Yamaha RX-V3800B black

Ratings and opinions for Yamaha RX-V3800B black

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 68%
3.73 of 5
based on 10 ratings and 1 user reviews.
Product recommendations:
62.50% recommend this product.
  • 5 stars
    1
  • 4 stars
    0
  • 3 stars
    0
  • 2 stars
    0
  • 1 star
    0
Showing 1 Nutzerkritik
  • Geri_65 on 11/25/2008, 16:56
    positive rating

    bin begeistert !!

    Overall rating: (5.00)
    ich hab mir dieses nette Teil in schwarz zu meinem Samsung 52" LCD gegönnt. Neben dem HDI Ausgang für den 52er habe ich noch zusätzlich einen kleinen 7" Zöller als Kontrollmonitor für USB, Internetradio und GUI Menü am analogen Ausgang angeschlossen. Das macht sie Sache erst so richtig spannend und kann ich nur jeden empfehlen zu machen, kostet auch nicht die Welt.

    zur Yamaha kann ich nur sagen: geil, geiler am geilsten!!

    Ich habe der Yammi volle Punkte geben MÜSSEN. Sowohl vom Design, vom Klang und der Power, der vielseitigen Möglichkeiten (die zu beschreiben würde den Rahmen sprengen) und der Verarbeitung ist dieser AV-Receiver ein absolutes Top Produkt.

    die wichtigsten Features:
    + upscale auf 1080p
    + unendlich viele Anschlußmöglichkeiten
    + 2 / 3 Zonen Steuerung (für zb. Nachbarraum wie ein eigenes Gerät zu betrachten)
    + USB Anschluß
    + Netzwerkanschluß (voll DLNA tauglich über Netzwerk sowie 2000 Internetradiostationen in astreiner Klangquali)
    + Einmessmikrofon
    + I-Pod Anschluß (Extra)
    + 2 zusätzliche IR-Empfänger (Extra, eine zweite IR-Bedienung liegt bei)
    + digital Coax
    + optisch digital
    + zusätzlich 2 Monitor out (analog)
    + sogar einen Plattenspieler kann man noch anschließen, falls man will

    - nur einen HDMI Ausgang, das ist der einzig mir bekannte Unterschied zur 3900er

    die Endstufe überzeugt durch einen glasklaren Klang und druckvollen Bass. Wirklich vom feinsten und ohne Einschränkung empfehlenswert. Die Bedienungsanleitung ist (leider) sehr umfangreich und liegt in Deutsch vor. Man muss sich schon eine Weile beschäftigen wenn man alle Möglichkeiten ausschöpfen will. Und Achtung, die USB Funktion geht nur wenn man seitlich auf der Fernbedienung auf "Source" umschaltet, hat mich ein paar graue Haare gekostet ;-)

    mfg,
    Geri




    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG