Nokia E71 grey steel

Ratings and opinions for Nokia E71 grey steel

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 79%
4.19 of 5
based on 93 ratings and 11 user reviews.
Product recommendations:
87.50% recommend this product.
Showing 11 user reviews
  • Confuse on 11/05/2010, 13:03
    positive rating
    Hab das Handy jetzt schon 2 Jahre und bin seite den letzte Updates begeistert.
    Nokia hat es geschafft viele meiner am Anfang bemängelten Fehler auszubessern und bis auf ein paar kleinigkeiten bin ich echt zufrieden
    Seit der gratis Navigation Software die wirklich nicht schlecht funktioniert bin ich begeisterter Nokia Fan geworden
    reply
  • Deeper on 06/18/2010, 15:26
    positive rating
    ich besitze selbst ein Android smartphone, und habe mir das E71 gebraucht auf ebay als zweithandy zugelegt.

    das telefon besticht durch hohe verarbeitungsqualitaet und wertige optik, sowie geradliniger bedienbarkeit. das etwas betagte symbian os macht die etwas altbackene optik durch schnelligkeit und stabilitaet wieder wett. seltsame bugs und abstuerze oder zaehles verhalten wie bei android und iphone (3G) gibt es hier nicht.

    weiters kann man das handy mit oeffnen von nur vier schrauben komplett von seiner schale befreien, diese tauschen oder reinigen.

    das angebot an software ist zwar bei weitem nicht so umfangreich wie bei iphone und android, aber es ist voellig ausreichend. gewisse 'apps' braucht mensch einfach nicht. und die nuetzlichen gibt es auch.
    reply
  • Siegen on 12/22/2009, 10:38
    positive rating

    gutes Handy

    Overall rating: (4.00)
    Habe mein E71 bei Ebay ersteigert. Ohne Rechnung. Was mich störte, war das t-online typische Softwarebranding. Das Internet-Icon heißt da z. B. "Web'n'walk". Mit dem Telekom-Softwarebranding sind auch einige typische Softwareeinstellungen verbunden und die bekommt man nicht weg, auch nicht durch updates. Habe mit der "Nemesis Software Suite" den Produktkey geändert, wodurch der Nokia Software Updater nicht mehr ein t-online E71 erkennt. Nach dem Update hattr ich die original Nokia Software auf dem Handy. War einfach, soll man aber nur machen, wenn das Handy keine Garantie mehr hat, weil die ist sonst futsch.

    Mir gefällt an dem Handy die Kalenderfunktion. Meine Termine verwalte ich jetzt ausschließlich über mein Handy, bzw. über ovi.com.

    Leider ist das Internet über das E-plus Netz ziemlich langsam. Internetradio in einer guten Qualität kann man vergessen. Das browsen ist so langsam wie damals, als man noch mit einem analogen Modem ins Internet gegangen ist. Einen Vergleich zu anderen Netzen habe ich nicht.
    reply
  • Aziz.T. on 12/08/2009, 22:53
    positive rating

    Genial für unterwegs

    Overall rating: (1.25)
    Habe das e71 seit letzter Woche und bin voll und ganz zufrieden! Die Ladezeiten sind manchmal etwas lang, aber der Rest entschädigt auch das.
    reply
  • david2807 on 03/17/2009, 21:38
    positive rating

    Einfach nur TOP

    Overall rating: (1.00)
    Wechsle meine Handys meist sehr schnell, das E71 wird mir aber lange erhalten bleiben.

    + guter Empfang
    + Akkuleistung gut (aber schlechter als beim E61i)
    + extrem gute Verarbeitung (bei Nokia nicht selbstverständlich)
    + viele Funktionen
    + sehr, sehr schnell, flüssiges Navigieren im Menü geht einwandfrei, viele Symbiangeräte sind da lahm (N96, N95 8GB)
    + trotz voller Tastatur angenehm klein
    + Tasche dabei
    + sehr stabiles Betriebsystem (keine Abstürze)
    + Kalender

    Ein paar negative Punkte gibst halt schon:

    - nur ein 2,5 mm Audioanschluss (der 3,5er geht sich wohl von der Größe nicht aus)
    - Kamera (starker Blaustich, ist eben ein Businesshandy)
    reply
  • RookieY2K4 on 11/22/2008, 11:04
    positive rating

    Sehr guter Allrounder

    Overall rating: (4.25)
    Ich bin begeistert vom Nokia E71. qualitativ und Preis/Leistungsmäßig stimmt alles. Kein Knarzen oder Quietschen. Alles stabil. Und jegliche Funktion die man benötigen kann.

    Jedoch warte ich vergebens auf das Firmware Update. Aber das dürft glaub ich an der deutschen Übersetzung liegen, dass man da immer länger warten kann als die anderen.
    reply
  • dadaniel on 10/11/2008, 22:53
    positive rating

    Tolles Teil, aber...

    Overall rating: (4.50)
    ... die Qualität bei Nokia geht immer mehr den Bach runter. Wenn man eine Taste betätigt biegt sich gleich die ganze Tastatur durch. Das war beim E61(i) besser.
    Ansonsten gibts eigentlich nix auszusetzen.
    reply
  • malschiggg on 09/06/2008, 21:21
    positive rating

    Bestes Einhandbedienungs-Handy

    Overall rating: (3.00)
    Hier einige Anmerkungen nach intensivem 2-monatigem Gebrauch:

    + überragende Displayqualität
    - kostenpflichtiger Adobe Reader LE 2.5 notwendig, um große *.pdf-Dateien (z.B. 33 Mbyte = Ausgabe des Spiegels)lesen zu können
    + sehr gute Tastatur
    - sehr umständliche Einrichtung von VOIP (Internettelefonie)
    + sehr schnelle Menüs
    - VOIP nur bei UMTS- oder WLAN-Verfügbarkeit möglich
    + sehr einfache Einrichtung der Mail-Zugänge
    - Quick Office liegt nur in eine stark eingeschränkten Version vor, kostenpflichtiges Update auf 5.0 notwendig
    + sehr einfache Nutzung bzw. Installation des Handys als Modem
    - bei Verbindung des Handys mit dem PC per USB verschwinden im Installationsordner (Ordner in dem die selbst installierten Programme abgelegt werden) die Programm-Icons, 2x ist dies auch nach dem Abziehen des USB-Kabels so geblieben, wodurch diese Programme nicht mehr gestartet werden können und neu installiert werden müssen
    + Software Nokia-Maps
    - Nokia Maps braucht sehr lange zur Positionsbestimmung und stellt keine Verbindung zum Internet her  Fehlermeldung, trotz funktionierendem Internetanschluss
    + sehr schnelle Positionsbestimmung in GoogleMaps und MGMaps
    - Nokia Internetradio-Software  macht digitales Radio (DHB) überflüssig, vom eingebauten UKW-Radio ganz zu schweigen
    + sehr schnelle Kamera, Qualität ist sehr gut für das Handydisplay (Qualität am PC eher bescheiden)
    - schlechte Qualität der mitgelieferten Kopfhörer
    + lange Akkulaufzeit
    - Yahoo Go! ist sehr, sehr langsam
    + sehr einfacher WLAN-Zugang, auch WPA2-verschlüsselte Verbindungen
    - Webseite mit Adobe-Flash Elementen sind der Tod des Handy-Browsers
    - außergewöhnliche Qualität des Handygehäuses

    UMTS-Bandbreite ist enttäuschend, da 3G bei bestehender Internetverbindung häufig auf GPRS runterschaltet (es ist nicht immer ganz klar, ob dies am E71 oder allgemein am Handynetz liegt). Bandbreiten von >40 Kilobyte/s sind jedenfalls äußerst selten, trotz voller 3G/3.5G-Leistungsanzeige.

    ----- Nokia 24h Email Support, jeder getippte Buchstabe ist da zu viel

    Empfehlenswerte Software:
    - Adobe Reader LE 2.5
    - Nokia Internet Radio
    - Google Maps
    - dailyme.tv
    - DB Railnavigator
    - MGMaps
    - Opera Mini
    reply
  • dirky7 on 08/23/2008, 13:37
    positive rating
    Hallo Zusammen,

    ich bin jetzt seit gut einer Woche stolzer Besitzer des recht neuen Nokia E71.

    Nach dem doch schon recht betuchten 6310i ist das neue E71 seit langem mal wieder ein Nokia Handy, vom dem ich voll und ganz begeistert bin.

    Das E71 ist einfach TOP ausgestattet. Es gibt kaum ein Ausstattungsmerkmal, welches dem E71 fehlt. Egal ob es um Verbindungsmöglichkeiten geht (WLAN, Bluetooth, USB oder ActiveSync) oder um Datenübertragung (UMTS, HSCSD, GPRS), das E71 läßt keinen Kontakt aus.

    Hier versuche ich nun mal die für mich positiven und negativen Auffälligkeiten des E71 aufzuzählen:

    + wirklich tadellose tolle Verarbeitung und für eine Phone mit solcher Ausstattung noch recht kleine Abmessungen.

    + toller Akku. Nach der ersten Volladung hielt der Akku trotz viel Spielerei incl. WLAN knapp 4 Tage und Nächte durch.

    + tolle Tastatur. Trotz meiner doch recht großen Pranken, gibt es kaum "Vertipper". Toller eindeutiger Druckpunkt.

    + sehr schneller Prozessor. Kaum Verzögerungszeiten bei Programmaufrufen

    + überragende Anschlußßmöglichkeiten (UMTS, WLAN, Active Sync, IMAP4 usw.)

    + tolles GPS. Selbst teilweise in Gebäuden an Fenstern ohne A-GPS Unterstützung Empfang. Im Freien dauert es knapp eine Minute, bis die Satelliten gefunden wurden. Für ein internes GPS wirklich vorbildlich

    + toller Internet-Browser

    + gutes schnelles Betriebssystem und bei weitem nicht so verspielt wie WIN Mobile 6.1

    + recht gute und durchdachte Menüstruktur, besonders bei der Fülle von Anwendungsmöglichkeiten

    + Programmseitig voll ausgestattet (Acrobat Reader, Office, Barcodescanner, Digicam, super Kalender, komplette Kontaktdatenbank usw.)

    + einfache Installation von Zusatzsoftware



    Allerdings gibt es auch einige Kritikpunkte bei E71

    - die Digicam ist nicht so der Hit. Die Fotos wirken oft verschwommen und verrauscht.

    - ein doch recht hoher SAR Wert von über 1,3

    - eMail bei vielen Ordnern sehr unübersichtlich

    - Navi-Lizenzen recht teuer

    - die Blinkanzeige für Nachrichten ist nicht gut plaziert (Steuerkreuz) und teilweise schlecht zu erkennen

    Trotz dieser kleinen Macken ist das E71 für mich das zur Zeit beste und ausgereifteste Smartphone. Ich hatte sogar kurz überlegt, mir das neue Samsung i900 zuzulegen, aber nachdem ich einen Tag damit "spielen" dürfte, habe ich das "Ding" schnell wieder abgegeben. Das WIN Mobile ist einfach viel zu verspielt, viel unübersichtlicher und das GPS des Samsung scheint zur Zeit noch eine Katastrophe zu sein.

    Mit dem E71 kann man rein gar nichts falsch machen. Das E71 ist sowohl für den Privatmann aus auch für den Geschäftsmann uneingeschränkt zu empfehlen.
    reply
  • CHAUNZ on 07/27/2008, 01:19
    positive rating

    Nicht schlecht...

    Overall rating: (4.00)
    Im Mediamarkt getestet:

    Ein gutes stück kleiner und etwas leichter als mein E61i. Damit ist zwar Einhandbedienung möglich aber die Tastenabstände gibt es nicht mehr, was es nicht mehr so gut bedienen lässt.

    Im Anbetracht der Megapixel währen auch 5MP durchaus möglich gewesen (auch für Buisnes!) Ein nettes relativ helles Licht ist drin aber genau so eine sehr (!) winzige Linse (Ich sag nur Bildrauschen...) Der Zoom geht bei meinen E61i im direkten Vergleich weiter.

    Das Display ist im Vergleich zum Vörgänger sehr klein...und ich weiss nicht was ich von der Schutzverglasung halten soll: Einerseits spiegelnd andererseits ein besserer Schutz...

    Das GPS ist bestimmt eine feine Sache. Endlich gibts hier drin auch HSDPA und SDHC Karten. Das Radio funktioniert wie bei fast allen Geräten nur mit Headset...Außerdem gibts noch ein paar kleine Feinheiten wie zum Beispiel das erstellen von Präsentationen. Der Akku ist der gleiche wie beim Vorgänger (1500) und durch das kleine Display warscheinlich auch bessere Ausdauer.

    Wenn ich bedenke dass die Tastatur geschrumpft ist und das Display kleiner ist...ist es für mich kein echter Nachfolger von den E61i: es ist für mich mehr ein aufgepumtes E51! Mit Tastenabstsänden , mindestens 2,6" Display und 5MP Kamera würde es ein richtiger Nachfolger. Ich warte erst mal ab...
    reply
  • kkk1976 on 07/23/2008, 14:29
    positive rating

    schwerst geniales Teil!

    Overall rating: (5.00)
    Meiner Meinung nach ist Nokia endlich eine "eierlegende Wollmilchsau" in akzeptabler Grösse gelungen! Als jahrelanger Nokia Communicator-User (jedes Modell seit Anfang) habe ich den Moment herbeigesehnt, daß es nun doch einmal ein Nokia Handy in "normaler" Größe gäbe, welches auch den kompletten Funktionsumfang inklusive vollwertiger Tastatur und ein Display in brauchbarer Größe hat --> und hier ist es endlich!
    Habe es seit ca. 1 Woche, und bin restlos begeistert - mein alter Ziegel (E90) verstaubt seither in einer Ecke meines Arbeitszimmers.
    Die neue, etwas überarbeitete Version von Symbian 60, 3rd Edition bietet ein paar nette und brauchbare Features mehr, und der Formfaktor ist meines Erachtens der brauchbarste von allen (komplette Bedienung mit einer Hand möglich!)
    Einzig der (noch!?!?) fehlende Blackberry-Support macht mir etwas Kopfzerbrechen, aber ich hoffe daß sich Nokia und BB bald einig werden und ein passender Client auf den Markt kommt.

    Von meiner Seite ein klares "Thumbs Up" für dieses Teil!
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG