Intel Core 2 Quad Q9650, 4x 3.00GHz, boxed (BX80569Q9650)

Ratings and opinions for Intel Core 2 Quad Q9650, 4x 3.00GHz, boxed (BX80569Q9650)

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 88%
4.55 of 5
based on 174 ratings and 23 user reviews.
Product recommendations:
88.10% recommend this product.
Showing 23 user reviews
  • positive rating
    Modbox on 01/05/2010, 11:55

    Extreme gut

    Overall rating: (5.00)
    Durch Glück konnte ich ein Pretested Q9650 vor 3 Monaten kaufen. Der wahrscheinlich beste je in Sachen MHz/Vcore Leistung. Braucht für 4,5 GHz nur 1,312 Vcore unter Prime, habe diesen aber bei 4,4 GHz = 1,264 Vcore im 24/7 laufen. Natürlich ist er durch die niedrige VID 1,15 ein Heizkissen, was nur mit einer sehr guten Wakü gezügelt werden kann. Da aber leider mein Board (T-Extreme) ab 495+FSB nicht mehr so richtig will, konnte ich hier noch nicht das ganze Potenzial ausschöpfen.
    Sicherlich braucht man so viel Leistung im Alltag nicht aber es ist der Reiz am OC. Für mich bleibt daher noch dieser gute Q9650 erhalten, sehe kein Grund umzusteigen.
    Die Wolfdale/Yorkfield E0 Generation ist und bleibt die beste Revolution was je Intel entwickelt hat, wenn es auch heute nicht mehr ganz Zeitgemäß ist.

    4,5 GHz = 1,312v 8-O
    http://www.abload.de/img/custommitvid1.159cne.jpg

    4,4 GHz = 1,264v
    http://www.abload.de/img/custommitvid1.156goi.jpg

    4,0 GHz = 1,136v
    http://www.abload.de/img/custommitvid1.159faw.jpg
    reply
  • positive rating
    oxoViperoxo on 12/25/2009, 23:23

    Klasse Prozessor

    Overall rating: (5.00)
    Habe mir diesen Prozessor vor knapp nem Jahr für 450Euro gekauft und habs nicht wirklich bereut. Das einzigste was mich genervt hat ist das er paar Monate später 150Euro günstiger war ^^
    Die CPU läuft bei mir derzeit auf 4x4050MHz bei einem VCore von 1.32V und knapp 62grad maximal unter Prime95. Gekühlt wird er mit einem Megahalems, bald Mega Shadow. Mit diesen Taktraten spielt er in der Liga des I7 975 und das nicht zum Preis von 850 Euro. Sicherlich wird jetzt jemand denken: Wenn ich den I7 975 übertakte ist er schneller als der Q9650, aber wer riskiert 850 Euro für ein wenig mehr Leistung. Ich bin vollkommen Zufrieden und werde erst auf I7 umsteigen wenn der Gulftown kommt und mit genug Leistung überzeugt. Für Aufrüster ein absolutes muss, alternativ der Q9550.
    reply
  • negative rating
    3Dog on 10/25/2009, 12:45

    (nur) zwei Worte

    Overall rating: (3.00)
    (immer noch) zu teuer
    reply
  • negative rating
    Falk001 on 10/19/2009, 19:48
    Wenn man bedenkt das der Q9550 satte 85€ günstiger ist, kann man für diesen Preis auch gleich ein neues gutes Mainboard mitkaufen den niedrigeren Multiplikator durch höheren FSB ausgleichen. Deshalb finde ich den Aufpreis zu hoch.
    Aber beude CPUs gehen meist locker über 4Ghz, deshalb gute Alternative wenn man noch nicht auf Core 7i 5i wechseln will.
    reply
  • positive rating
    Predl on 09/10/2009, 21:25

    Nicht besser als ein 9550

    Overall rating: (4.00)
    Gehe hiermit fremd: Habe 'nur' einen 9550. Aber selbst der packt mit Stock vcore lässige 3.8 ghz. Jeder der sich über 3.6 mit dem 9650 freut sollte das mal bedenken.
    Mein 9550 packt (scheinbar. prime small) sogar 4 ghz @ stock. Aber der FSB macht nicht mit. Alles @Air natürlich (uh12p).
    Und bei nem OC von 2.8-3.0 auf 3.6-4.0 rechtfertig wohl nichts den Mehrpreis des 9650 gegenüber den 9550. Denn @stock sind das gerade mal 200mhz. Die kann man abschreiben. Den Unterschied merkt man nicht wirklich im Vergleich zu nem guten OC.
    reply
  • positive rating
    W33DD3RCH3N on 08/09/2009, 20:26

    Klasse CPU

    Overall rating: (4.50)
    Ich war bereit den Mehrpreis eines Q9550 zu zahlen und hab den Schritt nicht bereut...

    Auch wenn die AMD Phenom zur Zeit gut gehen blieb ich Intel treu und finde ich mit dem höheren Preis ab...

    Hatte eh schon S775 und fands unnötig mein Asus Striker II Formula in Rente zu schicken da es noch ein klasse Board ist.

    reply
  • positive rating
    TheOnlyLord on 06/22/2009, 18:01

    Super CPU!

    Overall rating: (1.00)
    Diese CPU läuft mittlerweile schon 4 Monate in meinem Rechner und ich bin absolut zufrieden damit. Ich habe sie auf 3,6 GHz mit einem Noctua C12P laufen. Bei 1,17V Core Spannung. Unter Volllast wird sie gerade einmal gute 50°C warm. Ich kann diese CPU nur empfehlen!
    reply
  • positive rating
    Putti-P on 06/20/2009, 19:15
    An alle AMD-Fans kauft euch lieber einen AMD der ist viel besser und günstiger !!
    Leider bin ich ein Intel-Fan und muß mich mit denm hohen Preis und der 10% höheren Leistung abfinden !
    hier sollten nur !!! Intel Core 2 Quad Q9650 bewertet werden und sonst nichts!!

    reply
  • positive rating
    speedholli on 06/01/2009, 12:06

    Super CPU

    Overall rating: (5.00)
    Ich habe den CPU seit 5 Monaten und bin begeistert hatte vorherr einen E6850 und im Gegensatz zu Devildog ist die Mehrleistung erheblich nicht nur Messbar sondern auch spürbar. Den Originalkühler habe Ich nicht verbaut sondern den Achilles mit crossbow Kit läuft mit3,6ghz idle 30° Last nicht über 60°
    reply
  • positive rating
    Zizi86 on 05/19/2009, 01:02

    Cool !

    Overall rating: (4.50)
    Kann ihn nur empfehlen .
    kühl
    schnell
    perfekt zum OCen !
    Videorendering läuft kaum besser !
    www.zizis-blog.com
    reply
  • positive rating
    Blechdesigner on 05/17/2009, 01:52

    Super Leistung nur zu empfehlen!

    Overall rating: (4.75)
    Was soll man noch großartig sagen?
    Einfach nur Leistung satt, auch wenn einige nicht wirklich mit der jenem klar kommen!
    Vorher hatte ich: E6600->E8400->Q9300 und jetzt Q9650!

    MfG
    reply
  • negative rating
    Devildog__@ on 05/16/2009, 01:18

    Absoluter Preis Leistungsdreck

    Overall rating: (1.00)
    Ich hatte zuvor einen Core2 Duo 6850 und finde die Mehrleistung dieses Prozessors erbärmlich! Ich spiele oft online, vor allem Crysis, Far Cry 2, Gta 4. Seit ich diesen Schrott in meinem PC verbaut habe, stürzt er während Spielen immer wieder ab. Ich hab die CPU gut gekühlt, also an den Temps liegts ned.Meine Graka is ne gtx 285. Im Office Bereich spürt man von der Mehrleistung überhaupt nichts. Das ärgste is der Boxed Kühler , der mit der CPU daherkommt. 10 Minuten mit Prime 95 hatte ich sagenhafte 80 Grad pro Kern. Das ist komplett ohne Verantwortung gegnüber dem Konsumenten, da somit mit Standard-Kühler der Prozzi keine lange Lebensdauer hat. Außerdem war das scheiss teil extrem laut mit Boxed Kühler. Leute ,wenn ihr nen Dual Core habt, lasst die finger von dem buggy Q9650.
    reply
  • positive rating
    Nukleon on 04/29/2009, 04:14

    5* Top Teil

    Overall rating: (4.75)
    Besitze ihn seit der Preissenkung im Januar, hatte vorher eine E4300 1,8ghz Cpu (@ 3ghz). Eingebaut und direkt OC betrieben auf meinem P5K-E. FSB auf max. 485mhz(P35 limitiert???),
    469mhz Primestable (12hrs.), aber die leistung ist auch im unübertakteten zustand enorm. Deshalb läuft er untervoltet auf 1,072v(min. bios), denke es geht noch weniger aber da muss erst mal nen neues Bios von Asus her um noch weinger einstellen zu können. Kauft Euch das Teil wenn ihr nochmal aufrüsten wollt !
    (Bei einem Komplett neuem sys. würde ich zum i7 920 greifen)mfg Nukleon
    reply
  • positive rating
    WebCrack on 04/09/2009, 09:56

    Nur zu empfehlen

    Overall rating: (4.75)
    Hatte vorher eine Q6600. Man spürt teilweise deutliche Unterschiede. Das Umwandeln von Filmen in z.B. DivX geht wesentlich schneller (Ich arbeite viel mit Musik, Grafik und Film).GTA4 läuft besser und 3D Mark 06 hat einen Zuwachs von ca. 3000 Punkten. Getaktet ist sie nun auch auf 3,6 GHz, bei einer Spannung von knapp über 1.21. Temperaturen liegen um die 36° im Idle-Zustand (Noctua NH-U12P). Der Preis ist recht ordentlich, aber die Leistung überzeugt. Ein Umstieg auf eine I7 ist im Moment einfach noch zu teuer.

    Zum ewigen AMD vs Intel Vergleich muss ich sagen, wer lieber ne AMD haben möchte sollte sich eine kaufen und dort positiv oder negativ bewerten. Intel war schon immer teurer als AMD, das ist doch kein umwerfendes Argument mehr.
    reply
  • positive rating
    darkpower on 04/07/2009, 20:11

    Super Overclocking

    Overall rating: (5.00)
    hab die CPU auf die schnelle mal locker auf 4,14 GhZ bekommen ;-)

    hat sich auf alle Fälle mal gelohnt.....
    siehe
    http://www.sysprofile.de/id42714
    reply
  • positive rating
    Morph007 on 03/14/2009, 17:05

    Klasse CPU

    Overall rating: (4.75)
    Hab die CPU jetzt seit knapp einer Woche und bin immernoch begeistert. Hatte vorher einen E8400 auf 4GHz und der Wechsel auf den Q9650 war problemlos und schnell. Die Mehrleistung durch 2 zusätzliche Kerne merke ich deutlich - Windows startet schneller, Spiele laufen besser und Programme wie Adobe Premiere codieren um ein vielfaches schneller. Auch OC ging wunderbar von der Hand. Momentan läuft die CPU auf 4x 4GHz mit 1,26V unter Luft und wird unter Last nicht wärmer als 63°C. Mit einer Wakü wären da sicher noch an die 4,5GHz drin.
    Ich bin rundum zufrieden und froh, dass ich nicht den Phenom 2 gekauft haben, wie es ein Kumpel gemacht hat, der nichtmal ansatzweise so hohes OC unter Luft machen kann und auch deutlich langsamer ist.
    reply
  • negative rating
    aera on 03/05/2009, 14:14

    Naja..

    Overall rating: (3.50)
    Für ein neues Komplettsystem die falsche Wahl.. der Phenom II X4 940 bringt etwa so viel Leistung für 100€ weniger..
    reply
  • positive rating
    p4f456 on 02/11/2009, 12:10
    Habe diese CPU jetzt seit einer Woche und muss sagen, einfach spitzen Leistung, bei einem Benchmarktest in GTA4 hatte ich nur 55% Auslastung, und bei GTA4 hat das schon was zu heißen...
    Für knapp 300€ jedoch etwas teuer, da man für 100€ weniger schon einen PhenomII bekommt, der aber natürlich auch weniger leistet.
    reply
  • positive rating
    _THE_ONE_ on 02/07/2009, 22:16

    Spitzen CPU - super kühl

    Overall rating: (4.50)
    Hallo!

    Habe mir diese CPU gekauft da mir der Preisverfall in die Augen gesprungen ist! Da ich nur alte Hardware hatte musste ich so gut wie alles neu kaufen!
    Hier mal die interessanten Komponenten:
    Mainboard: Asus P5QL-E
    Lüfter: EKL Alpenföhn Groß Clockner

    Eines vorweg, der Lüfter passt eigentlich nicht wirklich auf das Mainboard! Zumindest nicht so wie es sein sollte! Normalerweise muss der Lüfter nach hinten raus blasen. da aber die Montage so nicht möglich war habe ich den Lüfter so montiert das er nach oben bläst (dorthin wo normalerweise das Netzteil sitzt). Dadurch dass ich aber noch kein passendes Gehäuse hatte, bin ich dann auf das Antec 900 gestoßen dass wie maßgeschneidert für diese Problem ist. Diese Gehäuse hat nämlich das Netzteil unten und oben dafür eine riesigen Ventilator der die Abluft aus dem Gehäuse saugt! Was bewirkt dass der Gehäuselüfter den Alpenföhn unterstützt. Somit habe ich im IDLE Betrieb eine Coretemp von 24°C (bei 22°C Umgebungstemperatur). -> Finde ich genial.

    Würde mir diese CPU auf jeden Fall wiederkaufen.
    reply
  • positive rating
    Starsky.fd on 02/06/2009, 20:43

    CPU mit hohem Fun-Faktor!

    Overall rating: (4.75)
    Die CPU ist ein Traum für Overclocker!

    Ein kleines Review findet ihr hier: http://www.forum-deluxe.at/viewtopic.php?p=30111#30111
    reply
  • negative rating
    gaguelo128 on 02/01/2009, 20:47

    Kopie teurer als das Original

    Overall rating: (4.25)
    Endlich mal ein paar konstruktive Beiträge zum Thema Intel.
    Ich frage mich ohnehin, warum Intel in vielen Foren als der Technologieführer und nicht als der Meisterkopierer gefeiert wird.
    Die Architektur der 4 Core AMD und Intel ähneln sich nach 8 Jahren Intel Kopierorgien ohnehin sehr stark, nachstehend ein paar bahnbrechnende AMD Entwickungen:
    - 3DNow - die Intelkopie heißt SSE
    - Einführung des DDR Speichers
    - Mittellange Prozessor-Piplines
    - 64 Bit Erweiterungsbefehle
    - Integrierter Speicherkontroller

    Die einzige Intelerfindung der letzten 10 Jahre ist das Hypertraiding, was speziell bei vielen angepassten Banchmarkprogrammen für angebliche Mehrleistung sorgt.
    Es sit einer der wenigen Fälle, wo das Original viel billiger zu haben ist als das Plagiat.
    reply
  • negative rating
    Hotstepper on 01/24/2009, 12:58

    Guter Prozessor

    Overall rating: (3.75)
    Der Q9650 ist ohne Zweifel ein schneller Prozessor, allerdings aktuell zum Phenom II 940 preislich nicht konkurenzfähig.

    Dieser kostet derzeit 30% weniger und ist gerademal 10%langsamer.

    Davon abgesehen sind die Boards für die Phenom Plattform bei vergleichbarer Ausstattung nochmal günstiger.

    Der Preis kann sich sicherlich ändern, dann muss das neu bewertet werden.
    reply
  • positive rating
    Yidaki on 06/29/2008, 23:39
    Naja, wird wohl nicht großartig anders sein als die Vorgänger, mal sehen was das neue Stepping bringt ;)
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG