vergleich zum E65 hat das E66 weniger Tasten zum belegen. Die belegbaren Tasten können aber mit zwei Funktionen versehen werden. Die zwiete Funktion wird dann durch längeres Drücken der Taste aktiviert.

    Die Telefon-Software funktioniert gut und bietet eine enorme Fülle an Funktionen für Arbeit und Freizeit. Zudem kann das Gerät aufgrund des USB- und des 2,5 mm-Kopfhörer-Anschlusses (Adapter auf 3,5 mm liegt nicht bei) kann das Handy als mobiler Datenspeicher und als Walkman verwendet werden. Wer möchte, kann sich auch einen Arbeits- und Freizeit-Modus einrichten und per Tastendruck zwischen den beiden Modis wechseln. Für das GPS, das trotz A-GPS-Unterstützung in Räumen einige Zeit braucht, um die Position zu berechnen, liegt ein 3-Monate-Abo von Nokia Maps 2.0 bei.

    Fazit: Alles in allem ist das Nokia E65 ein tolles Handy, das alle Leute, dei kein Handy mit QWERTZ-Tastatur benötigen, zufriedenstellen sollte. Dieses Gerät beherrscht alle Funktionen, die ein ambitionierter Anwender für den Geschäfts- und Privat-Bereich braucht. Für E65-Besitzer, die eine schnellere Datenverbindung möchten, rentiert der Umstieg. Die Software reagiert zudem im Vergleich zum E65 noch wesentlich schneller, weil das E66 mit einem fast doppelt so schnellen Prozessor ausgestattet ist.
    reply
Powered by Translate




Copyright © 1997-2015 Preisvergleich Internet Services AG