LG Electronics Flatron W3000H, 30"

Ratings and opinions for LG Electronics Flatron W3000H, 30"

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 73%
3.96 of 5
based on 26 ratings and 3 user reviews.
Product recommendations:
77.27% recommend this product.
Showing 3 user reviews
  • allosaurus on 06/14/2012, 02:58
    Dieser LG Monitor hat zwar keinerlei Einstellmöglichkeiten, jedoch bin ich sehr zufrieden damit. Es hat zwei Jahren keine Pixelfehler gegeben und mit der automatischen Einstellung kann ich sehr gut leben. Er funktioniert einfach. Wer mit Farbtemperaturen und Fotografie arbeitet wird wohl einen Eizo oder sonstige professionelle Monitore verwenden. Für den normal Sterblichen ist dieser LG ein sehr gutes und preiswertes Gerät.
    reply
  • positive rating
    PHSI on 04/26/2012, 09:56

    Geheimtipp für Gamer!

    Overall rating: (5.00)
    +super farben - wide colour gamut
    +große helligkeit
    +kein merkbarer inputlag (absolut direkte mausreaktion, bestens zum spielen geeignet)
    +top reaktionszeit, kaum nachziehen
    +ips panel - gute blickwinkel
    +30" - 2560x1600 - super bildqualität (high end grafikkarte zum spielen aber gleich mitbestellen, diese auflösung braucht echt viel leistung und vor allem grafikspeicher :))
    +preis
    +usb 2.0 hub
    +schönes bild und gute lesbarkeit auch bei kleineren auflösungen
    +allgemein sehr stimmiges, brillantes, angenehmes und hochwertiges bild

    -helligkeitsverteilung (bei weißem hintergrund deutlich sichtbare unterschiede)
    -merkbares light bleeding aus den ecken bei dunklen oder schwarzen szenen
    -nur ein einziger eingang
    -farb- gamma- temperatur- oder kontrasteinstellungen nicht möglich, da kein osd (geht nur über graikkartentreiber, wenn er es kann)
    -für professionellen einsatz eher weniger geeignet

    aus spielersicht kann ich den monitor nur empfehlen - man bekommt einen günstigen, schnellen, direkten 30 zöller mit tollem blickwinkel, super farben und ohne unnötigen schnickschnack. anstecken, einschalten, loslegen. auch filme sehen ziemlich gut aus mit dem monitor. für grafiker ist er denke ich nicht geeignet, da sich bis auf die helligkeit nichts einstellen lässt (auf der cd kommen aber zumindest ein windows farbprofil und ein treiber mit).

    einziger wermutstropfen ist das lightbleeding, welches bei dunklen szenen und wenn man nahe dran sitzt schon deutich merkbar ist und auch störend.
    ich kann das in anbetracht der für mich wichtigen vorteile (farben, inputlag, größe, helligkeit, auflösung) zwar leicht verschmerzen und es fällt mir nicht mehr auf, aber wenn man auf sowas wert legt, sollte man sich weiter umsehen, denn der effekt ist wirklich ausgeprägt vorhanden.

    eine höhenverstellung hat er.
    bei meinem monitor kein pixelfehler.

    vielleicht auch noch interessant: es ist ein non-glare panel (also matt). der Standfuß ist hochglanz (und sehr kratzeranfällig) und der rahmen schön schmal und auch matt. Die standby/betrieb led lässt sich abschalten, die akustischen rückmeldungen bei helligkeitseinstellung und ein/aussschalten auch.

    reply
  • positive rating
    alex_81 on 11/06/2010, 11:14
    ..und auch sonst zufriedenstellend.
    Verwende den Monitor auch zum gamen, die Reaktionszeit ist völlig ausreichend dafür.
    Jedoch hat er kein osd, sondern man kann lediglich die Helligkeit regeln, was aber auch vollkommen passt.
    Es gibt auch nur einen DVI Eingang, da hinkt dieser Monitor anderen ziemlich hinterher. Wer aber auf das osd und weitere Eingänge verzichten kann, ist bestens bedient!
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG