Samsung Spinpoint F1 1TB, 32MB cache, SATA 3Gb/s (HD103UJ)

Ratings and opinions for Samsung Spinpoint F1 1TB, 32MB cache, SATA 3Gb/s (HD103UJ)

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 73%
3.93 of 5
based on 494 ratings and 119 user reviews.
Product recommendations:
71.69% recommend this product.
1 2 3 4 forward »
  • negative rating
    franky303 on 04/14/2013, 12:09
    Platte kaputt nach nur 8894 Betriebsstunden (laut SMART mon tools!)
    reply
  • negative rating
    m.h.0815 on 11/24/2010, 09:07

    keine Kaufempfehlung

    Overall rating: (3.25)
    Nach 1 1/2 Jahren defekt. Vor einem Jahr hat auch meine WD den Geist aufgegeben. Ich kann nur sagen die Qualität der derzeitigen Produkte ist auf einem nie dagewesenen niedrigen Niveau.
    Über die 3-7 Jahre Herstellergarantie kann ich nur lachen. Wieviele Käufer reklamieren wirklich?
    reply
  • negative rating
    LinuxRules on 11/21/2010, 15:41

    Fehlerhafte Sektoren

    Overall rating: (3.25)
    Ich habe diese Festplatte seit ca 2 Jahren im Einsatz, und nun zeigen sich schon die ersten Ermüdungserscheinungen auf.

    Die Festplatte hat 67 Sektoren neu zugewiesen, weil diese defekt sind. Der Kritische wert liegt bei 10!!!
    reply
  • positive rating
    Braini123 on 08/27/2010, 12:13

    Laufen einfach!

    Overall rating: (2.00)
    Habe 4 Stück für 2 Rechner gekauft und habe sie seit 2 Wochen laufen ohne Probleme. Der Geräuschpegel ist auch ziemlich niedrig.
    Kann diese Platten nur empfehlen da ein gutes Preisleistungsverhältniss vorhanden ist.

    TOP
    reply
  • negative rating
    3ugen on 07/17/2010, 00:33

    Transferraten nicht OK

    Overall rating: (3.00)
    Bei gleichzeitigem Zugriff von mehreren Programmen /PCs auf diese Platte geht die Transferrate in den Keller.
    reply
  • negative rating
    M79S19 on 06/12/2010, 22:21
    Hab die Platte seit über 12 Monate in einem Fantec Mediaplayer drin gehabt, hat toll funktioniert.

    Nun wurde sie mir perverserweise (1TB) zu klein, hab eine 2 TB rein getan und wollte die Samsung in meinem Rechner einbauen.

    NICHT KOMPATIBEL! Die Firmware ist mit allen 8xx Chipsätzen von AMD inkompatibel !

    Hab für eine nachfolger Platte (die F3) ein Firmwareupdate gefunden, hoffe Samsung wird auch für die F1 ein Update rausbringen.

    Mit der Mechanik und so gab es kein Problem eben nur die Firmware ist mangelhaft.

    Ciao
    reply
  • positive rating
    3Dog on 05/23/2010, 14:02

    Langzeiterfahrungen

    Overall rating: (5.00)
    So, nach einem längeren Zeitraum von über 1 Jahr machen sich die ersten Anzeichen des Alters bemerkbar:

    Bei mir hauptsächlich durch lautes Brummen, Dröhnen und vibrieren, mal 6, da ich 6 Platten verbaut habe. Ausserdem klingt das Anfahren der Platte(n) aus dem Sleep-Modus zunehmend unberuhigend.

    Ich gehe davon aus, dass die Platten das Alter von 2 Jahren nicht erreichen werden. So what?

    1. Die 6 Terabyte auf 6 Datenträgern á 60 Euro unterzubringen war und ist billiger als alles andere.
    2. Die Zeiten von Festplatten aus Krupp-Stahl die 10 Jahre durchhalten ist vorbei, man muss auch sehen dass Festplatten heute auch keine 1000Mark mehr kosten und dementsprechend billig in Fernost produziert werden...
    3. Mit Smart kann der versierte Nutzer immer mal checken wie die Lage ist, außerdem sind regelmäßige Backups (sehr, sehr leicht mit Win7) das A und O.

    Ich werde die besonders lauten Platten aussondern, auf RMA checken und dann sukzessive durch das Nachfolgermodell Samsung SpinPoint F3 1000GB, SATA II (HD103SJ) ersetzen.

    So läuft das nun mal. Wer immer noch erwartet, dass ne Platte endlos läuft: Ihr habts ja schön in eurer Traumwelt ^^
    reply
  • negative rating
    TschÀmba on 03/24/2010, 16:15

    Schnell, und schnell kaputt...

    Overall rating: (3.25)
    Nach genau 1,5 Jahren hat mit lauten Klickgeräuschen der Plattentod an die Tür geklopft, zwei weitere HD103UJ laufen noch und sind 2 Monate jünger...
    Dank RAID 1 blieb der Datenverlust durch defekte Sektoren ohne große Folgen. Inzwischen habe ich bei allen RAID 1 jeweils Platten verschiedener Hersteller kombiniert, um bei Herstellerspezifischen Serienproblemen ruhig schlafen zu können.
    reply
  • negative rating
    Sgt Fresh on 02/24/2010, 13:33

    Kaputt

    Overall rating: (3.00)
    Habe vor ca. einem Jahr zum ersten Mal Samsung Platten ausprobiert: Ich kaufte 2 Stück von diesen hier (HD103UJ). Nun ist eine von den Beiden kaputt gegangen - Die Lese-/Schreibköpfe haben eine schöne tiefe Spur in die Platter gekratzt... Auch während des vergangenen Jahres hatte die zweite Platte ab und zu das Problem, dass sie einfach aus dem Betrieb verschwand und erst nach einem erneuten Kaltstart des PC's wieder funktionierte.

    Im Großen und Ganzen würde ich diese Festplatten nicht wieder kaufen - ich bleibe bei meinen Seagates, welche reibungslos funktionieren.
    reply
  • negative rating
    woopywood on 02/06/2010, 09:51

    Schlechte Qualität

    Overall rating: (4.00)
    3 Platten in RAID5; nach 10Monaten eine ausgefallen. Ich würde Samsung nicht mehr kaufen.
    reply
  • phlox on 12/29/2009, 22:16

    Super Platte

    Overall rating: (4.75)
    Habe die Platte seit über einem Jahr, macht absolut keine Probleme. Schnell, Leise (erst nachdem ich sie von Gehäuse entkoppelt habe), Günstig!!
    reply
  • Spikx on 12/22/2009, 14:20
    Kurze Meinung von mir: hatte mir die Festplatte leiser vorgestellt. Sie ist auf jedenfall lauter als eine Western Digital Caviar Blue. Oder andersrum: eine WD Blue ist unerwartet leise :D.
    reply
  • positive rating
    poeli on 12/05/2009, 11:38

    Super Platte

    Overall rating: (5.00)
    Kurz und knapp:
    Transferrate min 53 max 111,9 average 90,5
    zugriffszeit 13,7ms
    burst rate 106,4
    Nachdem meine erste super läuft und das jetzt schon einige Zeit hole ich mir eine 2.
    reply
  • negative rating
    Schlepptop-User on 11/11/2009, 21:15

    Nach 1,5 Jahren defekt.

    Overall rating: (4.00)
    Mein erste HDD von Samsung die das Zeitliche gesegnet hat, schade :(
    Hatte vorher eigentlich nur positive Erfahrungen mit Samsung HHDs gemacht, nun die erste Negative.
    reply
  • positive rating
    hkeilhauer on 11/09/2009, 14:42

    nur bedingt zu empfehlen

    Overall rating: (3.00)
    Hab die Platte seit gestern im Rechner. Ist meine erst Samsung seit Jahren, da mal gleich meine erste Platte damals (vor 2,5 Jahren) gleich kaputt war.
    Die Platte ist im Vergleich zur Konkurenz etwas langsamer als angegeben.
    Meine 3 Wochen alte Hitachi 1TB war schneller (aber auch lauter).
    Die Samsung ist angenehm leise. Die Zugriffszeiten sind wie bei den anderen bei ca. 13ms.
    Leider ist meine bei den Transferraten langsamer als überall getestet wurde.
    Ich hab nur 98 MB/s max.; 77 MB/s av., und 47MB/s min.
    Etwas enttäuschend wie ich finde, da selbst meine über ein Jahr alte Seagate mit 500GB schneller ist. Daher nur 3 Sterne.
    reply
  • negative rating
    Sebi0 on 10/07/2009, 10:12
    Tja, wir haben leider auch richtig viel Pech mit mehreren Platten. In unserem Videoserver sind ZWEI!!! dieser Platten verbaut, auf die im Raid0 ein Backup gefahren wird. Die Platten sind nur gelegentlich Online (am Strom) und nun, nach ein paar Wochen der Abschaltung laufen beide Platten gar nicht mehr: Vorher keine Anzeichen eines drohenden Ausfalls und jetzt sind die Platten einfach nur tot. Bei uns ist das ein richtiger Schaden, da das ganze ein verläßliches Backup sein sollte. Die Platten sind etwa 1 Jahr alt und insgesamt im System nicht länger als vielleicht 100 Stunden gelaufen...
    Samsung interessiert der Schaden natürlich nicht die Bohne. Die tauschen einfach nur die Platten aus, und damit ist der Fall für sie ganz einfach erledigt. Den Ärger haben wir nun und hoffen, dass sich die Daten irgendwie noch wiederherstellen lassen...
    Auch wenn das jetzt etwas pauschalisiert klingt - aber: Nie wieder Samsung!!!
    reply
  • positive rating
    bigbudu on 09/17/2009, 10:50
    Habe gemerkt das es in zwischenzeit bei dieser Platte deutliche Qualitäts einbrüche gibt,die ich jetzt einfach mal dem Versand zuschreibe,denn eine minimale erschütterung hatte die F1 eines Kolegen zerschossen.
    Ergebniss Lagergeräusche->Absturtz
    Habe selbst 3 Identische Plättchen(gleiches Produktions Datum)die Keine Defekte aufweisen.
    Vielleicht kann jemand was dazu sagen?
    Ich vermute hier eines von diesen "Super" Lagern die zwar sehr Leise sind aber dadurch auch weniger Haltbar.
    Wäre ja ein regelrechter Absturtz in dem relativ guten Qualitäts-Durchschnitt der F1 Serie
    Super Plättchen 1000GB/32MB/7200U/Min bei 64€

    Für diesen Kurs eine der Geschmeidigsten TB Platten...hab sie aus Berlin von "NUBIT" selbst abgeholt.
    Da ich nie eine Platte als Versand Artikel gekauft habe sind mir auch noch keine Platten abgeschmiert....(Insgesamt habe ich schon 27 HDDŽs verbaut,davon 22 Samsung F1 320,500.640,750,1000 GB und 5 Maxtor Diamondmax22)
    Und wenn man sie mit DHL Gesendet bekommt ist es kein Wunder das die Platten im Eimer sind,bei einer Förderband(Bei Förderband umlenkung) Fall-Höhe von ca 70cm wird jede Platte den "Arsch hoch reißen"

    Ich empfehle HDDŽs direkt abzuholen,da sich der Service ALLER Versenden nur am Profit Orientiert

    Für Berliner bietet sich NUBIT an ,Das Geschäft hat alles Lagernd und einen Netten Service

    Fazit:Hoffentlich liegt es nur an "Transport" Schäden,bzw kann jemand vo einer abgeholten Defekten F1 Berichten??

    Sonst SUPERMEGA Platte zum Sparschwein Preis
    reply
  • negative rating
    stoi-bÀr on 07/14/2009, 07:34

    VORSICHT bei aktueller Version!

    Overall rating: (3.50)
    Habe inzwischen 8 Samsung HD103UJ mit denen ich auch sehr zufrieden bin. Jetzt scheint Samsung jedoch bei dieser Festplatte einige "Sparmaßnahmen" getroffen zu haben.

    Die neue Version unterscheidet sich wie folgt von der alten Version:

    - Rattern beim Einschalten für mehrere Sekunden. Dies wiederholt sich alle 40 Minuten.
    - Deutlich lauter als die alte Version.
    - HD-Tach average read bei ca. 80 MB/s im Gegensatz zur alten Version die ca. bei 95 MB/s liegt.

    Getestet wurde im Direktvergleich mit 3 "alten" HD103UJ mit unterschiedlichem Herstellungsdatum am selben Port - natürlich bei identischen Einstellungen. Die neue Version hatte das Herstellungsdatum 2009.06

    Laut folgendem Thread scheint dies auch kein Einzelfall zu sein:
    http://www.hardwareluxx.de/community/showthread.php?t=542829&page=41
    reply
  • positive rating
    alex13_5 on 07/09/2009, 00:48
    Nachdem ich einige negative Bewertungen über die Platte gelesen habe, ist mir der Kauf schwer gefallen, ich hab's dann aber doch riskiert. Ich habe die Platte jetzt seit ca. einem Monat im Einsatz und sie läuft einwandfrei. Sie ist leise, schnell und wird im Betrieb auch weniger warm als all meine anderen Festplatten.
    Wenn sie so weiter hält, gibt's von mir aufgrund des guten Preis-Leistungsverhältnisses eine klare Kaufempfehlung.
    reply
  • negative rating
    temolus on 06/26/2009, 11:44
    Wie der Titel sschon sagt, tauchen auf meinem Exemplar immer wieder einzelne neue fehlerhafte Sektoren auf. (Nicht mehr lesbar). Bis jetzt war zwar nichts dabei, was man nicht neu installieren könnte. Festgestellt habe ich das, weil mein wöchentliches Image-Backup immer wal wieder wegen Lesefehlern abbricht. CHKDSK hat die fehlerhaften Sektoren dann auch immer gefunden und bereinigt.
    reply
  • positive rating
    Nimsiki on 06/25/2009, 16:58
    Ich wollte erst mind. 1 Jährchen abwarten, bevor ich etwas schreibe, da sich scheinbar einige dieser Platten nach ein paar Monaten erst in den HDD-Heaven verabschiedet haben.

    Ich habe meine seit Anfang Mai '08 im nicht-Dauereinsatz und sie hat bisher keinerlei Zicken gemacht.
    reply
  • positive rating
    theaelix on 06/24/2009, 10:59

    eindeutige Kaufempfehlung

    Overall rating: (5.00)
    eine der billigsten Produkte mit dieser Kapazität bei einem vertrauensvollen Händler. Bin sehr zufrieden!
    reply
  • positive rating
    phishi on 06/23/2009, 14:02

    Gute Platte, bis sie stirbt

    Overall rating: (3.25)
    Zeitgleich zwei Platten verloren, schon nach 9 Monaten. 1TB für 70€ ist sicher ein Preishammer, aber für einen Server (m)ein schwachsinniger Einfall.

    Für Desktopeinsatz sicher brauchbar.
    reply
  • positive rating
    Lecker on 06/22/2009, 16:53

    Ich hatte anscheinend Glück

    Overall rating: (5.00)
    Hab mir auch 2 dieser Festplatten gekauft um sie als externe Festplatten zu nutzen. Die Festplatten laufen tadellos ohne Probleme. Eventuell war bei den Leuten, wo gleich mehrere Platten defekt waren, die Post einfach schlampig und hat die Packete unsanft behandelt
    reply
  • negative rating
    Peter.Loip on 06/18/2009, 17:24

    2 von 2 DEFEKT

    Overall rating: (1.00)
    Trotz der vielen negativen Meldungen habe ich Idiot diese Platte gekauft. In der Hoffnung, dass dieses Problem mittlerweile behoben ist. Obwohl beide Platte 05/09 gefertigt wurden, ist die erste schon beim Beschreiben der ersten paar GB verreckt - hat nur mehr klack klack gemacht. Die 2. hat sich noch beschreiben lassen (ca. 400 GB) doch lesen konnte man danach nur noch weniges. Mit dem Samsung Tool getestet und es wurden haufenweise Bad Sectors gemeldet. Hab jetzt eine Seagate genommen.

    ALSO BITTE DIESES LAUFWERK WIRKLICH NICHT KAUFEN!!!!!
    reply
  • positive rating
    TechGuy on 06/15/2009, 22:41
    Die Festplatte leistet hervorragende Dienste. Sie ist wirklich so schnell wie viele Tests versprechen und sie ist dazu sehr leise.

    Zum vieliskutierten Thema Lautstärke: Diese Platte ist sehr leise, beinahe unhörbar. Man sollte einfach anerkennen, dass Festplatten meistens laut sind, weil die Unterbringung nicht gut ist. Diese Platte ist entkoppelt im HAF 922 verbaut und man hört sie nicht einmal heraus, wenn sie leist oder schreibt. Man muss das Ohr zum Rechner führen, um das leise summen und rattern aus dem (ebenfalls sehr leisen) Lüfterrauschen herauszuhören. Und es laufen viele Lüfter...

    Habe eine WD-Greenpower in Erwägung gezogen, allerdings stand die Stromersparnis (2-3 Watt) in keinem Verhältnis zu dem Leistungsunterschied zur F1 (ca. 30-50%, je nach dem was gemessen wird).

    Temperatur hält sich ungekühlt auch noch in Grenzen, allerdings erscheint eine einfache Luftkühlung angebracht, um sie auf Handwärme-Niveau zu betreiben.

    Daher: uneingeschränkte Kaufempfehlung für diese Platte, sie ist superschnell und wer etwas von Entkopplung versteht, kann diese Platte auch super-silent betreiben.

    Einziger Nachteil: Samsung ist der Satan, wenns um Retouren / defekte Platten geht. Habe selber mal einen Garantiefall (nicht dieses Modell) mitgemacht... Kein Spass, was man da alles vorher selber machen und checken muss, bevor die den Garantiefall überhaupt bearbeiten.
    reply
  • negative rating
    Jepe on 06/06/2009, 00:52

    2 von 3 defekt

    Overall rating: (3.00)
    Hatte bisher 3 Stück, 2 davon im RAID0, eine als Backup-Platte - davon waren 2 nach einigen Tagen defekt.

    Bin jetzt auf Seagate umgestiegen.
    Die heutigen Platten mit ihrer extremen Aufzeichnungsdichte haben nicht mehr die Zuverlässigkeit wie die früheren.
    Meine uralten Hitachi/IBM Platten mit 120 oder 160 GB sind jetzt 10 Jahre alt und laufen immer noch. Die waren weder schnell, noch leise - aber unverwüstlich.
    Nie waren Backups so wichtig wie heute!

    Jepe
    reply
  • positive rating
    att on 05/31/2009, 15:39

    gute platte, aber vorsicht

    Overall rating: (2.00)
    Ich habe im Laufe der letzten 15 Monate drei dieser Platten erworben. Zwei funktionieren noch tadellos. Eine wurde Oktober 08 erworben, und im Jaenner 09 war sie voll. Danach wurde nichts mehr gelesen oder geschrieben. Ende Mai 09 meldete das BIOS auf einmal "S.M.A.R.T Status BAD - backup and replace". Der Händler, Gösta, tauschte mir die Platte problemlos um.
    Im Prinzip rennt sie super, aber Angst vor Datenverlust habe ich trotzdem immer (egal welche Platte ich gerade gekauft habe).
    reply
  • negative rating
    tecxx on 05/27/2009, 08:43

    3 von 6 defekt. 50% ausfallsrate!

    Overall rating: (2.50)
    ACHTUNG - ich rate dringlich davon ab, diese platte zu kaufen.
    habe 4 gekauft, 2 waren sofort defekt. eine tausche ich gerade aus, die zweite wurde letzte woche ausgetauscht und war erneut defekt. symptom ist immer das selbe, entweder haufenweise bad sectors oder schaltet sich sofort nach spin-up wieder ab.

    ich habe nun also bereits die 6te platte, und davon waren 3 defekt - 50% ausfallsrate in nur 2 wochen - FINGER WEG!!!!
    reply
  • negative rating
    xfertu on 05/19/2009, 13:58

    Schnell aber vibriert!

    Overall rating: (3.67)
    Also schnell ist sie ja und die Zugriffe sind auch sehr leise aber was diese Platte an Vibrationen abgibt geht auf keine Kuhhaut. Im USB-Rahmen nicht brauchbar da die ganze Tischplatte scheppert, eingebaut in 3 verschiedenen Gehäuse samt Entkoppelung! auch unbrauchbar. Wer möglichst wenig Geld für viel GB ausgeben will der möge besser zur F2 greifen (so wie ich dies gemacht habe) und wird besser bedient werden.
    reply
1 2 3 4 forward »




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG