Brother MFC-9840CDW, colour laser (MFC9840CDWG1)

Ratings and opinions for Brother MFC-9840CDW, colour laser (MFC9840CDWG1)

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 78%
4.11 of 5
based on 10 ratings and 4 user reviews.
Product recommendations:
88.89% recommend this product.
Showing 4 user reviews
  • No7 on 06/22/2009, 21:58
    negative rating

    Viel Rauch um wenig

    Overall rating: (2.75)
    Kurz gesagt
    Toner Magenta und Cyan schmieren auch nach der 3. Nachbesserung. Angeblich Produktionsprobleme...
    Graustufen erscheinen mit kraeftigem Rotstich.
    Nach dem Faxen muss der Drucker neu gestartet werden.
    Handbuch und Funktionalitaet passt nicht immer zusammen.
    Support antwortet auf Mailanfragen erst mal garnicht.
    faxe koennen nur als jpg, alles andere als pdf weitergeleitet werden. Bei Ausfall keine Benachrichtigung.Schade, waere das doch die eierlegende Wollmilchsau.

    reply
  • the Schnorrer on 01/30/2009, 07:38
    positive rating
    Über das Gerät an sich kann ich eigentlich nichts Negatives sagen, außer dass vielleicht die Farben nicht so brilliant sind wie bei einem (teuren) HP-Drucker. Was mich aber stört ist die Tatsache, dass das Gerät irgendwann erklärt, der Toner sei leer und einfach nicht mehr druckt. Da hilft auch kein Schütteln der Kassette. Beim Wechseln der Kassette ist mir dann aufgefallen, dass man durch das Sichtfenster sehr wohl noch Toner in der Kassette sehen kann. Laut Brother verbleibt technisch bedingt immer eine Restmenge in der Kassette. Das Gerät verlangt auch alle Farbkassetten gleichzeitig. Ob es Zufall war oder ob Menge in den Farbkassetten nicht individuell gemessen werden, kann ich nicht sagen. Es ist jedenfalls sehr unwahrscheinlich, dass Cyan, Magenta und Gelb zum selben Zeitpunkt leer werden.
    reply
  • hr jiagl on 08/28/2008, 12:00
    positive rating

    Empfehlenswert!

    Overall rating: (4.75)
    Ich benutze das Gerät seit einer Woche und bin voll zufrieden. Das Einrichten des wlan's mit wpa hat beim ersten Versuch funktioniert. Die Druckqualität und Geschwindigkeit sind hervorragend. Ich war bisher selten mit einem neu gekauften Gerät so zufrieden. Drucken mit cups und scannen mit xsane unter Ubuntu 8.04 (beide Treiber von der Brother support page) ließen sich mit akzeptablem Aufwand einrichten.
    Einzig das Ausdrucken eines 5MB jpg von einem USB-Stick hat bisher wegen zu wenig Arbeitsspeicher nicht geklappt. Jedoch haben in dieser Preisklasse mit ganz wenigen Ausnahmen alle Geräte "nur" 128MB und würden ebenfalls deshalb scheitern.

    Nachtrag zur ersten Bewertung:
    Der Speicher Kingston ValueRAM SO-DIMM 512MB PC133 SDRAM CL3, low profile 1.25" (KVR133X64SC3L/512) http://geizhals.at/a35886.html wurde sofort erkannt und funktioniert einwandfrei. Mit insgesamt 640MB RAM wird selbst ein übertrieben auf 70 Megapixel extrapoliertes jpg (12MB als jpg, 210MB als bmp) vom USB Stick nach etwa 3 Minuten Bedenkzeit anstandslos ausgedruckt. Perfekt!
    reply
  • Zon on 04/11/2008, 11:57
    positive rating

    Sehr, sehr gutes Gerät!

    Overall rating: (5.00)
    Also - alles tut - scannen (auch to pdf! optimiert!), faxen, farbdrücken. sotware ein bisschen bockig - aber lauft auch. Sehr bequem mit dem Unter-hocker. ISDN Support ware super - fas ist nur analog.
    reply
Powered by Translate




Copyright © 1997-2015 Preisvergleich Internet Services AG