ASUS TA-881 black/silver

Ratings and opinions for ASUS TA-881 black/silver

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 73%
3.95 of 5
based on 7 ratings and 3 user reviews.
Product recommendations:
83.33% recommend this product.
  • 5 stars
    0
  • 4 stars
    3
  • 3 stars
    0
  • 2 stars
    0
  • 1 star
    0
Showing 3 user reviews
  • Marax on 11/05/2008, 10:58
    positive rating
    für den preis ist das gehäuse empfehlenswert, aber am besten nur einmal alles zusammenbauen und dann nie mehr öffnen bzw umbauen :)
    +günstig und ok verarbeitet
    + schaut neutral und schick aus bis auf die blaue led vorne
    + gute belüftungsmöglichkeiten

    - scharfe kanten etc.
    - schnellverschluss klammer für 3,5" und 5,2" laufwerke sehr billig und hält nicht
    - frontblende für dvd rom klappe sehr billig...
    - eingebaute lüfter extrem lauf :(
    - PCI karten blenden sind schwer herauszubrechen und können nachträglich nicht mehr montiert werden...
    reply
  • Boris99 on 01/30/2008, 11:52
    negative rating

    Leicht, dünn und preiswert

    Overall rating: (3.67)
    Das Asus TA-88 ist ein Gehäuse für wenig Geld. Im Vergleich mit einem Centurion 5 ist es schon fast witzig, wie leicht ein Gehäuse sein kann. Die Verarbeitung ist durchaus ordentlich, es wurde aber nur sehr dünnes Blech verwendet, so dass das Gehäuse keinen stabilen Eindruck macht. Es kann leicht passieren, dass PC Komponenten wie Lüfter oder Festplatten das Gehäuse schnell zum schwingen bringen.
    Nicht ganz zeitgemäß finde ich die vielen 3,5" Schächte, das schränkt die Einbaumöglichkeiten ein, sofern man Festplatten entkoppeln will (empfehlenswert bei dem dünnen Gehäuse). Die 4x 5.25" Schächte werden dann ganz schnell voll und zu heiß.

    Die Eingebauten Lüfter sind eigentlich ein Witz. Von der Lautstärke her könnte man die auch Turbinen nennen, voll die Krachmacher. Bei runterregeln auf 5V gerade noch akzeptabel. Ein Austausch würde sich aber empfehlen.

    Das Gehäuse ist paar Zentimeter kleiner als vergleichbare Tower. Beim Einbau der Komponenten macht sich das negativ bemerkbar, weil man nach dem Einsetzen des Mainboards schlecht an den Kühler und die oberen Schächte dran kommt (musste das Netzteil zweimal ausbauen).

    Bis 25 Euro kann man das Gehäuse noch empfehlen. Wenn die Kosten aber nicht die entscheidende Rolle spielen, würde ich ein hochwertigeres Gehäuse vorziehen.
    reply
  • Powerhype on 10/19/2007, 02:33
    positive rating
    + tolles design
    + spiegelnder Glanzlack
    + optimale belüftung
    + elegante CD/DVD-ROM Front
    + optimal angeordnete front usb Buchsen ohne Kollisionen

    - dünnes Blech
    - scharfe Kanten
    - mühsamer DVD-ROM/Netzteil Einbau (Deckel komplett eingestanzt!)
    - Seitendeckel gehen schwer zu

    Auch wenn es negative Kritikpunkte gibt, wenn der ganze PC komplett aufgebaut ist, schaut das Ganze schick aus.
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG