Intel Core 2 Quad Q9400, 4x 2.67GHz, boxed (BX80580Q9400)

Ratings and opinions for Intel Core 2 Quad Q9400, 4x 2.67GHz, boxed (BX80580Q9400)

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 82%
4.30 of 5
based on 26 ratings and 5 user reviews.
Product recommendations:
88.00% recommend this product.
Showing 5 user reviews
  • jon_doof on 08/18/2010, 17:41
    positive rating

    Tolle CPU

    Overall rating: (4.00)
    Für 170,- € würde ich eigentlich P/L mäßig AMD vorziehen, aber wenn man gerade ein Sockel 775 Board hat...
    Jedenfalls ist der Q9400 absolut empfehlenswert und wenn man nicht unbedingt 2x6MB Cache haben möchte reicht diese CPU völlig aus. Ich hatte vorher einen E8400 @ 2x3,8 Ghz und auf ähnlichem Niveau sollte auch der Quadcore betrieben werden. Und dieses Potential bietet der Q9400 durchaus:

    - Bei sehr niedrigen 1,15V werkelt die CPU primestable mit 4x3,55 Ghz (444Mhz x 8). Somit braucht der Rechner mit HD 5870 110 W idle und 195 W im prime95 Test.
    - Bei 1,25V sind auch 3,8 Ghz drin. Allerdings steigt der Verbrauch dann unter Last auf über 260W und die Temperatur auf über 60°C (Noctua Tower Kühler).
    - Besonders erfreulich: Bei 4x3 Ghz ist die CPU sogar sparsamer (Idle & Last) als der übertaktete E8400 (100W idle / 175W Last).

    Insgesamt also eine tolle CPU mit viel Leistungsreserven für oc oder undervolting. Ein wirklicher Leistungsschub trotz potenter Grafikkarte konnte ich auch bei aktuellen Spielen nicht verzeichnen: Zu viele Spiele profitieren noch wohl noch nicht optimal mit 4 Kernen. Bei Anno 1404 habe ich immerhin 2 Frames mehr rausholen (55 auf 57fps im Durchschnitt). GTA IV von 46 auf 51 fps; Crysis Warhead verlor an den 2-Kerner 4 Frames (Crysis profitiert definitiv von einem höheren Takt als von mehr als 2 Kernen).
    Alle Tests beziehen sich auf die übertakteten CPUs (2x3,8 vs. 4x3,55), immer höchste Details und 2xAA, 1920x1200.

    Aus meiner Zocker-Sicht muss ich nun leider eingestehen, die Aufrüstung hat sich (noch) nicht gelohnt!
    reply
  • (+*+) on 08/04/2009, 22:33
    positive rating

    Nur zum Empfehlen

    Overall rating: (5.00)
    Hab diesen CPU schon ziehmlich lange und bin vollkommen zufrieden. Kühle auch mit den Origenalen Lüfter, ist immer schön kühl und auch sehr leise

    Einfach top
    reply
  • nashduck on 02/06/2009, 20:15
    positive rating

    Bleibt Recht Kühl

    Overall rating: (4.33)
    Kühle die CPU mit einem Zalman 9500, also nicht gerade der neuste Kühler.
    IDLE haben die Kerne ca 37-42° bei Last ca 48-54°.
    Stepping E0.
    Damit ist der Q9400er kühler als es mein E6600er war, was ich nicht erwartet habe.
    reply
  • wandschrank on 01/07/2009, 16:10
    positive rating

    Super CPU

    Overall rating: (5.00)
    Hatte kurz Zeit ihn zu testen, habe selber einen Q6600 im B3 Stepping. Hab dann die CPU zum Testen getauscht.

    Kurzes Fazit, hab eine ATI 3870 verbaut 3DMark2006 ca. 400 Punkte mehr. Ok ein wenig schneller jedoch der Hammer ist die Leistungsaufnahme ,diese sank um 17W im Leerlauf Vollast ca. 20W. Die CPU bleibt deutlich kühler. ~15°C
    reply
  • FKorni on 11/08/2008, 11:02
    positive rating

    Super CPU

    Overall rating: (5.00)
    Hab die CPU jetzt schon seit ein paar Wochen, ich bin völlig zufrieden damit.

    Ich konnte die CPU ohne Probleme auf 3,52GHZ takten.

    Der Aufpreis zum Q9450 lohnt sich nicht, der doppelte Cache bewirkt so gut wie nichts.
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG