Epson Perfection V700 Photo (B11B178023)

Ratings and opinions for Epson Perfection V700 Photo (B11B178023)

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 78%
4.12 of 5
based on 11 ratings and 3 user reviews.
Product recommendations:
75.00% recommend this product.
Showing 3 user reviews
  • Ãœberlicht on 03/28/2012, 10:09
    positive rating
    Es ist keine Frage, der Epson Perfection V700 ist ein toller Scanner. Es kann allerdings durchaus sein, dass man ein Exemplar mit von innen verschmutztem Auflagenglas erhält.

    Mein Leidensbericht über den Scannerkauf findet sich hier: http://ueberlicht.de/2012/drei-scanner-fuer-ein-halleluja/
    reply
  • remstäler on 04/07/2010, 23:00
    positive rating

    bester Scanner

    Overall rating: (5.00)
    schnell und präzise.
    Für alle Büroarbeiten, für private Bilder und alte Dias. Seit anderthalb Jahren steht der Scanner auf dem Schreibtisch und wird täglich benutzt. Nie ein Problem gehabt. Kompatibel mit jeder Software (Win 7, Adobe Acrobat, Paperport, Omnipage). Würde ihn unbedingt kaufen.
    reply
  • toothed belt on 01/21/2008, 16:26
    Hallo
    Habe am 21.04.2006 einen Epson Perfection V700 bei digitalo.de gekauft.Damaliger Preis 516€.
    Jetzt, 21.01.2008 nach nicht mal 2 Jahren zeigen sich unter der unteren Scheibe des Scanners
    grüne Schlieren im Abstand von ca.2 cm über die Breitseite.
    Laut Epson ist die Garantie abgelaufen(1Jahr)und über digitalo.de gibt es laut Telefonischer Aussage auch keine kostenlose Reparatur, weil der Mangel erst nach einem Jahr und nicht sofort aufgetreten ist.
    Laut Epson wird die Reparatur den Neuwert übersteigen.
    Mir wurde von Epson eine Service Nr. einer Firma genannt, die Reparaturen durchführen. Leider sind die Techniker dort nur zwischen 10-und 12 Uhr zu sprechen.
    Ich bin echt enttäuscht von diesem teuren Gerät, noch dazu, wenn die Reparatur imense Kosten verursacht.Von "Perfection" keine Spur!
    Ich werde also versuchen die Scheibe selber auszubauen und zu reinigen.

    MfG Zahnriemen
    reply
    • Griss on 10/21/2012, 23:16
      Re: Schwer enttäuscht vom Epson
    • enneos on 10/27/2009, 21:32

      Re: Schwer enttäuscht vom Epson

      Zwar besteht eine 2-jährige Gewährleistungspflicht des Händlers (nicht des Herstellers) dem Kunden gegenüber, allerdings dreht sich nach dem ersten halben Jahr die Beweispflicht um, so dass danach der Kunde den Mangel als produktgemacht beweisen muss, was praktisch kaum möglich ist, so dass man eigentlich nur 6 Monate lang immer auf der sicheren Seite ist.
      Ansprechpartner ist hierbei ausschliesslich der Händler, der aber oft genug unzulässiger Weise den Kunden an den Hersteller verweisen will. In solchen Fällen nicht abwimmeln lassen!
      Eventuelle (zusätzliche) Garantien (des Herstellers) werden oft mit der gesetzlichen Gewährleistungspflicht verwechselt. Diese Garantien sind aber nur Goodwill des Herstellers. Umfang, Dauer und Leistungsart kann er daher frei festlegen.
      Falls man diese in Anspruch nehmen will, ist natürlich der Hersteller der Ansprechpartner.
      reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG