Cooler Master Centurion 534 black with side panel window (RC-534-KWNA-GP)

Ratings and opinions for Cooler Master Centurion 534 black with side panel window (RC-534-KWNA-GP)

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 85%
4.44 of 5
based on 4 ratings and 3 user reviews.
Product recommendations:
100.00% recommend this product.
Showing 3 user reviews
  • positive rating
    kerkilicious on 05/14/2009, 23:20
    Das Gehäuse erfüllt/übertrifft all meine Erwartungen: top Verarbeitung, relativ dicke Seitenwände, keine Kanten, fast alles schraubenlos installierbar.
    Der vorinstallierte Frontlüfter ist okay, für Silent Fraeks jedoch nicht empfehlenswert (habe ihn durch nen 120er Kama PWM ersetzt).
    Habe das Gehäuse zusätzlich noch mit BeQuiet! Dämmmatten ausgestattet. Die schwarze, gebürstete Alu-Front wirkt einerseits schlicht, andererseits aber auch sehr ansprechend.
    Alles in allem: ein (für Cooler Master üblich) qualitativ sehr hochwertiges Gehäuse.
    Z.Zt. werkelt darin: x2 5000+ | Groß Clockner | GA-MA770-DS3 | His IceQ 4830
    Gehäuse: TOP!
    reply
  • positive rating
    kerkilicious on 05/09/2009, 15:51

    Top P/L-Verhältnis

    Overall rating: (4.50)
    Habe mich für dieses Gehäuse entschieden, weil es 1. günstig ist, 2. schlicht aussieht, 3. ein Seitenfenster hat und weil ich 4. von Coolermaster Produkten bis jetzt noch nie enttäuscht worden bin.
    Die Verarbeitung ist top, die schwarze, gebürstete Alu-Front sieht schlicht und edel aus.
    Bis auf das Netzteil wird alles schraubenlos montiert. Das geht schnell und einfach. Der seitliche Festplattenkäfig ist auch sehr gut, wenn man ab und zu mal Festplatten erweitern möchte.
    Alles in allem kann ich dieses Gehäuse jedem zu 100% weiter empfehlen.
    reply
  • positive rating
    markus0605 on 03/10/2009, 20:48

    Bequem, Viel Platz, Ausbaufähig

    Overall rating: (5.00)
    Habe mir heute dieses Gehäuse zugelegt und bin bis jetzt zufrieden.

    Einbau war sehr Leicht: Verschraubt wurde lediglich das Netzteil und das Mainboard. Es ist mehr als ausreichend an Schrauben dabei. Der Rest (Laufwerke& Erweiterungskarten) ist duch ein Schraubenloses System zu befestigen. Dieses schraubenlose System ist einfach zu handhaben und die Komponenten sind total fix.
    Es wirkt total Stabil und ich kann kein Scheppern oder Ähnliche Laute hören.

    Laut Geizhals sollte 1xFirewire an der Front sein, das ist nicht korrekt. Ansonsten sind die Angaben O.K.

    Vorteil zu den Front-Audio-Buchsen: Die Buchsen sind sogar für Realtek HD Audio ausgelegt. Für den Anschluss am Mainboard/Soundkarte sind zwei Stecker vorhanden ("HD-Audio" und für ältere "AC'97-Audio").
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG