Samsung i7 black

Ratings and opinions for Samsung i7 black

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 93%
4.75 of 5
based on 3 ratings and 1 user reviews.
Product recommendations:
100.00% recommend this product.
  • 5 stars
    1
  • 4 stars
    0
  • 3 stars
    0
  • 2 stars
    0
  • 1 star
    0
Showing 1 Nutzerkritik
  • bath Joker on 10/04/2007, 01:29
    positive rating
    Ich bin begeistert!

    Habe schon länger mit dieser Kamera geliebäugelt, nun ist er endgültig in Preisregionen angekommen wo sie ihr Geld mehr als Wert ist.

    Nach einem Firmwareupdate geht nun auch endlich der Reiseführer auf deutsch. Tolle Zugabe, kann allerdings nur "Basics" liefern und ersetzt keinen "echten" Reiseführer.

    Fotos macht sie wirklich super, ist halt eine "Knipse", aber dazu wurde sie ja nun auch gekauft. Wer "richtige" Fotos machen will, sollte aber zu einer anderen Produktgruppe greifen...

    Die Presets sind schnell über den Touch Screen zu erreichen und bieten für jede Situation eines an. Auch die Automatik kann sich sehen lassen und wer manuell etwas probieren will kann dies auch tun und alles seperat einstellen, was die Kamera so zu bieten hat.

    Das Display ist mehr als super. Schön groß, gut ablesbar auch von der Seite und bei Gegenlicht. Und der Touch Screen ist mit dem beiliegenden Pen sehr gut zu bedienen. Praktisch ist auch, das man den Pen am Haltegurt befestigen kann und ihn so immer schnell zur Hand hat. Geht zwar auch mit dem Finger, aber das ist halt nicht so genau und reagiert manchmal langsam dann.

    Der MP3 Player ist mehr als ausreichend. Super EQ, Ordnerverwaltung, viele Playmodis und übersichtlich gestaltet. Zwei Mängel:
    -Kein Suchlauf
    -Bei VBR keine Gesamtlaufzeitanzeige

    Der Kameralautsprecher ist OK um nebenbei Musik zu hören, aber man sollte nicht zuviel von ihm erwarten, ist immerhin sehr klein. Die Kopfhörer sind wirklich gut, sehen auch schick aus und liegen gut im Ohr. Einziger Mangel ist der 2,5" Klinkenstecker, der leider immer einen Adapter für andere Kopfhörer vorraussetzt.

    Textviewer ist okay, ist praktisch für den Urlaub wenn man seine Buchungen (die man meistens als E-Mails hat) mitnehmen kann. Zum wirklichen Lesen ist das aber nix. Toll ist das man dabei Musik hören kann und der Text auch automatisch Scrollt.

    Nun zum Videoplayer. Tolles Feature! Vorallem für längere Reisen, sei es im Zug, Flugzeug oder als Beifahrer im Auto. Die Qualität auf dem Display ist wirklich beeindruckend und ist angenehm zum ansehen.
    Für einen Spielfilm (120 Min.) braucht man in 320x240 ca. 500 MB und für 640x480 ca. 1 GB. Der Unterschied ist sichtar, aber wenn es mal schnell gehen muss geht es in der niedrigen Qualität deutlich schneller umzurechnen. Der Digimax Converter der als CD beiliegt rechnet die Filme in das Samsung eigene Format um. Solange Windows einen Codec für die Videodatei hat, rechnet der Converter das auch um. Bei hoher Qualität dauert es allerdings genauso lange, wie die Videofile an Laufzeit hat. Für eine geplante Reise kann man also ab sofort immer was daei haben. Endlich kommt man dazu, Serien mal regelmäßig zu gucken :D

    Zum Äußeren der Kamere: Ist schon ein Schwergewicht wenn man sie mit Konkurrenten vergleicht. Aber dafür ist sie auch hochwertig verarbeitet, sieht sehr edel aus, alles wirkt fest und überhaupt nicht klapprig. Durch den Touch Screen beschränkt sich die Kamera auf acht Knöpfe, was sehr angenehm ist. Unpraktisch ist, das die Kamera schnell "verdreckt", da der Touch Screen öfters sauber gemacht werden muss und auch das Gehäuse schnell von Fingerabdrücken übersäht ist.

    Tasche ist für diese Kamera also Pflicht! Empfehlen kann ich z. B. die Neo's Digital Reihe von Tamrac.

    Ein wirkliches Multitalent für einen wirklich guten Preis. Auch der Lieferumfang zeugt davon.
    Wer "nur" Fotos machen will sollte allerdings zu einem konkurrenz Produkt greifen. Die sind leichter, einen Tick kleiner und machen i. d. R. bessere Fotos unter erschwerten Bedingungen.
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG