Intel Core 2 Duo E8400 (C0), 2x 3.00GHz, boxed (BX80570E8400)

Ratings and opinions for Intel Core 2 Duo E8400 (C0), 2x 3.00GHz, boxed (BX80570E8400)

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 70%
3.83 of 5
based on 483 ratings and 47 user reviews.
Product recommendations:
74.09% recommend this product.
1 2 forward »
  • positive rating
    Info007 on 02/07/2010, 09:59
    liefert STEPPING 10 das ist schon etwas eigenartig oder ist Stepping C0 gleich Stepping 10 ????

    Warum schreibt man unter Geizhals nicht die Wahrheit in die Datenaufstellung, warum muss man das immer so verdrehen?

    Klar ist, die CPU mit Stepping 10 läuft auch ......., sollte ich mich irrrrren ..... bitte um Richtigstellung.

    http://geizhals.at/a303349.html
    reply
  • positive rating
    waterfall on 08/27/2009, 15:26
    Die CPU ist genial, der Geschwindigkeitszuwachs war bei mir von 2 GHz auf 3 GHz deutlich zu spüren und übertaktet auf 4 GHz scheint mein System wahrlich zu fliegen ;-)

    Es geht auch noch 4,25 GHz aber dann benötigt die CPU zu viel Strom und wird recht warm => 4 GHz genügen auch vollkommen!
    reply
  • positive rating
    Ccrusader on 06/29/2009, 15:40

    Bester DualCore

    Overall rating: (5.00)
    Ein sehr guter Dualcore mit sehr guter Leistung und einem Guten Preis.
    Besonders die 6MB Cache merkt man bei Ladezeiten.

    Wer aber mehr office/Foto/videobearbeitung macht, sollte da aber zu einem Quad greifen, zum Spielen ist er aber dank des hohen Taktes und dem großen Cache gut geeignet.
    Wird nicht warm und Übertaktungspotential
    reply
  • negative rating
    ScheinHeiliger on 05/01/2009, 16:02
    http://www.pcgameshardware.de/aid,675410/Phenom-II-X4-fuer-AM3-im-CPU-Test-Phenom-mit-DDR3-RAM/CPU/Test/

    Der E8600 kann gerade noch mit dem X3 720 mithalten, der E8400 ist somit völlig chancenlos. Deshalb bekommt er das Prädikat "Überteuert".

    Vom einstigen Community-Liebling zur Preis/Leistungs-Gurke, schade.
    reply
  • D-Man on 03/21/2009, 15:13

    Super Teil

    Overall rating: (5.00)
    Sehr guter Prozessor, lässt sich 1A übertakten, wird nicht sonderlich warm und bietet eine Menge Leistung für das Geld, die absolut ausreichend ist, wenn man nicht unbedingt viel Foto- oder Videobearbeitung macht!
    reply
  • positive rating
    User162966 on 02/09/2009, 13:29

    Sehr zufrieden

    Overall rating: (5.00)
    Habe den E8400 in der E0 Version von Mindfactory erhalten.
    Läuft mit einem guten Gigabyte Kühler/Lüfter bei einer Spannung von 1,375 V auf 4200 MHz !

    Ein Kurztest mit Prime95 (15min) hat bisher keine Fehler bewirkt.
    Kann mich also bisher wirklich nicht beschweren.
    reply
  • positive rating
    hanselpeter on 01/15/2009, 16:47

    wirklich beeindruckend

    Overall rating: (4.50)
    habe den Prozessor vor 1 Jahr gekauft und wollte ihn einmal ausgiebig testen.
    mein System:Asus P5K Pro. Be Quiet Straight 550 W. E 8400. Noctua U12HP. Zotac GTS 8800.
    Undervolting: im Bios vcore auf 1,025 eingestellt.
    Ergebniss: unter Last ca 7 W statt 11 W, Temp von 42 auf 37 Grad runter. Overclocking:3600 MHZ absolut kein Problem. im Bios nur vcore von Auto auf 1,2 V eingestellt. Max Temp: 44 Grad. cpu score 3D Mark 06 von 2778 auf 3295. Gesamtscore von 12548 auf 13224.läuft beides stabil unter Prime 95,usw. Ein Prozessor mit vielen Reserven nach oben und unten.auf jeden Fall zu empfehlen.mehr als schnell genug für alles.
    reply
  • drzoun on 01/12/2009, 19:11

    Super Leistung zum guten Preis

    Overall rating: (5.00)
    Habe mich beim Kauf der CPU an diversen Testberichten orientiert und bin mit dem E8400 nicht enttäuscht worden.
    Zwar ging das erste Board zurück, weil es mit E0-Stepping nicht klar kam und ich das Bios net updaten konnte, aber nun läuft der Rechner Spitze mit nem Gigabyte Board. Damit läßt sich der E8400 auch ordentlich übertakten (2x4200MHz stabil).
    reply
  • positive rating
    .:.Bob.:. on 01/03/2009, 21:38

    Läuft super

    Overall rating: (4.75)
    Kann den Prozzi echt nur empfehlen. Läuft mit dem Boxed-Kühler auf ca. 41°C, mit dem Scythe Samurai Z bei ca. 27°C...
    Ansonsten für jede aktuelle Anwendung, ob Spiele oder PhotoShop völlig ausreichend.
    reply
  • positive rating
    WV on 12/02/2008, 15:50

    Leistung satt

    Overall rating: (5.00)
    Habe mich absichtlich nicht für einen Quadcore entschieden, denn 2x3 GHz mit 6MB cache rocken ;-)
    reply
  • positive rating
    devilinside on 11/30/2008, 15:21

    Einfach ein Traum

    Overall rating: (5.00)
    Habe jetzt einmal endlich die Zeit gefunden etwas mit der CPU zu "spielen"
    Geht einfach traumhaft zum Übertakten.

    533x8 mit 1,3 V ist gar kein Problem und bleibt dabei auch verdammt kühl.
    Idle 25°C und unter Last 32°C kann sich sehen lassen.
    Wie weit sie wirklich noch geht werde ich später ausprobieren, da mir die Leistung voll und ganz reicht.
    Das Einzige was ich sicher noch machen werde, ist zu schauen wie weit ich mit der Spannung nach unten gehen kann.
    reply
  • positive rating
    devilinside on 11/10/2008, 21:08
    Habe ihn mir heute geholt und welch wunder es ist ein E0 Stepping.
    Wir jetzt dann gleich eingebaut!
    Für das E0- Stepping sollte man aber das aktuelle BIOS oben haben.
    reply
  • positive rating
    RoboCop on 09/18/2008, 12:20

    Sparsam & Leistung

    Overall rating: (4.50)
    Was will man mehr?
    Sparsam:
    Der E8400 im letzten E0 Stepping braucht im idle modus nur erstaunliche 1,5W mehr als ein celeron 430, bei einem idle takt von 2Ghz. Super!
    Zwar schluckt er bei voller auslastung dann 35W mehr als im idle modus, doch das ist für ein dualcore bei 3Ghz noch immer herzlich wenig.
    Temperatur bleibt dabei bei einem PWM gesteuerten lüfter immer zw. 36-46°. Beruhigende Werte, mit der zuversicht daß hier leicht und locker platz nach oben ist.
    Leistung ist bei 3Ghz rasant, beim encoden kommt hier endlich tempo rein.
    Der Boxed lüfter ist mini, dafür hat er aber ein PWM stecker. Durch die niedrigen temp. kann als ersatz fast jeder pwm-fähige luftkühler verwendet werden.
    OC mache ich nicht. Aber ich halte die Spannung bei 1.1V und somit verbraucht er noch weniger und bleibt kühler. Bei 3 Ghz!

    Zu dem jetzigen Preis ist der E8400 einfach unschlagbar :)
    reply
  • positive rating
    UBfire on 09/15/2008, 13:24

    Gute Leistung zu gutem Preis

    Overall rating: (4.25)
    Für der Arbeitsplatz oder Zuhause ist er super geeignet. Der Lüfter ist aber zu schwach für den Prozessor. Mein Tipp: Prozessor besser mit einem leistungsstärkeren Lüfter betreiben.
    reply
  • positive rating
    Thoughtpower on 09/14/2008, 00:09

    E8400 - solider Prozi

    Overall rating: (4.50)
    Würde ich wieder kaufen! 3Ghz, niedriger Stromverbrauch. Viel Leistung für 123,90 €
    Allerdings habe ich einen alten Boxed-Kühler damit laufen. Der neue sah gar etwas klein aus. Mein Sys läuft damit, für meine Verhältnisse, ziemlich leise. Kein OC bei mir ;)
    reply
  • positive rating
    Morlock on 09/13/2008, 17:21

    Unglaublich, "Semi-Passiv".

    Overall rating: (4.50)
    Ich habe mir heute einen neuen HTPC zusammen gebaut und obwohl die CPU ein wenig überdimensioniert ist, habe ich mich für einen E8400 entschieden.

    Gekühlt wird mit einem Scythe Shuriken. Zu meiner Überraschung lief der Lüfter zu keiner Zeit, so kühl blieb der E8400. Erst mit Prime konnte ich die Temperatur "steigern" und selbst dann lief der Lüfter auch nach 10 Minuten nur mit max. 600 U/min. Unglaublich was das E0-Stepping ausmacht. Vergleichen konnte ich mit meinem anderen E8400 in C0 der bedeutend wärmer wird.

    Beim Kauf also auf das Stepping achten, hohe OC-Erfolge sollten so auch ohne "Monsterkühler" möglich sein.

    PS: Gekauft bei HOH.
    reply
  • positive rating
    Hardware Hardy on 09/10/2008, 16:22

    Nicht schlecht 4 GHz waren drin

    Overall rating: (4.50)
    Mehr als 4 GHz ging aber nicht und das bei 1,4V naja , trotzallen kein schlechte CPU für den Preis. Der boxed Kühler ist ja süß , schön klein aber für OC nicht zugebrauchen.
    Aber Achtung Boxed Kühler schön aufheben , bei RMA bei Intel wird man nach der SNr. und den Hersteller des Kühlers gefragt !
    reply
  • positive rating
    Thoughtpower on 08/29/2008, 19:32

    3,0 Ghz - Wundervoll!

    Overall rating: (4.50)
    Sehr zu empfehlen. Wer ein Board hat, dass den Proz verkraftet (für Aufrüster), der ist mit dem sehr gut bedient.
    Bestellt bei VV-Computer zum Vorzugspreis von 123,90€.
    reply
  • positive rating
    fidi_x on 08/25/2008, 09:32

    Wo bleibt der 8400 E0

    Overall rating: (4.50)
    ist er noch gar nicht verfügbar, oder wird die Umstellung nirgendwo erwähnt? Hat eventuell schon jemand einen 8400/8500 im neuen E0 Stepping bekommen?
    reply
  • positive rating
    kaffeehaeferl on 08/23/2008, 23:56

    Blöder boxed Lüfter

    Overall rating: (4.33)
    Mit der Montage der boxed Lüfter komm ich einfach nicht zurecht. Diese Pushpins hat der Teufel gesehen. So ein Dreck. Entweder man drückt die Dinger so fest rein, daß das Mainboard fast bricht. Oder der Lüfter wird locker.

    Die CPU ist sicher in Ordnung, aber boxed würd ich sie nicht (mehr) kaufen. Lieber gleich einen ordentlichen Lüfter dazu.
    reply
  • positive rating
    crab on 07/08/2008, 16:12

    Schnell und einfach!!!

    Overall rating: (5.00)
    Das Geld ist Montags bei Mindfactory angekommen und mein Paket hatte ich am Dienstag da. So schnell hab ich mir das nicht vorgstellt. Und dazu noch Versandfrei!!!
    reply
  • positive rating
    zog88 on 07/05/2008, 09:48

    Super Prozessor!

    Overall rating: (4.50)
    Nach einer guten Woche Burn-In mit Prime95 ist momentan der max. clock bei 4446Mhz (494mhz fsb * 9) erreicht, bei 1,475V.
    10,457sec SuperPi 1M.
    Gekühlt mit NexXxos X2+ une einem Dual Radi.

    Stock auch ein echter Hammer, und für jeden oc Enthusiasten ein absolutes MUSS.
    reply
  • IMehler on 06/22/2008, 17:49

    Empfehlenswert

    Overall rating: (4.00)
    Übertaktet auf 400 MHZ FSB = 3,6 GHZ
    Getestet mit einer Runde Frontlines Fuel of War.
    Konstant 60 FPS mit einer 8800 GT.

    Spiel Einstellungen: 1024x786, max Details, kein AA.

    Speicher: Kingston Hypermax 4 4 4 12 mit 800 MHZ Takt. Speicherteiler 2. (mit +0,2 Volt sonst läuft der Speicher leider nicht)

    Mainboard: Gigabyte 965P-DS3 mit F13Q Bios. Nur das neueste Bios Update unterstützt Wolfdale CPUs mit 1333 FSB. Das Board ist normal nur für 1066 gebaut.

    Möchte noch anmerken das der Boxed Kühler ein Witz ist. Der ist ziemlich laut. Intel hat leider alle neuen Kühler verkleinert und die laufen daher mit mehr Geschwindigkeit.

    Habe daher den alten E4300 Boxed Kühler noch drauf. Den hört man zwar immer noch, aber deutlich weniger.

    Daher kauft euch lieber die Tray Version, sofern die überhaupt billiger ist.

    CPU wird mit E4300 Boxed Kühler auch unter Volllast kaum heiß. 45-50 Grad schätzungsweise. BIOS zeigt zumindest 45 Grad an.
    reply
  • positive rating
    .:$n@k€:. on 06/08/2008, 00:48

    Top CPU , Ausreichende Power !

    Overall rating: (5.00)
    Super cpu, super OC potential.

    FSB 433
    vcore 1,38v
    memory 2,1v
    pcie*4 x4
    pcie frequency 100
    VTT Voltage 1,250v
    SB IO Power 1,5v
    SB core Power 1,05v

    12 std prime stable

    Temps :

    idle kern1 30C°
    kern2 35C°

    last Kern1 58 C°
    Kern2 61 C°

    denke mal kann sich sehen lassen !!


    Kaufen kaufen kaufen !!!!

    habe sie bei VV computer für 131€ bekommen und das in einer unschlagbaren zeit von genau 21 std. ohne express o.ä.

    Preis leistung knüller , und völlig ausreichen , wenn games und proggs quad core tauglich sind denke ich auch darüber mal nach , nur wenn ich mir heut zutagen nen quad kaufe , kann ich ihn erst viel später ausreizen, und wenn es dann games gibt sind die heutigen quad wie sehr alt !!
    reply
  • Goblin1963 on 05/13/2008, 12:03

    Preis/Leistung gut

    Overall rating: (4.75)
    Ich habe mir jetzt auch den E8400 gegönnt und bich recht zufrieden mit der CPU, OC habe ich noch nicht probiert aber 3 GHz reichen ja auch aus. Einziges Manko ist das die Temperatur falsch ausgelesen wird, das sollte aber mitlerweile fast jedem bekant sein, also stört es mich nicht weiter.
    reply
  • positive rating
    StormyMind on 04/23/2008, 03:45

    Klasse CPU!

    Overall rating: (4.50)
    Die CPU ist echt klasse! Noch nie so leicht und problemlos übertakten können, wie mit dem E8400. 4 Ghz werden locker erreicht, mehr braucht man eigentlich nicht.
    reply
  • negative rating
    charlie1978 on 04/22/2008, 01:46

    Temperatursensoren fehlerhaft

    Overall rating: (1.75)
    Leider liest man von vielen Usern, dass die Temperaturen fehlerhaft ausgelesen werden.
    Somit ist Overclocking ein noch größeres Risiko auch die Lüftersteuerung kann nicht richtig arbeiten.

    Meine CPU hat angeblich zwischen 13 und 18°C!!! %-)

    Traurige Vorstellung von Intel!

    Intel will diesen Bug wohl erst mit der C1 Revision beheben können - das heißt dann ALLE C0 Stepping sind fehlerhaft! >-(
    reply
  • positive rating
    Bulwyf on 04/13/2008, 06:59

    Preis/Leistung passt einfach

    Overall rating: (5.00)
    Von dieser Serie würden wir sowieso nur den 8400 oder 8500 nehmen, wegen dem Multi von x9 und höher. So sind 4.5 GHz bei 500 FSB möglich.

    http://www.hardwareoc.at/Intel_Core2Duo_E8400_Testbericht_Uebertakten-3.htm
    reply
  • positive rating
    huigui on 04/05/2008, 20:48
    mein Gewinner ist AMD...habe seit Ende Februar nun schon 4 AMD-Systeme für Freunde und Verwandte assembliert, hätten eigentlich Intel-E8xx basierend sein sollen. Nachdem ich ewig mit Lieferverschiebungen vertröstet wurde gingen die gelieferten Intel-Mainboards wieder retour im Tausch gegen AMD-Boards und CPUs und ATI-Grafikkarten. Keine schlechte Wahl, wie sich nun zeigt. Bis heute wären die Intel-Rechner noch nicht komplett. Intel outside nach soviel Hinhaltetaktik war wohl eine weise Entscheidung! Und die Besitzer sind vollauf zufrieden und vor Allem noch günstiger dabei weggekommen. Und die Systeme laufen vor allen Dingen absolut rund und sparsam!

    mfg
    reply
  • positive rating
    nOiNTeL on 04/02/2008, 08:36
    Hallo, kann mich meinen Vorredner nur anschliessen. Diese CPU ist im Core2Duo Segment das Zugpferd schlechthin, logisch da er wie gesagt weniger Stromaufnahme hat und weniger Abwärme entwickelt. Doch wenn es um Leistung, sei es jetzt oder später geht der kommt um eine Quadcore CPU eben nicht drum herum. Und, ... wer einmal einen Quadcore gepimpt hat, der wird nicht mehr auf Dualcore umsteigen. Wer einen schnellen 9450 QuadCore benötigt, ich habe mit viel Glück bei http://www.mc-shop.de einen ergattern können. Diese Dinger rocken wie Hulle und sind sicher bis nächstes Jahr noch auf dem Stand, dami aktuelle Games daddeln zu können. In diesem Sinne, ... weitermachen.
    reply
1 2 forward »




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG