Samsung Spinpoint F1 640GB, 16MB cache, SATA 3Gb/s (HD642JJ)

Ratings and opinions for Samsung Spinpoint F1 640GB, 16MB cache, SATA 3Gb/s (HD642JJ)

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 58%
3.34 of 5
based on 147 ratings and 30 user reviews.
Product recommendations:
53.96% recommend this product.
Showing 30 user reviews
  • positive rating
    monster23 on 05/09/2011, 08:12

    Läuft seit September 2008

    Overall rating: (5.00)
    Hab mittlerweile 15998 Betriebsstunden auf der Platte und sie läuft nach wie vor ohne Probleme.
    reply
  • positive rating
    .:$n@k€:. on 12/23/2009, 10:47

    Nachtrag - Genau 1 Jahr alt !

    Overall rating: (5.00)
    Kurz und Knapp , sie läuft und läuft , und ....

    nicht das kleinste Problem mit der Spinpoint F1 gehabt. und ich muss schon sagen das ich die gequält habe ^^

    24/7 Betrieb
    reply
  • negative rating
    at1969 on 10/17/2009, 19:07
    Habe Ende 2008 insgesamt 6 Stk. Samsung HD642JJ gekauft und unsere Firmenrechner damit bestückt. Hätte ich es nur bleiben lassen. Schnell, leise und kühl sind sie ja aber...
    Die erste Platte begann nach ca. 4000 Betriebssstunden "Pending Sektors" aufzuweisen. Danach kamen "nicht korrigierbare Sektoren" hinzu und die Platte machte "Klack Klack". Toll! Platte zu Händler eingeschickt bekam keinen Ersatz, sondern eine Gutschrift. Sehr vielsagend.... Die zweite Platte ca. 300 Betriebsstunden später dasselbe Fehlerbild. Wieder wurde vom Händler kein Ersatz geliefert sondern eine Gutschrift erstellt. Heute, ca. 200 Betriebsstunden fing dann die dritte mit "Pending Sektor" an... Ich habe die Nase voll und bestelle neue Platten, frage Samsung was sie davon halten und gebe die restlichen Platten zurück bevor es noch zu einem ernsthaften Datenverlust kommt.
    reply
  • positive rating
    to_markus on 08/21/2009, 23:44

    2e Platte neue Bewertung & Tipp

    Overall rating: (3.75)
    Leider plötzlich kein nidec Motor mehr, aber das ist mir schon bei meiner F1 Raid, die jetzt nach gut 8 Monaten getauscht wurde aufgefallen.

    Hab mich schon einige male über die F1 Serie und diverse Probleme mit dem Intel ICHs ausgelassen, mit der 640er hatte ich zwar kaum Probleme (sollte auch nie im RAID laufen), nur jetzt ist die Platte öfters aus dem S3 nimmer hochgekommen > scheinbar gibts bei DELL ein Firmwareupdate das helfen soll: http://support.euro.dell.com/support/downloads/download.aspx?c=de&l=de&s=gen&releaseid=R220045&SystemID=DIM_P4_C521&servicetag=&os=WW1&osl=ge&deviceid=17790&devlib=0&typecnt=0&vercnt=1&catid=-1&impid=-1&formatcnt=1&libid=41&fileid=313665

    reply
  • positive rating
    DiscoStu on 04/16/2009, 09:06

    Glück gehabt??

    Overall rating: (5.00)
    Ich muss sagen das ich auch bis Dato keine Probleme mit der HDD habe! Läuft schnell, leise und wird auch nicht allzu Warm. Ich bin sehr zufrieden mit der HDD und hoffe das es auch so bleibt!
    reply
  • positive rating
    roterkarl on 03/26/2009, 20:39

    meine schnellste

    Overall rating: (5.00)
    Sie läuft seit über einem Jahr anstandslos und ist wesentlich schneller als die 1 Terabyte Version(HD103UJ) ,die ich mir heute zugelegt habe.
    sehr empfehlenswert
    reply
  • positive rating
    fitformobile on 02/04/2009, 23:13

    Vibrationsstark aber schnell

    Overall rating: (3.25)
    Etwas brummig aber mit VibeFixer kriegt man sie in den Griff. Eine ordentliche Platte aber etwas weniger Geräusche und Vibrationen wäre schon gut. Dafür ist sie angenehm kühl...
    reply
  • positive rating
    teichtier on 12/23/2008, 02:40

    Gute Festplatte

    Overall rating: (5.00)
    kann mich auch nicht beschweren,
    meine Festplatte läuft seit mehreren Monaten anstandslos.
    reply
  • positive rating
    .:$n@k€:. on 12/23/2008, 01:54

    lol?

    Overall rating: (5.00)
    scheinbar habe ich die besten von allen erwischt , tadellos , nicht zu laut nicht zu warm und läuft definitiv astrein !!!!


    kaufen? immerwieder !
    reply
  • negative rating
    Shepard on 12/18/2008, 14:19

    nur was für supportfreudige!

    Overall rating: (2.50)
    dass sie schnell, kühl und leise ist steht hier ja zur Genüge darum gehe ich da nicht mehr darauf ein.

    habe mir die Platte vor 3 Monaten gekauft und natürlich auch alles installiert, letztes Monat kommt unter Vista eine Fehlermeldung dass die Platte defekt ist und ich eine Sicherung machen soll, habe dann die ganze Nacht "hutil" darüber laufen lassen und Ergebnis - Smart Fehler! Also Platte zurück gebracht und eine neue bekommen - vorgestern das gleiche Spiel mit der neuen Platte :(

    Diesmal bringe ich sie nicht mehr zurück nach 6 Jahren Samsung habe ich mir jetzt erst mal eine Seagate geholt und die steht der Samsung zumindest in Sachen Lautstärke und Geschwindigkeit um nichts nach ;)
    reply
  • negative rating
    pr0t0r on 11/20/2008, 16:34

    nach 12 Tagen...

    Overall rating: (2.50)
    Habe mir vor genau 2 Wochen diese 640GB Platte als Systemplatte gekauft wegen Geschwindigkeit.

    Ich hatte nur diesen leichten bitteren Beigeschmack der vermehrten Ausfälle bei Samsungs F1 Serie, u.a. auch aus den Bewertungen hier, aber habe ich verdrängt, a.k. "passiert vielleicht anderen, mir doch nicht.."
    Das booten z.B. unter Vista war auch nicht schneller als mit meiner älteren Seagate 7200.10 500GB und insgesamt war kein grosser Unterschied im täglichen Gebrauch zu der 7200.10 festzustellen.

    Die Platte wurde im Gehäuse zudem mit 120mm Lüfter gekühlt.

    Lief eigentlich bis heute früh ohne Probleme - hey, immerhin knapp 12 Tage *lol* Nach morgentlichen drücken des Powerknopfes am PC wurde ich allerdings sehr unfreudig überrascht. Den 13. Tag sollte sie nicht mehr erleben. *Baa-Daa-Booom* und Tschüsss, Samsung ES Tool Diagnostic Software sagt mir ebenfalls, dass ich den geschriebenen Kundenbewertungen hier bei GH mehr vertrauen hätte sollen :/
    Naja, nur durch Fehler lernt man. Und dieser Kauf war einer. Ich hatte in den letzten 6 Jahren keinerlei Probleme *klopfklopfklopf* mit HDs, viele aus dem Hause Seagate, WD und Hitachi/IBM. Dies war meine erste Samsung und wird wohl auch meine letzte bleiben.
    reply
  • negative rating
    d.C0r3 on 11/05/2008, 10:11

    Schnell und laut,

    Overall rating: (4.00)
    Habe mir 2 von diesen HDDs gekauft. Da ich eine HD250HJ und eine HD501LJ, die nich zu hören und schnell sind, besitze, dachte ich mir (entgegen den bisherigen bewertungen) den neuen platten eine chance zu geben. die geräuschkulisse ist jedoch für ein geräuscharmes system deutlich zu hoch. wenn 30db blätterrauschen ist, hat diese reihe bei vlt 40db (doppelter schalldruck) ein echtes problem.
    im raid0 komm ich laut hdtune auf durchschnittliche leseraten von 126mb/s, laut hdtach auf 133mb/s. maximal sind es 165mb/s. einzeln kommen die platten auf max 90mb/s lesen, für einen schreibtest fehlt mir das testprog.
    das raid0 wurde an einem p35 mit c2d@2,8ghz getestet.

    bis jetzt hatte ich anscheinend immer glück mit samsung-hdds. da mein sys mit solch einem verbund aber schlichtweg zu laut ist, werde ich mir die 640aaks von wd anschauen.
    reply
  • negative rating
    swan06 on 10/19/2008, 01:42

    Leider zu laut!

    Overall rating: (3.50)
    Ich bin eigentlich eine dem PC-"Lärm" gegenüber eher gleichgültige Person, zumindest wenn es um Lüfter geht. Aber das Laufgeräusch und gerade das Stoppen und Wiederanlaufen dieser Platte sind wirklich penetrant. Würde sie trotz hervorragender Performance und bisher tadellosem Betrieb nicht wieder verbauen oder weiterempfehlen!
    reply
  • positive rating
    CoolCopper on 09/25/2008, 01:54

    Leider zu Laut :(

    Overall rating: (4.00)
    Hab jetzt 10 Stück verbaut, alle leiden leider an der gleichen schwäche. Die Festplatte ist einfach ein wenig zu laut wenn sie liest und hochdreht.

    Läst sich aber gut verbauen und macht auch mit neueren Mainboards keine zicken.
    reply
  • positive rating
    aliasrazor on 09/18/2008, 03:46
    HD322HJ und HD642JJ

    Leider werden beide Platten am SATA Controller meines KT600 Boards nicht erkannt.
    Den 1.5 Gb/s Jumper habe ich gesteckt.

    Beide Platten werden an einem Sockel 775 Board/ASRock 775Dual-VSTA problemlos erkannt.

    Es scheint wohl so zu sein das mein altes Sockel A Board bzw. die VT8237 Southbridge Probleme mit neuen SATA Platten hat bzw. diese erst gar nicht erkennt.
    reply
  • positive rating
    jjone on 09/06/2008, 13:31

    Sehr gute Festplatte!

    Overall rating: (5.00)
    Habe diese Festplatte nun seit 2 Monaten und bin damit sehr zufrieden! Angenehm leise und schnell so muss es sein!
    Windows Vista Leistungsindex Festplatte: 5,9
    Absolute Kaufempfehlung
    reply
  • positive rating
    Roboxl on 08/12/2008, 12:59

    nix zu meckern

    Overall rating: (5.00)
    hab sie eingebaut und ohne irgendwelche messungen mein subjektiver eindruck:
    ohne zugriff unhörbar in meinem pc, bei zugriff leichtes rattern, aber das ist ja nie lang
    und ansonsten - kommt mir pfeilschnell vor
    würd ich wieder kaufen *g*...
    reply
  • positive rating
    Zeroxx on 08/06/2008, 22:22

    Noch neu aber guter Eindruck

    Overall rating: (5.00)
    Hab die Platte erst seit ein paar Tagen, kann also nichts zur Dauerhaltbarkeit sagen.
    Allerdings ist das schon meine 4. Samsung-Platte in dem PC und die 3 Anderen laufen seit Monaten und Jahren problemlos, u.a. auch weil sie konstant gut gekühlt werden.
    Die 640GB-F1 ist top, sie ist schnell, leise und vor allem: kühl!
    Meine anderen 3 Platten waren schon kühl und sind selbst bei 30Grad Zimmertemperatur bei guter (Luft-)Kühlung nie über 35Grad gegangen, aber die F1 läuft im Moment auf 25-26Grad bei 24Grad Zimmertemperatur. Da muss man eigentlich nichts mehr zu sagen.
    Und das ist keine Wunderkühlung, sondern auch nur ein 120er Lüfter vorn im Gehäuse.
    Also ich kann bis jetzt nur Positives berichten und denke mal, dass mich diese Platte wie die drei Anderen auch über die Distanz nicht enttäuschen wird.
    reply
  • negative rating
    Chrissicom on 07/25/2008, 11:58
    Nach der Samsung T166 Serie, hatte ich einige WD5000AAKS mit denen ich sehr zufrieden war die aber leider zu klein wurden. Jetzt habe ich mir 2x HD642JJ und 1x HD103UJ gekauft, ich bin allerdings alles andere als zufrieden.

    Positiv:
    - Die Platten bleiben kühl, 25 °C intern aktiv gekühlt (HD642JJ) und 40 °C in einem externen Gehäuse passiv (HD103UJ).
    - Die Platten erreichen eine Performance von bis zu 110 MB/Sek. (wenn Sie leer sind ;)) in HDDScan

    Negativ:
    - Nach dem füllen der ersten HD642JJ mit ca. 300 GB Daten ging die Performance völlig in die Knie, Sektoren werden nur mehr sehr langsam gelesen (oft grün und schlechter in HDDScan) und die Performance fällt auf deutlich unter 50 MB/Sek.
    - Diese Platte zeigt bereits S.M.A.R.T. Fehler (Recalibration Sector Count)
    - Die zweite HD642JJ geht gleich gar nicht erst. Zeigt UltraDMA CRC Error Count in astronomischer Höhe an (hab Kabel und Motherboard getestet, an dem liegts aber nicht).
    - Die zweite musste ich einschicken und nun soll ich mindestens 2-3 Wochen auf eine neue Festplatte warten. Sauerei wenn die eine kaputte Platte ausliefern, dann will ich gefälligst sofort eine neue.
    - Dem Vorredner was den schlechten Service angeht kann ich mich nur anschließen, Reperatur-Status Abfrage mit RMA Nummer oder Kundennummer geht nicht. Anruf bei Samsung endet darin, dass mir der Support Mitarbeiter sagt er kann erst nach 3 Wochen "nix passieren" eine Status Abfrage machen. Errr wie bitte?
    - Weiterer negativer Kritikpunkt ist das Laufgeräusch der Platte, sowohl die HD642JJ wie auch die HD103UJ sind extrem laut im Vergleich zu einer WD5000AAKS, da war ich von Samsung auch anderes gewohnt in der Vergangenheit. Beim einschalten machen alle Platten dieser Reihe die ich hab erstmal ein lautes klack und haben dann ein sehr deutlich hörbares, lautes Motorgeräusch. Wenn mein Gehäuse nicht gedämmt wäre, wahrscheinlich unterträglich.

    Sorry, so nicht Samsung, das nächste mal investiere ich lieber wieder ein paar EUR mehr und kauf WD Platten.
    reply
  • negative rating
    User213251 on 07/19/2008, 21:25

    Schlechter Service!

    Overall rating: (3.00)
    Nachdem die Platte zwei Monate einawndfrei lief, schaltete sie sich nicht mehr an.
    Daraufhin habe ich sie vor zwei Wochen an einen von Samsung autorisierten Servicedienst geschickt.
    Der Service von Samsung ist miserabel!
    Wenn ich beim Reparatursevice meine Kundennummer eingebe, erscheint, dass es diese kundennummer nicht gibt.
    Habe inzwischen bei Samsung angerufen. Ein zwar freundlicher Herr teilte mir mit, er würde sich drum kümmern und mir telefisch Bescheid geben, aber ichwarte nach 5 tagen immer noch auf seine Antwort.
    reply
  • positive rating
    phex² on 07/05/2008, 01:31

    Schnell, Leise, Kühl - Top!

    Overall rating: (5.00)
    Habe 2 von diesen Platten. Festplatte ist gegenüber meiner 2 Samsung SpinPoint T166 500GB 16MB SATA II, HD501LJ (http://geizhals.at/a224182.html), die im laufenden Betrieb nicht anfassbar ist, WESENTLICH kühler.

    Hat 2x ~320er Platter, ist dadurch schneller und kühler als die 750er mit 3x 250er.

    Fazit:
    Hat zwar 100GB weniger (596 GB) als die 750er, ist aber dafür um einiges schneller!
    reply
  • positive rating
    Sergio71 on 06/07/2008, 10:19

    Schnell, groß, leise, kühl ..

    Overall rating: (5.00)
    einzig die 750GB ist nur ein paar EUR teurer, aber auch lauter und wärmer. Also Kauftipp.
    Hoffe Samsung schafft es bald eine TB-Platte mit zwei Discs zu bauen.
    reply
  • positive rating
    jaegerschnitzel on 05/28/2008, 18:24

    super schnell und leise platte

    Overall rating: (5.00)
    -super schnell
    -sehr leise
    -billig
    was will man mehr?
    reply
  • positive rating
    psychoboy on 05/16/2008, 09:49

    top platte besser als die 750er

    Overall rating: (5.00)
    hatte die 750er gingen alle zurück da defekt oder weil sie geklackert haben.habe zu der 640er noch die 1 terrabyte wobei die 640er noch schneller ist sind beides top platten kann ich jedem nur empfehlen!
    reply
  • positive rating
    Nightspider on 05/10/2008, 17:09
    Die Platte bietet mit maximal 114 MB/s Lesen und 90 MB/s durchschnittliche Leserate die beste Performance aller Festplatten mit 7.200 Umdrehungen pro Minute.

    Zudem ist sie sehr leise, bleibt kühl und ist sehr günstig !

    Wenn ihr euch eine Festplatte kaufen wollt, dann kauft euch die Samsung F1 320 GB oder 640 GB oder 1000 GB !!!

    (die F1 mit 750 ist deutlich langsamer ! )
    reply
  • positive rating
    User213251 on 05/02/2008, 12:14

    Schnell und leise

    Overall rating: (5.00)
    Die Samsung HD642JJ ist eine sehr schnelle und leise Festplatte.
    Ich benutze sie extern über eSata und bin von der sehr guten Performance dieser Festplatte begeistert. Da die Platte nur zwei Platter besitzt habe ich sie der 750er, die etwa gleich teuer ist, vorgezogen. Dies ist bereits meine vierte Festplatte von Samsung und mit Abstand die beste!
    reply
  • positive rating
    silent_hunter2 on 05/01/2008, 13:05

    Empfehlenswert

    Overall rating: (5.00)
    Diese Platte läuft jetzt seit einem guten Monat problemlos und zuverlässig an einem Promise Fasttrak 378 im IDE-Mode (Onboard-Lösung des ASUS A8V- nur 1.5G). An der VIA-Southbridge 8237 läuft sie bekanntermaßen nicht, da VIA sich zu fein war, das Handshaking sauber zu implementieren. Die Platte an sich kann ich ohne Einschränkung weiterempfehlen. In der Tat stelle auch ich fest, dass die Samsung-typischen Vibrationen (im Vergleich zu meinen SP2504C) schwächer sind. Temperatur bewegt sich im grünen Bereich.

    Für alle, die mit der 750GB Version liebäugeln, weil sie billiger ist:
    Das ist alte Technik. Das 750GB Modell verteilt die 750GB auf drei Platten à 250GB, das 640GB Modell auf 2 mit höherer Datendichte (zum Zeitpunkt der Einführung der F1 Serie meines Wissens marktführend). Wenn man schon eine Festplatte mit 3 Scheiben kauft (höherer Energieverbrauch, mehr Vibrationen), kann man auch gleich zur 1TB Version greifen, da hat man dann auch die hohe Datendichte und damit- zumindest theoretisch- eine höhere Transferrate.
    reply
  • positive rating
    Darklordx on 04/18/2008, 22:07
    Seit wenigen Tagen im Einsatz. Sie ist sehr schnell. Sie liegt so zwischen 110,6 MB/s und 54,9 MB/s laut HDTune bei nur 21°C.
    Wenn sie bei starken Zugriffen, wie bei der Softwareinstallation oder großen Programmstarts, unhörbar wäre, wäre sie unschlagbar. Aber vielleicht sind auch nur meine Ohren zu empfindlich.
    reply
  • positive rating
    to_markus on 04/17/2008, 23:27

    Perfekter Nachfolger!

    Overall rating: (4.75)
    hatte bisher eine T166 (501LJ) in meinem Mediacenter, und muss sagen, diese Platte ist eindeutig leiser (sowohl Zugriffsgeräusch als auch Vibrationen), kühler und auch spürbar flotter, so dass ich jetzt nur mehr den Lüfter vom Seasonic Netzteil höre. Bin fürs erste sehr zufrieden, auch wenn ich meine Acronis CD kübeln musste, weil sie mit der 640er Platte nicht mehr zurechtkam.

    Hoffe sie hält, denn glücklicherweise hab ich ein Vibrationsfreis Modell erwischt - kann auch anders sein, wie ich letzthin bei einem Raid aus 4x S250 gemerkt habe, von denen eine stark vibriert & ca. 5°-10° wärmer wird als die anderen > ein potentieller Ausfallskanditat.
    reply
  • positive rating
    Reaping_Ant on 04/04/2008, 22:00
    Die Festplatte ist von der gefühlten Geschwindigkeit her sehr schnell, bleibt stets kühl und ist fast unhörbar. Allerdings vibriert sie, wie die meisten meiner Samsung-Platten, recht stark, was je nach Gehäuse recht laut werden kann.
    Von der Qualtität her kann ich über Samsung nur Positives berichten, das ist jetzt meine achte Platte von diesem Hersteller und bisher hatte ich noch keinen einzigen Ausfall, auch nicht bei den ältesten, mittlerweile 5 Jahre alten, Platten.
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG